Fandom

Lostpedia

Ekos Kreuz

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ekos Kreuz
Ekos Kreuz.jpg
Zuerst gezeigt inPsalm 23
BesitzerEko, später Yemi, dann wieder Eko
Findern/a
Mr. Eko und Yemi, sein Bruder, tragen beide zu einem Zeitpunkt ein silbernes Kreuz an einer silbernen Kette. Ursprünglich Ekos, nimmt Yemi es, als Eko von Militanten mitgenommen wird. Eko erhält es zurück, als er es auf der Insel von Yemis totem Körper inmmt. Schließlich sieht er eine weitere Vision von Yemi („Der Preis des Lebens“) und gibt ihm das Kreuz zurück.

Es fungiert als eine Mahnung an Ekos religiöser Vergangenheit und als Symbol für brüderliche und religiöse Verbindung.

Das Kreuz und sein Stab sind die einzigen Besitztümer, die Eko hat.


Zeitstrahl Bearbeiten

Psalm 23Bearbeiten

Yemis Kreuz.jpg

Das Kreuz auf Yemis Leiche

Eko trägt das Kreuz als Kind. Als Eko einen Mann tötet, um Yemi davor zu bewahren, reißen die Militanten es ihm vom Hals. Yemi hebt es auf und beginnt, es zu tragen. Yemi trägt es um den Hals, als er nachdem er angeschossen wurde, in das Flugzeug der Drogenschmuggler gezerrt wird Als Eko und Charlie die Beechcraft finden, findet Eko das Kreuz auf Yemis Leiche und hängt es sich selbst um. Eko gibt das Kreuz Yemis Leiche zurück, bevor sie das Flugzeug mit seiner Leiche anzünden.

Drei MinutenBearbeiten

Angezogenes Kreuz.jpg

Das Kreuz wird von den elektromagnetischen Kräften angezogen

Als Eko die Betonwand entlanggeht, von der der Elektromagnetismus scheinbar stammt, wird das Kreuz angezogen.

Der AuftragBearbeiten

Nach der Imlplosion der Schwan-Station wird Eko in die Eisbärhöhle gezerrt. Locke findet das Kreuz im Laub, als er nach Eko sucht.

Der Preis des LebensBearbeiten

Locke gibt das Kreuz nach einer Diskussion über Yemis verschwundener Leiche Eko zurück, was eine Verbindung zwischen den beiden schafft. Als Eko die Vision von Yemi sieht, gibt er ihm das Kreuz zurück, kurz bevor er es ablehnt, zu beichten.

Ja, ich willBearbeiten

Locke hält es und legt es offenbar zusammen mit seinem Stab in Ekos Grab.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki