Wikia

Lostpedia

Edward Mars

Kommentare0
3.752Seiten in
diesem Wiki

U.S. Marshal Edward Mars
Mars
Darsteller:Fredric Lehne
Synchronsprecher:Erich Räuker
AuftritteGestrandet, Teil 1
Gestrandet, Teil 2
Tabula Rasa
Exodus, Teil 1
Exodus, Teil 3
Was Kate getan hat
Ja, ich will
Allein
Los Angeles, Teil 1
Los Angeles, Teil 2
Taxi in die Freiheit
Episodenanzahl11
NameEdward Mars
Sterbedatum2004 (auf der Insel)
HerkunftUSA
BerufU.S. Marshall
In Australien wegen:Kate verhaften
An Bord von Flug 815 weil:Kate zurück in die USA überführen
Seitwärtsblenden

Edward Mars ist US-Marshall, der Kate mit dem Flugzeug nach Los Angeles überführt.

Beim Absturz von Flug 815 wird er von herumfliegenden Teilen getroffen. Jack versucht ihn auf der Insel zu retten. Schließlich stirbt er durch einen Schuß von Sawyer in die Lunge, der ihn eigentlich von seinen Schmerzen erlösen wollte. Jack beerdigt ihn. Später wird er exhumiert um an die Schlüssel für einen silberen Koffer zu gelangen.

Vor dem AbsturzBearbeiten

1x03-4

Der Marshall hat Kate „im Visier“. („Tabula Rasa“)

Edward Mars ist der US-Marshall, der Kate seit etwa 3 Jahren verfolgt. Er begnete ihr zuerst an einem Bahnhof, wo es ihm gelingt sie festzunehmen. Doch als ein Pferd auf die Straße läuft, kann Kate nach einem Unfall entkommen, was ihm die Aufgabe gibt, sie weiter zu jagen. Er gibt ihr schließlich die Möglichkeit, sie in Frieden zu lassen, wenn sie sich häuslich niederlässt. Kate flieht jedoch erneut, was ihn veranlasst sie weiterhin zu jagen. („Tabula Rasa“)

1x02-3

Kate und Edward Mars im Flugzeug. („Gestrandet, Teil 2“)

2004 lässt sich Kate auf einer Farm nieder. Der Farmer verrät sie jedoch aufgrund des Fahnungsgeldes. Mars gelingt es, Kate festzunehmen. Er will Kate in den USA vor Gericht stellen. Beim Absturz bekommt er jedoch eine starke Platzwunde, da er von einem herabfallendem Gepäckstück getroffen wird. Kate setzt ihm daraufhin eine Sauerstoffmaske auf, nachdem sie ihre Handschellen öffnen konnte. Dies scheint ihm das Leben gerettet zu haben. („Tabula Rasa“)

Auf der InselBearbeiten

1x03-1

Jack findet das Fahndungsfoto von Kate nach der Beerdigung von Edward. („Tabula Rasa“)

Jack versucht ihn am Leben zu halten, obwohl er ein großes Metallstück im Bauch hat. Er wacht einige Male auf und so erfährt Jack auch von Kates krimineller Vergangenheit, da er ihm sagte, er solle ihr nicht trauen. Kate fragt Jack, ob er leidet, woraufhin sie Sawyer bittet, ihn von seinen Qualen zu erlösen. Doch Sawyer trifft seine Lunge, wodurch Mars einen qualvollen Tod erleiden muss. Jack ließ ihn schließlich ersticken und begräbt ihn abseits des Camps. Damit Kate an den Schlüssel des silbernen Koffers gelangen kann, wird er exhumiert. („Tabula Rasa“)

SeitwärtsblendenBearbeiten

siehe Hauptartikel

WissenswertesBearbeiten

EdwardMarsPass

Der Ausweis von Mars, wie er auf der Oceanic Airlines Webseite zu finden ist.

  • Sein Sitzplatz war 27G.
  • Er hatte einen Halliburton Koffer dabei, darin 4 Pistolen und Munition, eine Fünfte hatte er in einem Pistolenhalfter am Knöchel.
  • Er hatte ein Foto von Kate bei ihrer Verhaftung in seiner Tasche.
  • „Mars“ ist der 4. Planet im Sonnensytem.
  • Den Namen „Eddie Mars“ gab der Schriftsteller Raymond Chandler einem Gangsterboss in seinem bekanntesten Roman Der große Schlaf (orig. The Big Sleep).
  • In der römischen Mythologie ist Mars der Name des Kriegsgottes.


Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki