FANDOM


David Reyes
Cheech.jpg
Darsteller:Cheech Marin
Synchronsprecher:Andreas Mannkopff
AuftritteTricia Tanaka ist tot
Die Rückkehr, Teil 1
Die Lüge
Episodenanzahl3
NameDavid Reyes
HerkunftLos Angeles
VerbindungHurleys Vater
FamilienmitgliederCarmen Reyes - Frau
Hugo Reyes - Sohn
Diego Reyes - Sohn
Lisa Reyes - Ex-Schwiegertochter
Tito Reyes

David Reyes ist Hurleys Vater und der Ehemann von Carmen Reyes.

Vor dem AbsturzBearbeiten

Ttfb1.jpg

David Reyes verlässt die Familie. („Tricia Tanaka ist tot“)

Als Hurley jung ist, arbeiten beide an der Restaurierung eines Camaro. David verspricht seinem Sohn, dass sie beide zusammen damit zum Grand Canyon fahren, sobald sie fertig sind. David lässt seine Familie jedoch 17 Jahre lang alleine, wird jedoch von Carmen dazu gebracht zurückzukommen, nachdem Hurley im Lotto gewonnen hat.

David soll Hurley davon überzeugen, dass er nicht von den Zahlen verflucht worden ist und ihn daran hindern, nach Australien zu gehen. Er bringt Hurley zu einer Hellseherin, die er bestochen hat, damit sie Hurley "von dem Fluch abbringt". Obwohl David alles probiert, gelingt es ihm nicht, Hurley seine Überzeugung und seinen Trip nach Australien auszureden. („Tricia Tanaka ist tot“)

Nach der Rettung der Oceanic 6Bearbeiten

Die Oceanic 6 verlassen das Heck des Transportflugzeuges. Carmen und David Reyes, Mr. und Mrs. Paik und Margo Shephard warten zusammen bereits auf sie. Die drei Familien sind überglücklich sich zu sehen. Hugo eilt zurück, nachdem er seine Mutter zur Begrüßung umarmt hat, und stellt Sayid vor, dem der ganze Ritus der Familienumarmung zu Teil wird.

CamaroFF.jpg

Hurley enthüllt sein Geburtstagsgeschenk. („Die Rückkehr, Teil 1“)

David und Carmen geben Hurley später eine Überaschungsparty bei ihnen zu Hause. Während der Party nimmt David Hurley mit zur Garage, um ihn den Camaro zu zeigen, den er wieder repariert hat. Als Hurley sich in den Wagen setzt, sieht er Die Zahlen auf dem Tacho, was ihn veranlasst, sofort wegzurennen. („Die Rückkehr, Teil 1“)

5x02 David.png

David Reyes sieht eine Folge von Exposé. („Die Lüge“)

Jahre später, als Hurley wieder in der Psychiatrische Anstalt Santa Rosa ist, schaut David eine Folge der Seirie Exposé. Plötzlich klopft Hugo an die Tür und bringt den bewusstlosen Sayid ins Haus. Hurley erzählt, dass Sayid von mehreren Betäubungspfeilen getroffen wurde, als auch schon die Polizei kommt. David erzählt der Polizei, dass er Hugo nicht gesehen hat. Hugo will seinem Vater keine Fragen beantworten und sagt nur, dass er nicht in die Klinik zurück kann.

Nachdem Carmen Reyes zurück gekommen ist, fährt David mit dem bewusstlosen Sayid ins Krankenhaus zu Jack. Er fragt Jack, ob er ihm vertrauen könne und übergibt ihm den bewusstlosen Sayid. Jack will wissen wo Hurley ist. David sagt ihm, er soll sich fern halten von Hurley. („Die Lüge“)

Offene FragenBearbeiten

  • Warum hat er die beiden überhaupt verlassen?
  • Wo war er 17 Jahre lang?

Anmerkung der ProduzentenBearbeiten

  • In einem Interview mit Buddy.tv (englisch) sprechen die ausführenden Autoren und Produzenten über die Herkunft des Namens "Dave":

Damon Lindelof: Wir mögen bestimmte biblische Namen und David gehört dazu. David ist zufälligerweise der Name meines Vaters, vielleicht spukt er deshalb so ein bisschen in meinem Unterbewusstsein herum.

Carlton Cuse: Die Verbindung zwischen dem unsichtbaren Dave und Dave, seinem Vater, war vollkommen beabsichtigt. Wir wollten im Grunde genommen, dass sich Hurley einen Freund einbildet und das mit seiner ungeklärten Beziehung zu seinem Vater verknüpfen, deswegen heißt sein unsichtbarer Freund ebenfalls Dave.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki