Wikia

Lostpedia

Emilie de Ravin

Kommentare0
3.751Seiten in
diesem Wiki
Emilie de Ravin
Emilie de Ravin
Geburtsdatum27. Dezember 1981
GeburtsortMount Eliza, Victoria, Australien
Charakter in LostClaire Littleton
IMDB
Website

Emilie de Ravin spielte die Rolle von Claire Littleton.

HintergrundBearbeiten

Die 1,57m große Emilie de Ravin wurde am 27. Dezember 1981 in Mount Eliza, Victoria, Australien geboren und wuchs auch dort auf. Als sie 15 Jahre alt war, bekam sie einen Platz an der australischen Ballettschule in Melbourne. Dort studierte sie intensiv das Klassische Ballett. Allerdings verließ sie die Schule nach einem Jahr wieder und nahm Schauspielunterricht. Sie absolvierte einen Workshop mit N.I.D.A. und und zwei Schauspielkurse für Film und TV an der Australia's Swimburne University. Ihre erste Hauptrolle bekam sie dann in dem Fantasydrama BeastMaster 1999. Ein Jahr später erzählte ihr Agent ihr dann von einer Rolle in der Serie Roswell und sie flog sofort dort hin und sprach vor: sie bekam schließlich die Rolle der Tess Harding. Diese Rolle war aber auch das Ende ihrer Rolle in BeastMaster, denn ihre Rolle wurde herausgeschrieben und sie startete ihre Arbeit als Tess. Somit zog sie nach Kalifornien. In den folgenden Jahren hatte sie zahlreiche Gastrollen, bis sie sich 2004 die Rolle der Claire in Lost ergatterte. Am 28. Juli 2006 heiratete sie den Schauspieler Josh Janowicz, doch offiziell heißt es heute, dass die beiden geschieden sind. Obwohl sie in Hawaii dreht, lebt sie nun zusammen mit ihren Hunden Bella und Mabel in Kalifornien.

WissenswertesBearbeiten

  • Ist im Set bekannt dafür, dass sie nicht gut mit Kindern (Babys) umgehen kann, da sie sie immer recht weit von sich weg hält und sie trägt wie einen Gegenstand. (Ironie)
  • Sie und Maggie Grace spielten beide in kürzlichen Remakes von alten Horrorfilmen, Emilie in The Hills Have Eyes (2006) und Maggie in The Fog (2005).
  • Sie hat zwei ältere Schwestern.
  • Sie ist Australierin und ist aber französischer und britischer Abstammung.
  • Ihr Hochzeitskleid wurde von Monique Lhuillier entworfen.
  • Sie ist sehr gut mit "Lost" co-star Maggie Grace befreundet.
  • Sie ist gegen Nüsse allergisch.
  • Ihr Lieblingsessen ist Sushi.

KarriereBearbeiten

FilmeBearbeiten

  • Hulluna Saraan (2012) - Sara
  • Legend of the Guardians (2010) - Eglantine (Sprechrolle)
  • The Chameleon (2010) - Kathy Jansen
  • Remember Me (2010) - Ally Craig
  • Operation Endgame (2010) - Heirophant
  • Public Enemies (2009) - Barbara Patzke
  • High Noon (2009) (TV) - Lt. Phoebe McNamara
  • The Perfect Game (2009) - Frankie
  • Ball Don't Lie (2008) - Baby
  • The Hills Have Eyes - Hügel der blutigen Augen (2006) - Brenda Carter
  • Santa Claus (2005) - Mary 'Mac' Mackenzie
  • Brick (2005) - Emily
  • Carrie (2002) (TV) - Chris Hargesen

TV-SerienBearbeiten

  • "Once Upon a Time" (2012-) - Belle
  • "Lost" (2004-2010, 93 Episoden) - Claire Littleton
  • "Roswell" (2000-2002, 28 Episoden) - Tess Harding
  • "BeastMaster - Herr der Wildnis" (1999-2000, 8 Episoden) - The Demon Curupira

GastrollenBearbeiten

  • "CSI: Miami" (2004, 1 Episode) - Venus Robinson
  • "The Handler" (2003-2004, 2 Episoden) - Gina
  • "Navy CIS" (2003, 1 Episode) - Nancy

AuszeichnungenBearbeiten

  • Screen Actors Guild Award 2006 in der Kategorie "Herausragendste Leistung von Darstellern einer Drama-Serie" (zusammen mit den Hauptdarstellern der 2. Staffel von Lost)


Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki