Fandom

Lostpedia

Die Perle/Theories

< Die Perle

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Hauptartikel Theorien über
Die Perle
Hauptdiskussion
  • Die Station, die die Tailies vorfanden, könnte nur ein Teil der ganzen Station sein. Auf der Feuerschutztür-Abbildung ist ein kleiner Teil verzeichnet, der ein Verbindungsstück zur Hauptstation herstellt. Das könnte eine von den Tailies gefundene Versorgungsstation sein. Sie könnten außerdem eines der "CV's" auf der Karte gefunden haben, die man nahe der Schwan-Station und dem C4 sehen konnte. Dieses "CV V" (CV 5) könnte nicht auf der Karte ersichtlich sein, da die obere Seite teilweise abgeschnitten wurde.
  • Die Station könnte teilweise von Radzinsky genutzt worden sein, da dort Teile des Orientierungsfilmes der "Schwan"-Station, die herausgeschnitten wurden, dort gefunden wurden.
  • Möglicherweise besteht eine direkte Verbindung zwischen der "Pfeil"-Station und der "Schwan"-Station, da man auf dem Wandbild in der "Schwan"-Station, einen riesigen Pfeil sehen kann.
  • Die "Pfeil"-Station könnte eine unfertige Station gewesen sein, die einfachen Betonwände und die fehlende Möblierung lassen darauf schließen, dass die Station möglicherweise nicht fertiggestellt wurde.
  • In der Folge 2.03 Orientierung, feuert Desmond sein Gewehr ab, als Kate ihn niederschlägt. Die Kugel hat möglicherweise die Kamera getroffen, welche den Computer im Schwan überwacht und somit das Rauschen bei einem der Monitore verursacht.
  • Der Orientierungsfilm des Schwans wurde nach dem der Perle gemacht. Dies kann man ausmachen, wenn man die Übertragung im Hintergrund beobachtet, während "Marvin Candle/Wickmund" spricht. Die Übertragung zeigt zwei Männer die in der Kuppel der Schwanen-Station arbeiten und die Computer mit den Kassettenlaufwerke im Hintergrund. Allerdings fehlt da der beleuchtete Schreibtisch in der Mitte, den wir in der Gegenwart sehen. Später als "Candle" die Orientierung des Schwans moderiert, sieht man diesen Schreibtisch im Modell, welches er als Erkläerungshilfe verwendet. Angenommen, dass es sich hiermit nicht einfach um einen Fehler des Sets der Sendung handelt, bedeutet dies, dass der Schreibtisch erst später hinzugefügt wurde. Möglicherweise um mit dem "Vorfall" zurechtzukommen.
  • Die Perle ist nicht das mittlere Fragezeichen der Karte auf der Feuerschutztüre.
    • Die Perle könnte CV IV auf der Karte sein, da auf der Karte neben CV IV "The Pearl?" ("Die Perle?") geschrieben steht. Ausserdem gibt es eine Referenz auf RVS (Remote Viewing Station?) ("Fernüberwachungsanlage?") neben CV IV.

Die Besichtigung von anderen Stationen könnte an diese Referenz anknüpfen.

    • Gleich über dem Schwan auf der Karte auf der Feuerschutztüre steht ein näheres, kleineres Fragezeichen. Das könnte die Perlen-Station sein.
    • Sollten die Wellenlinien auf der Karte die Klippe darstellen, dann steht die Perle auf der falschen Seite.
    • Die Zeichner der Karte (Kelvin und Radzinsky) könnten auch einfach falsch gelegen sein.
  • Die Übertragung, die zur Perle geschickt wurde, könnte auch noch von einer anderen Station aus sichtbar sein. Man muss ja auch annehmen, dass das Video, welches von der Kamera in der Perle gemacht wird, woanders hin geschickt wird.
  • Als Locke anfangs die Perle untersucht, bemerkte er eine Zigarettenkippe (vielleicht stieg auch Rauch von ihr auf). Dies zeigt, dass jemand vor kurzer Zeit die Vorgänge im Schwan mitverfolgt hat. Vielleicht sogar noch, als Mr Eko und Locke in die Perle eingedrungen sind.
    • Allerdings wurde die Luke der Perle vom Flugzeug verdeckt, seit Boone es von der Klippe stürzen liess und nicht einmal vorher war sie sichtbar (verdeckt von Erde), was darauf hindeutet, dass die Perle eigentlich verlassen war.
      • Aber für eine Station mit ihrem Design, ist es wahrscheinlich, dass es mehr als nur diesen einen Eingang gibt.
  • Henry Gale wusste, dass die Anderen seiner Gefangenschaft im Schwan bewusst waren, da sie auf diese Art und Weise Informationen sammelten.
  • Die Nachrichten von "Walt" wurden aus der Perle verschickt.
    • Angenommen die Anderen haben den Schwan ausspioniert, könnten sie die Nachrichten geschickt haben, während sie wussten, dass Michael am Computer war.
  • Das Video wurde eventuell an dieser Stelle verändert, wo Dr. Mark Wickmund das Personal instruiert zu den Barraken über die Pala-Fähre zurückzukehren. Dies könnte eine weitere Veränderung von einer vorherigen Besatzung der Perlen-Station sein. Es ist zwar unwahrscheinlich, da die Orientierung in einer Videokassete war und nicht wie beim Schwan auf einer Filmrolle, aber die Veränderungen wären machbar gewesen. Dies könnte auch die Änderung des Tons von Marvin Candles Stimme am Schluss des Videos erklären, wo er der Besatzung erklärt, wie die Notizen durch die Druckluftleitung geschickt werden sollen. Die Störung ist ähnlich wie die, welche beim Orientierungsvideo des Schwans bei der Schnittstelle auftrat. Der grösste Hinweis, dass das Video geschnitten wurde ist, dass sich die Position von Mark Wickmund und die der Kamera rasch verändert nach der Störung des Bildes. Nach dieser Störung wird die Melodie der DHARMA Initiative leicht verzogen, was ein Effekt der manuellen Bearbeitung des Bandes sein könnte.
  • Henry Gale war einer der Leute in der Perle und hat die Station irgendwie verlassen und ist zum Strand gegangen oder er wollte zum Schwan als Rousseau ihn gefangen nahm und er in die Waffenkammer gesperrt wurde.
  • Es ist möglich, dass die Beiden, welche die Perle verlassen haben, dieselben Anderen waren, die auch Michael, Jack, Sawyer, Kate und Hurley verfolgten, da die Perle in "?" entdeckt wurde, was nur zwei Folgen vor Zusammen leben - Alleine sterben war.
  • Der gefundene Raum ist möglicherweise nicht die ganze Perlen-Station. Nach der klassischen "hinter den Bücherregalen"-Theorie, könnte ein völlig anderer Teil der Station hinter den Bücherregalen versteckt sein. Das ist wo sich die Besatzung der Station möglicherweise versteckt hat bevor Eko und Locke eintraten.
    • Das finde ich sehr wahrscheinlich, weil in Anbetracht der Größe der anderen Stationen (insbesonders der Luke) die Perle doch sehr sehr klein ist.
  • Wer auch immer in der Perle war, als Locke und Eko eintraten, versteckte sich die Person im Loch der Decke vom Monitorraum.
  • Die Anordnung des Materials rund um die brennende Zigarette herum (und die Position der Zigarette selbst) scheinen nicht zufällig zu sein. Wir sehen ein gutes Bild des Tisches. Ist da vielleicht eine Karte oder ein Hinweis im Material versteckt?

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki