Fandom

Lostpedia

3.23 Hinter dem Spiegel, Teil 2/Transkription/Erweitert

< 3.23 Hinter dem Spiegel, Teil 2 | Transkription

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

InfoBox-64.png

Hinweis
Dies ist eine freie Übersetzung des Original-Transcripts und kann daher von der synchronisierten Episode abweichen



Hinter dem Spiegel, Teil 2“ - Erweitert


Akt 1Bearbeiten

Jack und Kate
werden einen großen Moment teilen
und es ist wichtig, sich hier daran zu erinnern,
dass Jack weiß,
dass Kate und Sawyer
miteinander geschlafen haben.
Und obwohl das sein Herz gebrochen hat,
sorgt er sich wirklich um Kate
und will, dass sie glücklich ist.

Wow! Da habt ihr es,
Jack und Kate Fans (aka Jaters)
sind ohne Zweifel glücklich,
Kate und Sawyer Fans (aka Skaters)
könnten einen Grund zur Sorge haben.

Jack fährt irgendwo durch Los Angeles
und hört
Nirvans „Scentless Apprentice“.

Und wieder Easter Egg Alarm.
Seht euch den Namen des Bestattungsinstituts an.
Hoffs/Drawlar ist ein Anagramm
von Flash Forward.

Aufpassen, Jack!

Es gab einige ziemlich große Geheimnisse,
die unsere Überlebenden umgeben haben,
aber eine der schwierigsten Fragen,
die zur Zeit herumliegt,
ist die, wer zum Teufel in dem Sarg liegt?
Und
warum scheint Jack
so tief mitgenommen zu werden
von dem Tod von jemandem,
der weder Freund noch Verwandter ist?

Und eines der ersten Geheimnisse,
dem unsere Überlebenden begegnet sind,
war die verfolgende Stimme
von dieser Frau, Danielle Rousseau.
Sie hat einen Notruf aufgenommen,
der in einer Endlosschleife läuft,
seit über 16 Jahren.
Unsere Gang ist schließlich auf Danielle gestoßen,
als Sayid in eine ihrer Fallen getappt ist.
Ihre Tochter Alex
war erst ein paar Tage alt,
als die Anderen kamen und sie weggenommen haben.
Danielle hat sie nie wieder gesehen,
bis jetzt.

Akt 2Bearbeiten

Obwohl er gefesselt ist und geschlagen wird,
ist Charlie gewillt, sein Schicksal zu erfüllen
und den Störsender abzuschlaten.
Übrigens ist Charlies Mission
eine Hommage an Die Rückkehr der Jedi-Ritter,
da viele Autoren und Produzenten von LOST
große Fans der Star Wars Saga sind.
Jetzt scheint es einige Meinungsverschiedenheiten
in den Rängen der Anderen zu geben.

Das ist nicht die erste Begegnung
zwischen Jack und Ben.
Jack hatte das erste Mal mit Ben zu tun,
als dieser ein Gefangener der Überlebenden war.
Ben hat behauptet, dass er Henry Gale heißt
und auf der Insel abgestürzt ist
in seinem Heißluftballon.
Beides sind Referenzen zu dem Zauberer von Oz.
Eine weitere Geschichte über eine Reise
in ein seltsames Land und an einen weit entfernten Ort.

Es scheint, dass dieser Mann
Jack von seiner Heldentat auf der Brücke erkennt.
Aber tatsächlich
wurde Jack eine Berühmtheit
in dem Nachspiel
von dem Absturz von Oceanic 815.

Ben ist allen anderen
immer einen Schritt voraus
und er hat vor, Jack eine Geschichtsstunde zu geben.
Die Entscheidung, von der er spricht,
ist die Säuberung,
in der Ben ein Massaker geleitet hat, das
40 Mitglieder der DHARMA Initiative getötet hat.
Dann wurde er der Anführer der Anderen. Ben hat sich als Meister der Manipulation bewiesen
und hat Jack überzeugt, eine Operation durchzuführen,
um einen Tumor an seiner Wirbelsäule zu entfernen
und jetzt wird er wieder
einige Gedankenspiele spielen,
um zu bekommen, was er braucht.
Ben könnte ein Argument haben,
da wir nicht viel über Naomi wissen. (Foto von Naomi ist zu sehen)
Auch nicht über die Leute
auf dem Frachter in der Nähe.
Wir wissen, dass Naomi
einige beunruhigende Neuigkeiten gebracht hat;
dass das Wrack von Oceanic 815
auf dem Meeresgrund gefunden wurde
und dass es KEINE Überlebenden gibt.

Akt 3Bearbeiten

Charlie ist einen Schritt näher
an der Erfüllung seines Schicksals.
Aber er braucht den Code,
um den Störsender abzuschalten.

Schicksal oder Zufall
ist ein zentrales Thema bei LOST.
Also ist es Schicksal oder Zufall,
dass ein Musiker jetzt hier ist,
um den Code zu ermitteln,
der auf der Melodie
von einem Lied der Beach Boys basiert?

Kein großer Moment für Ben,
aber auch wenn er zu Brei geschlagen wird,
ist er grazil genug,
um sich angemessen vorzustellen.

Endlich wiedervereint,
gibt es auf dieser Insel
keinen besseren Weg,
um Mutter und Tochter zu verbinden,
als den Adoptivvater zu fesseln.

Jack ist wirklich sauer auf Ben,
aber die zwei haben mehr gemeinsam
als man meint.
Sie sind beide Anführer
und sie treffen schwere Entscheidungen,
die die Leben von vielen Leuten betreffen.
Jack lernt das auf die harte Tour.

Bens Strategie der Manipulation:
Er findet heraus,
woran Menschen emotional gebunden sind
und nutzt das dann aus.

Nette Fahrt, Hurley!
Und ein weiteres Andenken an Star Wars,
inspiriert von Han Solo,
der mit dem Millenium Falken den Tag rettet.

Sayids Training in der Republikanischen Garde
erweist sich als nützlich,
aber es ist noch ein Anderer übrig.

Zu Ungunsten von Mr. Friendly
ist Sawyer sauer
und jetzt ist die Zeit der Rache
für die Entführung von Walt.

Akt 4Bearbeiten

Jack ist weiter auf dem Weg abwärts
mit einem Pillendiebstahl im St. Sebastian.
Oxycodon ist ein extrem starkes
und süchtig machendes Schmerzmittel
und es scheint, dass Jack keine Schmerzen hat,
zumindest keine körperlichen.

Es gibt eine Party am Strand
und Hurley hat das Bier mitgebracht.
Sawyer trinkt da
sehr altes DHARMA-Bräu
das seit Jahren in dem Van liegt.

Ein glücklicher Moment,
aber auf dieser verrückten Insel
sind die Dinge nicht immer wie sie scheinen.

Zurück unter dem Meer
fragen sich Desmond und Charlie,
ob Desmonds Vision
ein falscher Alarm war
und vielleicht
hat Charlie den Tod ausgetrickst.
Aber seine Mission ist noch nicht vollendet.

Das ist Desmonds Freundi
Penny Widmore.
Sie sucht nach Desmond
seit drei Jahren,
seit er bei einer Segelregatta verschwunden ist
und mit seinem Boot auf der Insel gestrandet ist.

Schlechte Nachrichten.
Naomi ist nicht die, die sie behauptet zu sein,
und noch schlimmer:
Es ist Patchy,
der den Tod ausgetrickst hat.

Während das Wasser hereinläuft
weiß Charlie, dass er sein Schicksal gefunden hat.
Er opfert sich selbst,
um seine Freunde zu retten
und die Frau, die er liebt.

Und bevor er stirbt
wird er seinen Freunden noch einmal helfen
mit einer wichtigen Warnung.

Akt 5Bearbeiten

Wir sind zurück im letzten Akt
von „Hinter dem Spiegel, Teil 2“.
Unsere Gang nähert sich dem Sendeturm
und um beim Thema zu bleiben
spiegelt dieser Moment eine ähnlich Szene
aus der Pilotfolge,
in der sie erstmals den Notruf hören.

Das ist das erste Mal,
dass unsere Gang am Turm ist.
Der Turm wurde gebaut
von der DHARMA Initiative.
Bevor Danielle
angefangen hat, ihr SOS zu senden,
hat der Turm die mittlerweile berühmten Zahlen ausgestrahlt:
4, 8, 15, 16, 23, 42.
Und basierend auf dem Zähler im Turm
sind die Überlebenden seit 91 Tagen
auf der Insel.
Aber genug Zahlenspiele,
unsere Gang will die Insel verlassen.

Seht, wer zurück ist,
es ist John Locke
und er wird niemanden gehen lassen.
Es ist nicht das erste Mal,
dass Locke die Hoffnung auf Rettung sabotiert hat.
Er hat die Flammen-Station gesprengt,
genauso das U-Boot,
das Jack von der Insel bringen sollte.
Locke hat eine besondere Verbindung zur Insel
und er will nicht, dass irgendjemand
oder irgendwas sie bedroht.
Es heißt Mann der Wissenschaft
gegen Mann des Glaubens.

Von der Insel
auf die andere Seite des Spiegels
und in Jacks Apartment in L.A.,
in dem unser Held und Anführer ganz sicherlich
ein anderer Mann ist.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki