Fandom

Lostpedia

Adam und Eva/Theories

< Adam und Eva

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Hauptartikel Theorien über
Adam und Eva
Hauptdiskussion
  • Die Insel gibt es in verschiedenen Zeitzonen, also sind Adam und Eva Jack und Kate nachdem sie wieder zur Insel zurückgekehrt sind, und dort geblieben sind.
    • Mir ist aufgefallen, dass Kate in "Die Höhle" sagt, dass sie nicht Eva sein will. Da wären wir wieder beim Thema Schicksal gegen Freier Wille, falls Kate wirklich Eva ist.
  • Es handelt sich dabei um die Leichen von Amelia Earhart und Frank Noonan.
  • Es sind Desmond und Penelope
  • Es sind die Leichen Von Karen und Gerald DeGroot
  • Es könte sich um Rose und Bernard handeln die nach dem vierten Zeitsprung in den Höhlen gestorben sind bzw. getötet wurden.
    • Auch wenn mir das lieber ist als all die Jack und Kate Theorien müssten Rose und Bernard aber theoretisch bei jedem weiteren Zeitsprung mitgereist sein. --AnisSigII.PNG    20:58, 17. Feb. 2009 (UTC)
      • Vielleicht betreffen die Zeitsprünge nur lebendige Personen.
        • Das stimmt, da Charlotte nach ihrem Tod auch nicht mehr mitgereist ist.
  • Ich plädiere für Rose und Bernard. Als ich gestern die Folge S.O.S aus der 2. Staffel gesehen habe ist es mir wie Schuppen von den Ausgen gefallen. Es machte plötzlich alles einen Sinn. Ich kann es nicht genau erklären aber es liegt meiner Meinung an der Situation in der sich Rose&Bernard im Staffelfinale der 5. befinden. Es ist genau das was sie immer wollten, zusammen zu sein bis zum Schluss. Die Insel hätte keinen Grund die beiden bei einem weiteren Zeitsprung zu versetzen. Wie bei Charlotte, das sie nicht mehr mitgekommen ist lag vielleicht nicht daran das sie tot war sondern das ihre Aufgabe erfüllt war.--Pakarof 08:43, 8. Jun. 2009 (UTC)
  • Die Theorie mit Rose und Bernard scheint naheliegender zu sein, da bei den beiden Leichen in der Höhle ein Beutel mit einem weißen und einem schwarzen Stein gefunden wurde, welche auf die Hautfarben der beiden Leichen hinweisen könnten (man erinnert sich an die erste Staffel, in der Locke mit Walt Backgammon spielt, und er ihm erklärt, dass ein Spieler weiß und einer schwarz ist). Außerdem nimmt Locke diese beiden Steine zu sich, es wäre denkbar, dass er sie in der Vergangenheit zu ihren Leichen gelegt hat um sie später wieder zu nehmen (wie der Kompass von Richard)
  • jedoch erwähnte Jack beim Fund der Leichen (2004), dass sie 40-50 Jahre tot sind. Adam und Eva müssten demnach mitte der Fünziger bis max. mitte der Sechziger Jahre gestorben sein. Bernhard und Rose waren beim "Vorfall" 1977 aber noch am Leben.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki