FANDOM


Hurleys Camaro
3x10-auto-hurley-camaro2.jpg
ErsterwähnungTricia Tanaka ist tot
Besitzer: (chronologisch)Hurley
aktueller Status:beschädigt


Hurleys Camaro ist ein Chevrolet Camaro (ca. 1970–1972), der ursprünglich seinem Vater David Reyes gehörte.

Als David seine Familie 1987 verlässt geht der Camaro in Hurleys Besitz über. („Tricia Tanaka ist tot“)

Vor dem AbsturzBearbeiten

Hurley's Camaro.JPG

Der Camaro, den Hurley zusammen mit seinem Vater restauriert.

Im Jahr 1987 versuchen David Reyes und sein Sohn vergeblich das scheinbar kaputte Auto zu reparieren. Sie kommen zu dem Schluss, dass das Auto einen neuen Vergaser braucht. David erzählt seinem Sohn, dass er vorerst nicht am Camaro weiterarbeiten kann, weil er nach Las Vegas fahren muss. Im Nachhinein betrachtet verlässt er daraufhin sein Familie für 17 Jahre. („Tricia Tanaka ist tot“)

2004, nach Hurleys Lotto-Gewinn, kehrt David Reyes auf Bitten seiner Frau zu seiner Familie zurück. Er versucht seine Sohn davon zu überzeugen, dass die Zahlen nicht verflucht sind. Zu seiner Überraschung hat Hurley den Camaro für 17 Jahre aufgehoben, noch immer im selben Zustand wie früher. David versucht Hurley davon zu überzeugen, dass sie noch immer das Auto reparieren und eine Tour machen können. Hurley entscheidet sich aber dafür, nach Australien zu reisen. („Tricia Tanaka ist tot“)

Nach der InselBearbeiten

4x01 Action8 Verfolgungsjagd.jpg

Das LAPD verfolgt Hurley in seinem Camaro („Der Anfang vom Ende“)

In der Zeit in der Hurley auf der Insel verschollen schien, wurde der Camaro von David Reyes repariert. Als die Oceanic 6 zurückkehren wird Hugo auf seiner Geburtstagsfeier mit dem fertiggestellten Fahrzeug überrascht und auf eine Spritztour eingeladen. Als er jedoch die Zahlen auf dem Tacho entdeckt, sucht er das Weite.(„Die Rückkehr, Teil 1“)

Zu einem späteren Zeitpunkt fährt er allerdings den Wagen doch. Während eines Zwischenstopps glaubt er den Geist von Charlie Pace zu sehen. Er flieht zu seinem Auto und rast wild über den Highway, was letztendlich in einer Verfolgungsjagd mit der Polizei von Los Angeles endet, die Jack zu diesem Zeitpunkt Live in den Action 8 News mitverfolgt.

4x01 hurleycrash.jpg

Hurley baut einen Unfall im Camaro („Der Anfang vom Ende“)

Die Verfolgungsjagd endet schließlich in der Nähe eines „Circuit House“, einer Unterkunft für reisende Bundesbeamte. Nachdem Hurley versucht den Polizeiautos, die sich im in den Weg stellen, auszuweichen, rast er über einen Parkplatz und wird von einem dort parkenden goldenen Pontiac zum Stillstand gebracht. Während Randy Nations diesen Zwischenfall filmt, wird Hugo von der Polizei festgenommen. („Der Anfang vom Ende“)

Als Hurleys Vater mit dem bewusstlosen Sayid im Kofferraum seines Geländewagens zum Krankenhaus fährt, steht der Camaro in der Garage der Reyes. („Die Lüge“)

WissenswertesBearbeiten

Bloopers und DrehbuchfehlerBearbeiten

Hurley's Camaro.JPG

Der Camaro in „Tricia Tanak ist tot“

In den Episoden „Tricia Tanaka ist tot“ und „Der Anfang vom Ende“ scheint es sich um dasselbe Modell des Autos zu handeln (und daher wahrscheinlich auch um das gleiche Auto an sich), während der Camaro in der Episode „Die Rückkehr, Teil 1“ erkennbar davon abweicht. Die deutlichsten Unterschiede sind an der Front die Stoßstange, der Kühlergrill, die Rennstreifen und die Lampen sowie am Heck die Federung und der Spoiler.

Hurley's Camaro being chased.JPG

Der Camaro in „Der Anfang vom Ende“

Der Camaro in „Die Rückkehr, Teil 1“ scheint ein original erhaltenes Modell der zweiten Generation (Z28) zu sein, während der Camaro in „Tricia Tanaka ist tot“ und „Der Anfang vom Ende“ ein durchschnittliches Modell der ersten Generation ist, das man sehr häufig finden kann.

Hurley's Camaro fully restored.JPG

Der Camaro in „Die Rückkehr, Teil 1“

In „Der Anfang vom Ende“ ist der Heckspoiler kleiner als in „Die Rückkehr, Teil 1“ und es befindet sich ein „Z28“-Logo darauf. Ein solches Logo befindet sich wiederum am Kühlergrill des Modells in „Die Rückkehr, Teil 1“.

Die Unterschiede könnten dadurch begründet sein, dass der ursprüngliche Camaro bei den Verfolgungsjagdszenen in „Der Anfang vom Ende“ beschädigt wurde und daher ein Ersatz gefunden werden musste. Dafür muss man davon ausgehen, dass die Episoden auch in der Reihenfolge der Ausstrahlung gedreht werden, da die Szene mit dem neueren Modell in „Die Rückkehr, Teil 1“ chronologisch zwischen den anderen beiden Episoden spielt.

Offene FragenBearbeiten

  • Was bewegt Hurley dazu doch wieder mit dem Camaro zu fahren?


Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki