FANDOM


Diese Informationen stammen zum Teil oder in Gänze aus dem Alternate Reality Game
Find 815
Find815 3.jpg
a · d · e
KapitelübersichtHinweiseWebseite
Charaktere:   Sam Thomas · Sonya · Georgia Cavanagh · Michael Orteig · David Massingham · Tracey R · Sams Mutter · Sean Dowling · Mr. Ockham
Owen · Oscar Talbot · Sukarno · Isaac Chapman · Phil Alston · Ian und Pam
Firmen: Oceanic Airlines · The Maxwell Group · Austral Air
Orte: Sundagraben · Black Rock



Video - ZusammenfassungBearbeiten

Dieses Video fasst die bisherigen Geschehnisse zusammen:

Video - IntroBearbeiten

Sam erzählt Mr. Ockham von den Koordinaten und erinnert ihn daran, dass Talbot ihnen die Wahrheit vorenthält.

Im Maschinenraum. Ockham betrachtet sich Sams Zettel mit den Koordinaten.
Sam: Wir sind heute in Reichweite. Das ist die einzige Chance, die wir in den nächsten drei Wochen bekommen werden.
Ockham: Wo haben Sie die her?
Sam: Aus seiner Kabine. An dem Abend, als Sie dazwischengegangen sind.
Ockham: Also wenn das Black Rock ist, wieso fährt er dann nicht sofort dorthin?
Sam: Wie gesagt, er enthält uns etwas vor.
Ockham: Das ist ja ganz was Neues.
Sam: Was für eine Abmachung haben Sie mit ihm?
Ockham: Er zahlt für drei Monate auf See.
Sam: Egal ob Sie Black Rock innerhalb von einem oder von 90 Tagen finden?
Ockham: Das ist so üblich, wenn ich nichts von dem bekomme, was er findet.
Sam: Das heißt.. Sie könnten Ihr Geld verdreifachen.
Ockham: Was haben Sie davon?
Sam: Antworten.
Ockham denkt einen Moment lang nach.
Ockham: Wir müssten unsere Spuren verwischen.
Auf der Brücke. Sam lädt die Koordinaten mit Hilfe seiner Hacksoftware in den Kartenplotter. Er zeigt Ockham den USB-Stick, den er benutzt.
Ockham: Ich will es gar nicht wissen.
Sie hören Talbot herbeikommen.
Ockham: Also gut, die Koordinaten sind einprogrammiert. Folgen Sie den Anweisungen des Schiffes. Ich lenke ihn ab. [zu Talbot] Mr Talbot, kann ich Sie mal sprechen?
Sie gehen. Sam beginnt das Schiff zu steuern. Er sieht eine Warnmeldung auf dem Navigator: "RIFF-WARNUNG - KOLLISION STEHT BEVOR".

Aktivität - "Navigiere durch das Riff"Bearbeiten

Sonar.jpg

Das Sonar des Bootes.

K5AktivitätKarte.jpg

Die komplette Karte mit der einfachsten Route.

Der Spieler muss die Christiane I sicher zu den Koordinaten navigieren.

Sam muss durch ein hinterhältiges Riff mit unvorhersehbaren Strömungen navigieren, um zu den mysteriösen Koordinaten zu gelangen.

Anleitung:

Navigiere die Christiane I zu den Koordinaten ohne auf das Riff aufzulaufen.

Die Christiane I ist der grüne Punkte in der Bildschirmmitte (deine Position).

Der grüne Bereich stellt das Riff dar. Wenn das Schiff auf das Riff aufläuft, wird die Christiane I sinken.

Der pulsierende Punkt am Rande des Sonars zeigt die Richtung an, in der die Koordinaten liegen (dein Ziel).

Benutze die linke und rechte Pfeiltaste, um das Schiff zu steuern. Drücke Pfeil nach oben, um schneller zu fahren (lass los, um wieder langsamer zu werden).

Pass auf die sich ändernden Meeresströmungen auf, die die Richtung des Schiffes beeinflussen werden.

TIPP - du musst erst von den Koordinaten wegsteuern, um sicher durch das Riff zu gelangen. Vorsicht vor Sackgassen.


Video - MisserfolgBearbeiten

Das Schiff wird durchgeschüttelt, als es das Riff rammt. En Kollisionsalarm ertönt und Sam weiß, dass sein Schicksal besiegelt ist.

Video - ErfolgBearbeiten

Ockham und Talbot kommen auf die Brücke. Ockham legt einen Schalter um.
Sam: Hey, hey was machen Sie da?
Ockham: Er weiß, dass wir den Kurs geändert haben. [Übernimmt das Steuer.] Ich hätte niemals auf Sie hören sollen.
Talbot: Die Koordinaten, die Sie in meiner Kabinde gefunden haben, sind bedeutungslos, Sam. Magnus Hanso, der Kapitän der Black Rock hat die Position des Schiffes jeden Tag in einem Logbuch festgehalten. Meine Arbeitgeber haben dieses Logbuch, unser Suchraster basiert darauf. Dutzende von Stellen im Sundagraben sind darin verzeichnet. Wieso glauben Sie, dass gerade diese so besonders wichtig ist?
Sam: [geht auf Ockham zu] Ich habe diese Koordinaten von der Maxwell Group. Von seinen Arbeitgebern.
Ockham: Oh, Sie haben sie in seiner Kabine gefunden?
Talbot: Ich habe keine Ahnung, wovon er spricht.
Sam: Sie lügen! Die haben mich hierhergeführt.
Talbot: Sam, meine Arbeitgeber haben Sie nie erwähnt. Wie haben sie Sie kontaktiert?
Sam: Über E-Mail. Verschlüsselte E-Mails. Sie haben mir ein Bild von meiner Verlobten mit einer versteckten Botschaft darin geschickt. Da stand "Sundagraben", "Black Rock". Die haben mir Zahlenreihen geschickt, die ich erstmal entschlüsseln musste, um die Koordinaten überhaupt zu bekommen.
Ockham: Sie haben mein Geschäft aufs Spiel gesetzt. Sie haben mein Boot aufs Spiel gesetzt! Wofür, für sowas?
Talbot: Meine Herren, ich schlage vor, wir kehren zum ausgemachten Suchplan zurück. Ich bin bereit, diesen Vorfall zu vergessen. Sam? Einverstanden?
Sam: Ockham.
Talbot: Mr. Ockham...
Sam: Ich lüge nicht.
Talbot: Wenden Sie das Schiff.
Sam: Nein!
Aus dem Radar ertönt ein Piepen.
Ockham: Mr. Talbot. Ich glaube, wir haben Black Rock gefunden.

Offene FragenBearbeiten

  • Woher hat die Maxwell Group das Logbuch der Black Rock?


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki