Wikia

Lostpedia

Desmonds Foto

Kommentare0
3.751Seiten in
diesem Wiki
Desmonds Foto
Desmonds Foto Version2
Zuerst gezeigt in„Orientierung“
BesitzerDesmond

Desmonds Foto ist ein Foto von ihm und seiner Freundin Penelope Widmore vor dem Ala Wai Yachthafen in Honolulu, das irgendwann im Jahr 1996 entsteht. [1] Tatsächlich wird es jedoch nicht in Honolulu sondern in London an der Themse, in der Nähe der Westminster Bridge, aufgenommen und der Hintergrund ist nur ein Motivplakat. („Erinnerungsfetzen“)

Es ist erstmals in der Schwan-Station zu sehen, als Jack es dort entdeckt. („Orientierung“)

EntstehungBearbeiten

Als Desmond das Sicherungssystem der Schwan-Station aktiviert und sein Bewusstsein einen Lebensabschnitt seiner Vergangenheit noch einmal erlebt, entsteht das Foto kurz nach seinem Treffen mit Ms. Hawking. Desmond trifft sich mit Penelope an der Themse, in der Nähe der Westminster Bridge und die beiden werden kurz darauf von einem Fotografen angesprochen. Penelope überredet Desmond, ein Bild machen zu lassen und sucht sich ein Hintergrundmotiv aus, das ihr gefällt. Durch das Foto realisiert Desmond, dass er sich seinem Schicksal stellen muss und trennt sich kurz darauf von Penelope. Als diese davongeht, behält Desmond das Foto. („Erinnerungsfetzen“)

In Desmonds BesitzBearbeiten

Seit der Entstehung befindet sich das Foto dauerhaft bei Desmond. Bei seiner Haftstrafe im Southway Garrison Militärgefängnis befindet es sich unter seinen persönlichen Besitztümer. Er nimmt es später bei der Segelregatta mit und hat es daher auch auf der Insel bei sich. Als Desmond aus der Schwan-Station flieht, nimmt er das Foto mit und hat es seitdem immer bei sich. („Zusammen leben - Alleine sterben, Teil 1“), („Orientierung“)

Andere ExemplareBearbeiten

Lost0223 pentime
Das Foto auf Penelopes Nachttisch. („Zusammen leben - Alleine sterben, Teil 2“)
MatthesHinzugefügt von Matthes

Obwohl zu sehen ist, dass nur ein Abzug von dem Foto entsteht, gibt es noch mindestens zwei weitere Exemplare.

PenelopeBearbeiten

Penelope Widmore hat einen Abzug des Fotos auf ihrem Nachttisch stehen. Es ist zu sehen, als Mathias aus der Abhörstation bei ihr anruft, weil die Geräte eine elektromagnetische Anomalie entdeckt haben, als Desmond das Sicherungssystem der Schwan-Station aktiviert. („Zusammen leben - Alleine sterben, Teil 2“)

NaomiBearbeiten

3x17-DP-Ardil-22
Das Foto, das Naomi bei sich hat. („Catch-22“)
MatthesHinzugefügt von Matthes

Als Desmond zusammen mit Charlie, Jin und Hurley nach der Fallschirmspringerin suchen, die er in einer seiner Visionen gesehen hat, finden sie zunächst ihren Rucksack. Darin enthalten ist das Buch „Catch-22“, in dem Desmond einen Abzug des Fotos entdeckt. („Catch-22“)

Die Fallschirmspringerin, deren Name Naomi Dorrit ist, behauptet, dass sie von Penelope Widmore beauftragt wurde, um Desmond zu finden. Dies stellt sich jedoch als falsch heraus, da Penelope Naomi nicht kennt und auch nichts von dem Schiff weiß, mit dem sie zur Insel gekommen ist. („Hinter dem Spiegel, Teil 2“) Naomi wird von Matthew Abaddon rekrutiert, der, wie sich herausstellt, für Charles Widmore arbeitet. („Leben und Tod des Jeremy Bentham“)

Wie genau sie in den Besitz des Fotos gekommen ist, wurde bisher nicht geklärt.

WissenswertesBearbeiten

Desmonds Foto
Das Foto bei der Erstausstrahlung von „Orientierung“.
MaríjaHinzugefügt von Maríja
Desmonds Foto Version2
Die korrigierte Version mit Sonya Walger.
MaríjaHinzugefügt von Maríja

KontinuitätsfehlerBearbeiten

Hauptartikel

Siehe Hauptartikel: Bloopers und Drehbuchfehler


Siehe auchBearbeiten


Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki