Fandom

Lostpedia

Entladung

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Die Entladung trat auf, nachdem Desmond die Ausfallsicherung in der "Schwan"-Station benutzte. („Zusammen leben − Alleine sterben, Teil 1“)

Fakten Bearbeiten

Discharge.jpg

Die Entladung, chronologisch

Lost0223 anomaly.png

Elektromagnetischen Anomalie entdeckt. („Zusammen leben − Alleine sterben, Teil 2“)

  • Ein stark blendendes, weisses Glühen umfasst die Insel während der Entladung.
  • Der Himmel färbt sich in einer merkwürdigen violetten Farbe (wie durch Claire erwähnt wird und kurz zu sehen ist).
  • Die Erde bebt wie bei einem Erdbeben.
  • Ein schmerzender Ton ist zu hören.
  • Hurley gibt später an, seine Zähne hätten vibriert.
  • Die Entladung ist stark genug, die schwere Quarantäneluke über eine beträchtliche Entfernung durch die Luft zu schleudern. Bei ihrer Landung verpasst diese nur knapp Bernard und Claire. Auch andere Gegenstände werden in die Luft geschleudert und mit Wucht zurück auf den Boden gerissen.
  • Die Entladung scheint von den Männern in einer Abhörstation irgendwo in der Antarktis bemerkt worden zu sein, die es sofort an Penelope Widmore melden.
  • Die bei der Entladung entstehenden Geräusche sind die gleichen Geräusche, die Mr. Eko in "?" hört, als er mit Yemi in der "Schwan"-Station spricht.
  • Die Geräusche der Entladung sind auch beim Vorfall in der Episode „Der Vorfall, Teil 2“ zu hören.


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki