FANDOM


Eyal Podell
Male.jpg
Geburtsdatum11. November 1975
GeburtsortTel Aviv, Israel
Charakter in LostJunger Mann
IMDb


Eyal Podell (* 11. November 1975 in Tel Aviv, Israel) ist ein amerikanischer Schauspieler. In Lost hat er einen kurzen Auftritt als Verkäufer in einem Coffee-Shop. Desmond kauft bei ihm einen Kaffee, kann ihn jedoch nicht bezahlen, woraufhin Libby seine Rechnung übernimmt und die beiden sich unterhalten.(„Zusammen leben − Alleine sterben, Teil 1“)

Die ersten Jahre seiner Kindheit verbrachte er in Israel, als er dann zwei Jahre alt war zogen seine Eltern mit ihm nach Hong Kong, bis er acht Jahre alt war. Von da an lebte die Familie in New York.

Neben kleineren Nebenrollen in verschiedenen americanischen Serien, wie zum Beispiel CSI, Emergency Room oder Dr. House war sein größter Leinwanderfolg bisher die Rolle von Al Pacinos Sohn in dem Thriler "Insider" (1999) unter der Regie von Michael Mann. Außerdem spielte er mit der Royal Shakespeare Company in England.


Filmographie (Auswahl) Bearbeiten

Jahr
Film/Serie
1999
  • Deep Blue See
  • Insider
2001
  • Ally McBeal
  • Im Fadenkreuz - Allein gegen alle
2002
  • Emergency Room
  • JAG - Im Auftrag der Ehre
2003
  • Without a Trace - Spurlos Verschwunden
  • Charmed - Zauberhafte Hexen
  • Everwood
2004
  • Angel - Jäger der Finsternis
  • CSI: Den Tätern auf der Spur
2006
  • E-Ring - Military Minds
  • Crossing Jordan - Pathologin mit Profil
  • Lost
  • Welcome, Mrs, President
  • Navy CIS
2008
  • Dr. House


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki