Fandom

Lostpedia

6.18 Das Ende, Teil 2/Theories

< 6.18 Das Ende, Teil 2

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Meine biblische Interpretation: Die dunkle Seele des Schwarzen Mannes wurde als Luzifer in Form des Cerberus, der aufgrund unreiner Gedanken nach Bibel vom Himmel gefallen sein soll, zurückgeschickt auf die Erde, weil auch in seinem Charakter zu viele negative Eigenschaften vertreten waren, die mit dem Eintritt des Menschen in das göttliche Himmelsreich nicht vereinbar sind. Das Licht/die Quelle ist die irdische Verbindung von Erde zu Himmel, die geschützt werden muss, damit die Menschen den Weg zu Gott nach dem Tod finden, also in den Himmel kommen. Es ist sozusagen das Schützenswerteste, was die Menschheit sich nur vorstellen kann. Gleichzeitig offenbart sich aber das Licht/die Quelle bei Entzug des Stöpsels rotfärbend und lodernd wie die Hölle und als Tor zur Unterwelt, die die Zerstörung der Welt von der Insel aus ankündigt. In dieser manifestierten bösen Welt verliert der Schwarze Mann seine übernatürlichen Fähigkeiten. Daher kann Jack, der neue Erlöser, die körperliche Gestalt des Teufels bezwingen und mit Wideraufbringen des Stöpsels die dunkle Seele in die Hölle verbannen. Und alle Menschen, die charakterlich rein sind, können von nun an wieder nach dem Tod die Himmelspforte betreten (siehe Parallelwelt oder auch gutes Fegefeuer). Bei negativem Ausgang hätte wohl der schwarze Mann oder auch der Erzengel Luzifer, die gesamte Menschheit zu seinen Gunsten manipuliert, versklavt oder gar vernichtet, wenn er die Insel hätte rechtzeitig verlassen können. Dass die Insel heilende Fähigkeiten hat, die sich selektiv bei bestimmten Personen zeigen, kann nur bedeuten, dass Jacob oder der Schöpfer selbst die Dinge zu lenken versuchen (siehe Locke, Rose). Jack wird z.B. krank, da er die Insel nicht verlassen soll, weil er eine oder eben „die Aufgabe“ zu erledigen hat. Welche Verbindungen nun aber auf der Insel zu anderen Religionen bestehen, das werden wir wohl nie erfahren (Tempel, Statue, Hieroglyphen, Ägypten, Tunesien etc.). Sicher aber sind dort ähnliche Werte und Geschichten vertreten wie in der Bibel.

„Und er (ein Engel) griff den Drachen, die alte Schlange, das ist der Teufel und Satan, und band ihn tausend Jahre, und warf ihn in den Abgrund und verschloss ihn und tat ein Siegel oben darauf, dass er nicht mehr verführen sollte die Völker…“ (Evangelium nach Lukas 10,18)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki