FANDOM


Hauptartikel Theorien über
Entladung
Hauptdiskussion

Ursache Bearbeiten

  • Wird direkt oder indirekt zur Entdeckung der Insel und/oder der Rettung der Verschollenen führen. Locke sagt er hätte sie alle gerettet, nachdem er den Computer in der "Schwan"-Station zu Boden geworfen hat.
  • Die Ausfallsicherung löst die Entladung aus, die einen gewaltigen Schild (weisser/violetter Himmel) erzeugt, der die gesamte elektromagnetische Energie beseitigt. Er ist denkbar, dass während der Entladung Menschen die Insel ganz normal betreten und verlassen können und sie für die Aussenwelt sichtbar macht; dies wird durch die Tatsache unterstützt, dass die Entladung auf dem Monitor der Station in der Polarregion registriert wurde. Michael und Walt wird nach dem Vorfall durch den falschen Henry Gale gesagt, dass sie die Insel verlassen können.
  • Die Produzenten spielten darauf an, dass im Finale der zweiten Staffel einen Einblick bekommen woher die Charaktere in Staffel 3 kommen. - vielleicht wird Penelope Widmore, nachdem sie von den zwei Männern in der polaren Station kontaktiert wurde, mit weiteren Charakteren auf die Insel kommen.
  • Die Ausfallsicherung hat diese Effekte nicht erzeugt, ihre Wirkung ist lediglich eine automatische Entladung zu produzieren, genau wie das Drücken der Taste. Die Färbung des Himmels und die Geräusche wurden durch den Aufbau einer magnetischen Aufladung und nicht durch ihre Entladung verursacht.
  • Diese Entladung könnte mit dem Vorfall am 28. Oktober in Verbindung stehen.
  • Der elektromagnetische Generator könnte den gegenteiligen Zweck von dem haben, was den Leuten glauben gemacht wird. Das Licht wurde ausgelöst, indem die Taste nicht gedrückt wurde. Die Aktivierung der Ausfallsicherung durch Desmond stoppte diesen Vorgang. Unterstützende Aussagen:
    • Um die Insel könnte ein konstanter, emissionsarmer "Eindämmungmantel" (oder eine Blase) sein und sie vor Satelliten und Beobachtung durch Verkehr schützen. Ob dies natürlich vorkommend oder künstlich erzeugt ist, ist unsicher. Angesichts der durch die Inselbewohner beobachteten geringen magnetischen Anziehung des Generatorsbis hin zum Zeitpunkt der Entladung scheint der Effekt eher künstlich erzeugt zu sein.
    • Der Timer (als eine Art Totmanneinrichtung) zeigt (wie der Hieroglyphen Tipp) an, dass alle Wissenschaftler auf der Insel gestorben sind. In dieser Theorie lädt sich der Generator auf, um den "Eindämmungmantel" aufzulösen und die Insel zu enttarnen.
    • Das schwere Kabel, das ins Meer führt, ist Teil der Spulen zur Erzeugung des Feldes.
    • Während Zusammen leben - Alleine sterben scheint der Generator eine Spitzenausgangsleistung zu erreichen und halten. Als draußen die Inselbewohner ihre Ohren zuhalten gibt es keine Explosion - nur eine nachlassende Ton-/Lichterscheinung (wahrscheinlich durch die Notabschaltung). Die Bediener wären vermutlich im Betriebsraum mit den Brandschutztüren geschützt gewesen, aber die Bewohner haben die Türen durch das Kurzschließen unwirksam gemacht.
  • Die Entladung hatte nichts mit Elektromagenetismus zu tun, sondern es war ein Warnruf zur Hanso Foundation das die letzte Station die Arbeit eingestellt hat.

Wirkung Bearbeiten

  • Die Verfärbung des Himmels wurde durch die Betätigung der Ausfallsicherung und der daraus folgenden Zestörung des elektromagnetischen Schildes (das die Insel vor Aussenstehenden und Beobachtung durch Satelliten beschützt) hervorgerufen. Die Insel ist nun sichtbar und es ist möglich sie zu verlassen. Die beiden Männer in der Endszene des Finales haben diese Zerstörung aufgezeichnet und sind nun auf dem Weg zur Insel. Es ist auch möglich, dass die Insel von Leuten entdeckt wird, da sie auf allen Navigationsanlagen bis hin zu Google Earth erscheinen würde (vorausgesetzt das ein Google Earth Satellit über der Insel war und Bilder gemacht hat).
    • Obwohl die Entladung bereits stattgefunden hat erklärt Henry Gale Michael, dass er keine Chance hat die Insel nocheinmal zu finden wenn er sie einmal verlassen hat.
  • Die Entladung könnte den Himmel violett gefärbt und erleuchtet haben, weil sie einen "Aurora borealis"-Effekt verursacht hat.
  • Die Entladung war keine Explosion, sondern einfach nur eine magnetische "Entladung". Es wurde keine Pyrotechnik gezeigt und dies würde die ins Lager herabfallende (eiserne) Luke erklären (Verweis: Gaußgewehr).
  • Charlie ist merkwürdig beeinträchtig, dies ist auch bei Locke, Desmond und Mr. Eko denkbar. Der Effekt könnte sogar die Krankheit sein.
  • Am Ende von Zusammen leben, Alleine sterben sagt der falsche Henry Gale zu Michael er solle der Kompasspeilung 325 folgen damit er und Walt gerettet werden.Jedoch kann es möglich sein, dass die Entladung, nach dem Freigeben der angestauten elektromagnetischen Energie, den Kompaßsteuerkurs beeinträchtigt und die Beiden somit nicht mehr in die richtige Richtung segeln. Es ist möglich das sie zur Insel zurückkehren, eventuell beeinträchtigt durch Desmonds Schneeballtheorie.
  • Die Entladung könnte ein Elektromagnetischer Puls (EMP) sein. Wenn dem so wäre würde es die gesamte ungeschützte Elektronik auf der Insel unbrauchbar machen.
  • Der Elektromagnetische Puls könnte ein anderes Flugzeug oder Boat dazu bringen vom Kurs abzuweichen und zu verunglücken. Dies könnte der Weg sein wie drei neue Charaktere in der dritten Staffel eingeführt werden.
  • Die Entladung hat die Zerstörung der "Schwan"-Station in seiner Ganzheit verhindert und nur eine Leere Hülle und keine Möglichkeit die Taste zu drücken gelassen. Eko, Locke und möglicherweise Desmond haben Charlie überzeugt nichts über ihr Überleben zu erzählen aus Angst vor Panik, Verwirrung und der davor ihrer Geheimnisse offenlegen zu müssen (wie sie es beim Entdecken der Luke getan haben). Dies würde Charlies eigenartiges Verhalten nach der Entladung und seine Überraschung als er informiert wird das Eko und Locke nicht von der Station zurückgekehrt sind erklären
  • Die Entladung hat (zumindest vorübergehend) der Insel die heilende Energie entzogen, daraus resultiert das Lockes Lähmung, Roses Krebs und Jins Unfruchtbarkeit zurückkehren werden.
  • Die Inselbewohner werden beginnen eigenartige Kräfte und Fertigkeiten auszubilden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki