FANDOM


Hauptartikel Theorien über
Die Insel
Hauptdiskussion

Unsichtbarkeit Bearbeiten

Einige Theorien über die scheinbar von der Außenwelt isolierte und unsichtbare Insel:

  • Sie ist durch ein Magnetfeld (möglicherweise dem von der Schwan-Station) auf Radar und Satellitenfotos nicht zu sehen.
  • Sie kann nur durch ein spezielles Loch im Magnetfeld verlassen werden (Peilung von 305°)
  • Sie verliert ihre Verhüllung während der Systemausfälle.
  • Sie verliert die Verhüllung bei der Entladung dauerhaft.

Siehe auch: Elektromagnetismus/Theorien

LageBearbeiten

Unter Verwendung der Zahlen Bearbeiten

Einige Fans glauben, dass die Zahlen verwendet werden können, um aus ihnen die Lage der Insel abzuleiten:

Koordinaten Begründung
4.81500, 162.342000
(Google Map)
  • In der Nähe der Koordinaten ist eine Insel zu finden.
  • Befindet sich im Südpazifik in der Nähe des Flugwegs eines Flugzeugs vom internationalen Flughafen Sydney zum internationalen Flughafen Los Angeles
  • Lässt den Flug etwa 900 Meilen von dem Ort, an dem es vermutlich Funkkontakt verloren hat, landen. Das könnte zur Aussage des Piloten passen, dass das Flugzeug 1.000 Meilen vom Kurs entfernt war.[Pilot]
16.2342S, 158.4000W
(Google Map)
  • Passt zur Abweichung des Flugwegs von 1.000 Meilen.[Pilot]
  • Liegt zwischen Fidschi und Tahiti, etwa 1.500 Meilen östlich von Fidschi und 600 Meilen westlich von Tahiti. Das passt zu den Aussagen von Rousseau und Desmond: drei Tage von Tahiti[Rousseau] und eine Woche von Fidschi[Desmond].
4.815160, 2.342000
(Google Map)
  • In der Nähe von Nigeria. Erklärt, wie das Flugzeug der Drogenschmuggler die Insel erreicht hat.

Siehe auch: Die Zahlen/Theorien

Verschiedene Orte Bearbeiten

  • Wenn Desmond Recht hat, befindet sich die Insel etwa 350 Meilen von Tahiti entfernt. Desmond glaubt, dass die Insel bei neun Knoten eine Woche östlich von Fidschi liegt.[Desmond] Das sind ungefähr 1.500 Seemeilen (2.880km, 1.740 Meilen) östlich von Fidschi (bei 18.06°S / 178.30°O), sodass die Insel etwa bei 18.06°S / 154.633°W (oder vielleicht westlicher) liegt. Das sind ungefähr 350 Meilen von Tahiti. Danielle Rousseau sagt, dass sie drei Tage von Tahiti entfernt sind, als sie auf der Insel Schiffbruch erleiden,[Rousseau] was bedeutet, dass sie mit fünf Knoten unterwegs waren, was glaubhaft ist.
  • Die Insel liegt nördlich von Fidschi. Das passt zum Flugweg von Oceanic 815, wenn man die Aussagen des Piloten[Pilot] und der Flugbegleiterin[Cindy] bedenkt.
  • Das nigerianische Flugzeug und die lokale Zeit von 16:16 Uhr auf dem Protokollausdruck deuten an, dass sich die Insel in der GMT+3 Zeitzone vor der Ostküste von Afrika befindet.
  • Eine Interpretation von Ekos Stock deutet an, dass sich die Insel in der Nähe des Südpols befindet. Obwohl der komplette Vers von Genesis 13:14 alle vier Himmelsrichtungen nennt, lautet die gekürzte Version auf dem Stock "HEBE DEINE AUGEN AUF NACH NORDEN". Falls sich die Insel in der Nähe des Südpols befindet, sind alle Richtungen Norden.
  • Dies würde einige magnetische Ungereimtheiten erklären (warum sich der magnetische Norden so stark vom wahren Norden unterscheidet). Die Anmerkungen auf der Brandschutztür weisen auf Steuerung des Wetters hin, was die tropische Natur der Insel erklärt, obwohl sie sich so nahe am Südpol befindet. Trotz der Tatsache, dass Eisbären nur am Nordpol vorkommen, können sie zum Südpol transportiert worden sein und der "extreme Klimawandel", der auf der Brandschutztür vermerkt ist, würde sich dann auf den Umzug der Bären in eine wärmeres Klima beziehen, doch in Wirklichkeit hat sich das Klima auf der Insel verändert.
  • Durch die Erkenntnisse aus der 4. Staffel könnte sich die Insel zu früheren Zeitpunkten an allen bisher berechneten Punkten befunden haben. Sie könnte sich sogar an einigen davon erst zu späteren Zeitpunkten befinden.

Karten von Fans Bearbeiten

Karte Erklärung
Lostisland Der mögliche Flugweg von Oceanic Flug 815 auf dem Weg zurück nach Fidschi. Die rote Linie zeigt die mögliche Lage der Insel bei 4.815' N und 162.342' W. Die gelbe Linie zeigt den möglichen ursprünglichen Flugweg des Flugzeugs. Die grüne Linie zeigt die möglichen Routen nach der Kehrtwende in Richtung Fidschi, nachdem der Funkkontakt abgebrochen ist.
Island-location Mögliche Lage der Insel laut Desmond.[Desmond]
Weg Datumsgrenze Der geschätzte Flugweg in Bezug auf den Äquator und der internationalen Datumsgrenze laut dem Piloten[Pilot] und der Flugbegleiterin[Cindy].

Siehe auch: Flug 815 Flugweg und Flug 815 Flugweg/Theorien


  • Laut Carlton Cuse und Damon Lindelof ist die "große Frage" am Ende von Staffel 4, wo und wann sich die Insel nun befindet. Es ist also stark anzunehmen, dass das Leben auf der Insel in Staffel 5 oder 6 in einer anderen Zeit stattfindet. Quelle

Verschiedene Theorien Bearbeiten

  • Der einzige Nutzen der Insel dient den Absichten der DHARMA Initiative.
  • Der Besitzer der Insel ist die Hanso Foundation.
  • Die Insel ist ein modernes Philadelphia-Experiment.
  • Der schwefelartige Geruch des Duschwassers wird entweder durch einen noch aktiven Vulkan auf der Insel oder heißen Quellen verursacht, doch Wasser, das sich über einen längeren Zeitraum in einem Heißwasserkessel befindet, eignet sich ebenfalls einen schwefeligen Geruch an.
  • Die Insel ist eine psychologische Klinik, die für ehemalige Armeesoldaten eingerichtet wurde, die am Golfkriegssyndrom leiden.
  • Auf der Karte, die bei Rousseaus Karten und Notizen zu finden ist, ist ein Längenmaßstab. Wenn er in Kilometern angegeben ist (was wahrscheinlich ist, da Rousseau Französin ist), ist eine Seite der Insel etwa 240km lang.
  • Alvar Hanso wählt diese Insel für seine Stiftung, weil er weiß, dass das Schiff seines Großvaters, die Black Rock, dort gestrandet ist.

Strudel Bearbeiten

Einige Fans glauben, dass die Insel ein zentraler Abladeplatz für das globale Netzwerk von Bermuda Dreieck-artigen Bereichen ist, die als die Zwölf Strudel bekannt sind:

Siehe Hauptartikel: Strömungen (Theorie)

Untergrundtunnel Bearbeiten

Einige Fans glauben, dass die Insel mit einem Untergrundtunnel-System durchzogen ist.

  • Dorthin zieht das "Monster" Locke in „Exodus, Teil 3“.
  • Die Anderen verwenden Untergrundtunnel, um sich über die Insel zu bewegen, ohne Spuren zu hinterlassen.
  • Cindy verschwindet in „Verlassen“ schnell in einen Untergrundtunnel.
  • Diese Tunnel sind mit Maschinen gefüllt, die einige der Geräusche produzieren, die zu hören sind, wenn das "Monster" sich über die Insel bewegt.

Siehe Hauptartikel: Tunnel

Nicht-wissenschaftliche Theorien Bearbeiten

  • Die Erde selbst ist ein lebender Organismus, der aus geologischen, chemischen und biologischen Merkmalen, einschließlich der Menschen, von denen es auf ihr wimmelt, besteht. Die Insel ist das aktive Zentrum des "Gehirns" der Erde mit einem eingebauten Sicherheitssystem und elektromagnetischer Aktivität der "Gehirnströme".
  • Die Insel ist ein Gefängnis für eine teuflische Einheit. Die Insel geht gegen alle "schlechten Menschen" vor, die versuchen könnten, den Gefangenen zu befreien.
  • Die Insel ist eine Offenbarung des Lebens nach dem Tod.
  • Die Insel repräsentiert Gott, der dabei ist, die Überlebenden zu retten, indem er sie zu sich holt und sie "heiligt".
  • Die Insel gibt dir in irgendeiner Art, was du möchtest. Lockes Lähmung wird geheilt, weil er wieder laufen möchte; Jin möchte ein Kind, so dass er eins bekommen kann; Hurley möchte was zu essen, deshalb fällt etwas davon auf die Insel und Charlie möchte Drogen, also findet er ein ganzes Flugzeug voll davon.
  • Die Insel zwingt diejenigen, die sich auf ihr befinden, sich mit sich selbst, seinen Sünden und vielleicht ihrer Vergangenheit im Allgemeinen zu befassen. Sobald sie mit den Sachen im Reinen sind, werden sie von ihr entfernt. Boone kommt mit seinen Gefühlen für Shannon klar und stirbt (laut Locke ein Opfer für die Insel); Shannon kommt mir ihrem Gefühl der Nutzlosigkeit klar und stirbt, Ana-Lucia kommt mit ihrer Schuld an Jasons Tod klar und wird getötet; Michael realisiert wie viel ihm wirklich an seinem Sohn liegt, während Walt realisiert, wie viel ihm an seinem Vater liegt und beide flüchten von der Insel; Eko erklärt trotzig, dass er seine vergangenen Taten nicht bereut und wird getötet (übrigens von dem Monster). Dies schließt ein, dass Kates "Entscheidung" für Sawyer sie zu einer Todeskandidatin gemacht hat; dies kann auf mehrere andere Charaktere ausgedehnt werden.

Mögliche kulturelle Referenzen Bearbeiten

Einige Fans glauben, dass die Insel sich Eigenschaften von einigen dieser fiktiven, hypothetischen und realen Orten leiht:

Ort Begründung
Alcatraz Die Hydra Insel wird in „Jeder für sich“ mit Alcatraz verglichen.
Atlantis
Avalon

Die vielen religiösen Aspekte der Serie.

Bardo

die insel verstehe ich als eine sehr gute künstlerische darstellung des BARDO

Utopia
Die Burg von Otranto In diesem Buch geschehen ähnliche Ereignisse wie in Lost. Das Buch handelt vom Übernatürlichen, da viele Charaktere Gespenster, Visionen und sogar riesige Körperteile aus Steinen sehen. Die Charaktere sind entsetzt, als sie sie finden, obwohl die Gespenster selbst Gründe haben, möglicherweise sogar positive und moralische. Das Übernatürliche ist außerdem auch eine Art, in der der Hauptakteur die menschlichen Charaktere entweder führt oder sie zu einem Opfer macht. In Lost ist die Insel vielleicht der Hauptakteur und die Überlebenden und Anderen werden in der gleichen Art wie die Charakter in dem Buch beeinflusst.
Delos Der Verweis auf Apollo, der der Gott der Heilung ist. Die Insel scheint Heilkräfte zu haben.
Traumzeit
Fantasy Island Die Insel ist in Wirklichkeit ein Überbleibsel der Serie Fantasy Island (1978 - 1984), die vor 20 Jahren auf ABC lief. Die Anderen befinden sich dort in dem egoistischen Versuch, die Kräfte der Insel zu stehlen. Das könnte eine einfach Erklärung für all die merkwürdigen Ereignisse in Lost sein.
Galts Schlucht In Ayn Rands Roman "Atlas wirft die Welt ab" fliegt Dagny Taggart mit einem kleinen Privatflugzeug über den geheimen Ort von Galts Schlucht, als ein elektromagnetisches Feld ihren Absturz dort verursacht.
Garten Eden
Hawaiki Eine mythologische Insel (die sich meistens im Pazifischen Ozean befindet), zu der die polynesische Kultur ihren Ursprung zurückverfolgt.
Nigger Island
Die Insel des Dr. Moreau
Das Land Oz Siehe Haupartikel: Der Zauberer von Oz
Lemuria Ein vergessener Kontinent ähnlich wie Atlantis. Er scheint aufgrund seiner Lage der plausibelste der vergessenen Kontinente zu sein. Siehe Artikel: Lemuria
Die vergessene Welt (Crichton)
Die vergessene Welt (Doyle)
Myst Die Insel hat viele Puzzles, die in der Serie langsam aufgedeckt werden, wie auch in der Myst Spielereihe. Die verschiedenen Stationen der DHARMA Initiative und andere Merkmale erinnern an die Unterteilung in Welten, Reiche und Inseln, die bei diesen Spielen zu finden sind.
Die geheimnisvolle Insel Siehe Hauptartikel: Die geheimnisvolle Insel
Nimmerland Die Insel auf der Peter Pan und seine verlorenen Jungs leben. Ein Ort, an dem Kinder niemals erwachsen werden. Könnte einige Verbindungen zu dem rätselhaften "Lebensverlängerungsprojekt" der DHARMA Initiative haben. In Walt Disney's Peter Pan gibt es eine Szene, in der eine Reihe Inder die gefangen genommenen verlorenen Jungs davonträgt. Der letzte Inder in der Reihe zieht einen Teddy an einer Schnur hinter sich her, ähnlich der Szene in „Gefunden“. Außerdem befindet sich vor der Küste der Hauptinsel eine kleinere Insel, ähnlich der Hydra Insel, auf der Tigerlily gefangen gehalten wird.
Nikumaroro Möglicher Absturzort von Amelia Earhart und Fred Noonan, deren Überreste dort 1941 gefunden wurden (Adam und Eva). Die SS Norwich City strandet dort ähnlich wie Rousseau. Ort der letzten Handlung der britischen Kolonialerweiterung und Errichtung einer "idealen" Inselgesellschaft, später verlassen. Die polynesische Götten Nei Manganibuka kann Begegnungen im Dschungel auferwecken.
Insel Pala Eine utopische Inselgesellschaft, die aus Elementen westlicher Wissenschaft und östlicher Mythen gegründet wurde. Siehe Artikel: Pala-Fähre
R'lyeh Diese vergessene Stadt/Insel von H. P. Lovecraft befindet sich im Südpazifik, hat ein Monster (Cthulhu) und einen Kult ähnlich dem der Anderen. In der Geschichte "Call of Cthulhu" verschwindet ein Boot vor Australien und der einzige Überlebende behauptet, dass sechs seiner Begleiter auf einer Insel getötet wurden.
Rupes Nigra Rupes Nigra (schwarzer Felsen) ist eine Phantominsel, die magnetische Felder besitzt.
Die Schatzinsel
Utopia
Das Dorf (Nummer 6)

Die Lost Insel und Handlung ähnelt dem der britischen TV-Serie aus den 60ern. Ähnlich wie Nummer 6 hat Lost eine Gruppe Menschen, die an einem unbekannten Ort gefangen sind und die nicht wissen, wer der Verantwortliche für das Ganze ist. Es stellt sich heraus, dass der Ort einige Kilometer von London entfernt liegt.

[1]http://de.wikipedia.org/wiki/Bardo_(Yoga)

die insel verstehe ich als eine sehr gute künstlerische darstellung des BARDO

Verwandte Artikel Bearbeiten

Fußnoten Bearbeiten

  • [Desmond] In „Zusammen leben − Alleine sterben, Teil 1“ sagt Desmond "Ich war zweieinhalb Wochen unterwegs, immer nach Westen. Ich hab ständig neun Knoten gemacht, nach einer Woche hätte ich in Fidschi sein müssen."
  • [Rousseau] In „Einzelhaft“ sagt Rousseau "Unser Schiff war drei Tage von Tahiti entfernt, als unsere Instrumente versagten."
  • [Pilot] In „Gestrandet, Teil 1“ sagt der Pilot "Nach sechs Stunden Flug ist der Funk ausgefallen. Der Kontakt war abgerissen. Wir haben umgedreht und wollten auf Fidschi landen. Als wir auf die … auf die Turbulenzen trafen waren wir schon 1.000 Meilen vom Kurs entfernt. Die suchen bestimmt nach uns, aber am falschen Ort."
  • [Cindy] In „Die anderen 48 Tage“ sagt Cindy "Die Funkverbindung war schon vor dem Absturz gestört. Der Pilot hatte umgedreht. Wir sind zwei Stunden in eine andere Richtung geflogen. Sie wissen nicht, wo sie suchen sollen."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki