FANDOM


Der Mann mit den roten Schuhen
MannMitRotenSchuhen2
Darsteller:John Williamson
AuftritteErinnerungsfetzen
Nameunbekannt
Alterunbekannt
HerkunftLondon, England
Berufunbekannt
VerbindungMs. Hawking macht Desmond auf ihn aufmerksam

Der Mann mit den roten Schuhen wird Desmond von Ms. Hawking gezeigt.

Nachdem sie Desmond offenbart hat, dass sie über seine Zukunft Bescheid weiß, macht Ms. Hawking ihn ohne offensichtlichen Grund auf diesen Fußgänger aufmerksam. Abgesehen von den roten Schuhen ist sein Aussehen das eines Geschäftsmannes. Er trägt einen schwarzen Trenchcoat und einen Hut und kauft gerade eine Zeitung. Sie meint nur, sie wolle auf seine modische Extravaganz hinweisen.

Der Mann wird kurz darauf von einem herabstürzenden Gerüst getötet, seine roten Schuhe sind als Einzige noch unter dem Schutt zu erkennen. Ms. Hawking benutzt diesen Zwischenfall als Beispiel dafür, dass das Universum jeglichem Versuch, Ereignisse zu verändern trotzt und sich langfristig gesehen durchsetzt. Sie meint, wenn sie den Mann gewarnt hätte, wäre er am nächsten Tag von einem Taxi überfahren worden. („Erinnerungsfetzen“)

Kulturelle ReferenzenBearbeiten

  • In Der Zauberer von Oz spielen rote Schuhe ebenfalls eine Rolle. Der Träger der Schuhe wird ebenfalls getötet, wobei nur noch die Füße zu erkennen sind.
  • In der Schrödingers-Katze-Trilogie, dem Nachfolger der Illuminatus-Trilogie, tauchen wiederholt Stahlträger auf, die auf gerechte und ungerechte Menschen herabstürzen und sie töten.
  • In dem Film Matrix wird eine Frau in Rot eingeführt, während ein Charakter das Wesen des Seins erklärt. Die Funktion der Frau in Rot war, Neo das Künstliche seiner Umgebung (der Matrix) zu verdeutlichen. Die roten Schuhe des Mannes haben ebenfalls den Charakter von etwas Künstlichem, etwas, das Desmonds Aufmerksamkeit erregen soll.
  • In dem Film Schindlers Liste (einem schwarz-weiß Film) gibt es zwei Szenen mit Farbelement. In der ersten sieht man ein kleines Mädchen, die etwas rotes anhat, bei einer Razzia der Nazis durch ein Ghetto laufen. Gegen Ende des Filmes sieht man wie ihre Leiche, immer noch in rot gekleidet, von den Nazis ausgegraben wird, um verbrannt zu werden.
  • In The Sixth Sense taucht die Farbe Rot immer dann auf wenn eine "tote Person" im Bild ist.
  • Rot ist die traditionelle Farbe päpstlichen Schukwerks. Über der Hintergrund gibt es unterschiedliche Spekulationen (Liturgische Farbe, Rot als Farbe der Herrschern als auch Märtyrern usw.)

WissenswertesBearbeiten

  • Der Mann trägt PF Flyers, die Schuhe, die ihren Träger garantiert "schneller rennen und höher springen" lassen. Jedes Paar, das nach 2001 produziert wurde, hat unter der Einlegesohle eines Schuhes ein Stück Material, auf dem folgender Satz steht: "Manchmal ist eine geschlosssene Tür die beste Einladung."

Siehe auchBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki