Wikia

Lostpedia

Building a Mystery

Kommentare0
3.751Seiten in
diesem Wiki
„Building a Mystery“
Buildingamystery
Interpret:Sarah McLachlan
Erscheinungsdatum:1997
Gespielt in:Erinnerungsfetzen

Building a Mystery“ ist ein Lied von Sarah McLachlan.

Das Lied ist zu hören, während Desmond sich auf sein Bewerbungsgespräch mit Charles Widmore vorbereitet. („Erinnerungsfetzen“)

SongtextBearbeiten

You come out at night
That's when the energy comes
And the dark side's light
And the vampires roam
You strut your rasta wear
And your suicide poem
And a cross from a faith that died
Before Jesus came
You're building a mystery

You live in a church
Where you sleep with voodoo dolls
And you won't give up the search
For the ghosts in the halls
You wear sandals in the snow
And a smile that won't wash away
Can you look out the window
Without your shadow getting in the way?

You're so beautiful
With an edge and charm
but so careful
When I'm in your arms

Cause you're working
Building a mystery
Holding on and holding it in
Yeah you're working
Building a mystery
And choosing so carefully

You woke up screaming aloud
A prayer from your secret god
You feed off our fears
And hold back your tears, oh
Give us a tantrum
And a know it all grin
Just when we need one
When the evening's thin

You're a beautiful
A beautiful fucked up man
You're setting up your
Razor wire shrine

Cause you're working
Building a mystery
Holding on and holding it in
Yeah you're working
Building a mystery
And choosing so carefully

Ooh you're working
Building a mystery
Holding on and holding it in
Yeah you're working
Building a mystery
And choosing so carefully

Yeah you're working
Building a mystery
Holding on and holding it in
Yeah you're working
Building a mystery
And choosing so carefully

You're building a mystery

Du kommst nachts heraus
Das ist es, wenn die Energie kommt
Und die dunkle Seite hell ist
Und die Vampire herumlaufen
Du stolzierst deine Rasta-Kleidung
und dein Selbstmord-Gedicht
Und ein Kreuz von einem Vertrauen, das gestorben ist
Bevor Jesus kam
Du erschaffst ein Mysterium

Du lebst in einer Kirche
Wo du mit Voodoopuppen schläfst
Und du wirst deine Suche nicht aufgeben
Nach den Geistern in den Hallen
Du trägst Sandalen in dem Schnee
Und ein Lächeln, dass nicht weggespült wird
Kannst du aus dem Fenster sehen
Ohne dass dein Schatten im Weg ist?

Du bist so schön
Mit einer Kante und Charme
Aber so vorsichtig
Wenn ich in deinen Armen bin

Weil du arbeitest
Ein Mysterium erschaffst
Mach weiter und halt es ein
Yeah, du arbeitest
Erschaffst ein Mysterium
Und wählst so vorsichtig

Du bist laut schreiend aufgewacht
Ein Gebet von deinem geheimen Gott
Du speist unsere Ängste ab
Und hältst deine Tränen zurück, oh
Gib uns ein Tantrum
Und ich weiß es in all dem Grinsen
Gerade wenn wir eins brauchen
Wenn der Abend dünn ist

Du bist schön
Ein schöner abgefuckter Mann
Du bereitest deinen
Rasierdrahtschrein vor

Weil du arbeitest
Ein Mysterium erschaffst
Mach weiter und halt es ein
Yeah, du arbeitest
Erschaffst ein Mysterium
Und wählst so vorsichtig

Ooh Du arbeitest
Erschaffst ein Mysterium
Mach weiter und halt es ein
Yeah, du arbeitest
Erschaffst ein Mysterium
Und wählst so vorsichtig

Yeah, du arbeitest
Erschaffst ein Mysterium
Mach weiter und halt es ein
Yeah, du arbeitest
Erschaffst ein Mysterium
Und wählst so vorsichtig

Du erschaffst ein Mysterium

*Bemerkung: Die Radioversion des Songs wurde zensiert. Während dort die Zeile „A beautiful but strange man“ („Ein schöner aber seltsamer Mann“) zu hören ist, lautet der Satz auf dem Album „A beautiful fucked up man“.

VideoBearbeiten


Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki