FANDOM


Dexter Cross
AuftritteGefangen im Netz der Lügen
NameDexter Joseph Stubbs
Alterunbekannt
HerkunftVereinigte Staaten
BerufIvy League Student
In Australien wegen:auf einer Reise mit seiner Freudin und ihrer Familie
An Bord von Flug 815 weil:auf dem Weg nach Hause

Dexter Cross ist ein Charakter, der im offiziellen Lost-Roman Gefangen im Netz der Lügen von Cathy Hapka auftaucht.

Vor dem AbsturzBearbeiten

Dexter erzählt Jack, dass er, als er noch jünger war, auf der Jacht seines Cousins Jay war, als er vergessen hat, den Kühlschrank zu füllen, was eine Katastrophe für Dexter ist, weil er, wie er behauptet, anfällig für Dehydrierung ist. Sein Cousin bietet im 1.000 Dollar, wenn er am Leben bleibt, bis sie den Jachthafen erreichen, als sein Gesicht hellrot wird und sein Cousin denkt, dass er sterben wird.

Dexter fällt von einem Pferd, als er versucht, das Polo spielen zu lernen, doch er behauptet, dass er in dem Sport nicht gut ist: "Das verdammte Pferd hat mich direkt am Torpfosten abgeworfen".

Dexter Cross wird als Sohn einer armen Familie geboren. Seine Tante hat durch einen rechtlichen Streit viel Geld bekommen und bezahlt seine Unterrichtsgebühren fürs College. Er geht auf eine unbekannte Ivy League Schule, an der er Psychologie studiert. Während er dort ist, trifft er seine Traumfrau Daisy Ward auf dem Campus. Er gibt ihr gegenüber vor, dass er einen reichen Familienhintergrund hat und der Plan funktioniert. Er geht mit Daisy, ihrem Bruder Jason und ihrem Eltern auf eine Reise nach Australien. Am Ende der Reise erzählt er die Wahrheit über sein Leben.

Auf der InselBearbeiten

Nach dem Absturz baut er einige Beziehungen zu anderen Überlebenden auf. Er trifft Leslie Arzt und freundet sich mit Shannon und Boone an. Er sucht auf der Insel leidenschaftlich nach Daisy, doch er findet sie nicht. Es ist unklar, ob sie überhaupt im Flugzeug war oder ob sie den Flug aufgrund ihres Streits in Sydney abgesagt hat. Er findet jedoch den Bruder seiner Freundin tot im Dschungel.

WissenswertesBearbeiten

  • In Wirklichkeit heißt er Dexter Stubbs, doch er übernimmt den Namen "Cross" von einer Suppenmarke, da das Bild auf den Dosen für ihn immer Wohlstand angedeutet hat. Seine Amnesie nach dem Absturz lässt ihn glauben, dass seine Geschichten über seinen Reichtum wahr sind und so wird er statt "Stubbs" zu "Cross".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki