Fandom

Lostpedia

Das Rad/Theories

< Das Rad

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Hauptartikel Theorien über
Das Rad
Hauptdiskussion

Die Höhle ist gekühlt, weil sie für Eisbären ausgelegt war. Das Rad wurde schon einmal von einem Eisbären gedreht, deshalb findet Charlotte ein Eisbärenskellet mit Dharma-Halsband (mit Symbol der Hydra) in Tunesien. Auch Ben landet in Tunesien, nachdem er das Rad dreht.


Oder andersrum. Die Eisbären wurden von DHARMA auf die Insel geholt, weil sie die am besten geeigneten Tiere sind, das Rad zu drehen.


Das Rad ist das ehemalige Ruder der Black Rock. Magnus Hanso oder ein anderes Mitglied der ursprünglichen Besatzung der Black Rock könnten die Möglichkeit zum bewegen der Insel entdeckt haben. (In „Seit Anbeginn der Zeit“ sieht man, dass die Black Rock Jahrhunderte nach dem Bau des Rades auf die Insel gekommen ist, siehe „Übers Meer“.)


Zu der Vereisung der Höhle fällt mir auf, dass der Einsatz voflüssigen Stickstoff damit begründet wird, dass dadurch die Stromspannung (Energie) reduziert wird.

Michael, Desmond und Jin entdecken das [[Keamys Bombe|C4]] auf dem Frachter. Michael findet einen Kanister mit flüssigem Stickstoff und beginnt damit, die Batterie, die mit dem Sprengstoff verbunden ist, zu kühlen. Damit will er Zeit gut machen, während Jin und Desmond den Raum mit dem C4 verlassen.



Meine Frage ist, dient die Kühle der Höhle dazu die Energie zu "bändigen"??

gute frage. ich kann mir vorstellen, dass das möglich ist. aber was macht dann den raum so kühl?

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki