Fandom

Lostpedia

Giftgas

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Giftgas
Giftgas.jpg
Zuerst gezeigt inDer Mann hinter dem Vorhang
BesitzerDie Anderen
FinderNiemand

Das Giftgas wird von Ben benutzt, um seinem Vater im DHARMA Bus zu töten. Während der Säuberung setzten die Feinde Giftgas gegen die Mitarbeiter der DHARMA Initiative auf der Insel ein. Die genaue Vorgehensweise ist bisher jedoch nicht bekannt. Das Gas verursachte einen starken Hustenreiz und Blutungen aus der Nase die kurz darauf zum Tod führen. Die Feinde schützen sich selbst mit einfachen Gasmasken. Um welches Gas es sich genau handelt, ist unbekannt. Offensichtlich ist aber, dass es durchsichtig ist und dass es über die Lunge aufgenommen wird. Schon eine einfache Gasmaske reicht zum Schutz. Die Aufschrift auf der Gasgranate ist nur teilweise zu erkennen:
...431 CTP
...arge gas.

Am rechten Rand ist ein Totenkopfsymbol zu sehen, neben dem wahrscheinlich eine Warnung steht, die sich auf die Vergiftungsgefahr bezieht. Die Giftbeschriftung besteht aus einer Nachricht in Großbuchstaben, welche über einer Nachricht in Kleinbuchstaben steht. Die sichtbaren Großbuchstaben der Nachricht sind: „D-------SON“. Und die sichtbaren Kleinbuchstaben: „CONTE----OSED“. („Der Mann hinter dem Vorhang“)

Goodwin ist in der Sturm-Station stationiert, in der Giftgas produziert wird. Während seiner Arbeit zieht er sich eine Verätzung an seinem Arm zu. („Die andere Frau“)

Daniel Faraday versucht das toxische Gas zu neutralisieren, während Juliet denkt, dass er und Charlotte Lewis es freisetzen wollen um damit jeden, der sich auf der Insel befindet, zu töten, so wie es Ben einmal vorhergesagt hat. Als Juliet Daniel jedoch die Gasmaske vom Gesicht reißt, ist ihm das relativ egal und er setzt seine Bemühungen fort, während Charlotte Juliet angreift. Letztendlich schließt und öffnet Dan einige Ventile mit Hilfe des Sturmcomputers und kann so das Giftgas neutralisieren. }}

WissenswertesBearbeiten

DHARMA-Requisiten.jpg

DHARMA Requisiten aus einem Video Podcast.

  • Die Granate, die Ben in dem DHARMA Bus verwendet, ist eine umlackierte Granate vom Typ "ALSG272 Conitnuous Discharge, Smoke Grenade, CS". Dasselbe Modell wurde ohne Neulackierung in „Allein“ verwendet.
  • CTP ist die Abkürzung für das MIT Center for Theoretical Physics.
  • CTP ist außerdem eine Abkürzung für "Critical Temperature and Pressure" ("Kritische Temperatur und Druck").
  • Auf dem Bildschirm des zweiten Computersystems der Sturm-Station werden verschiedene Namen von Chemikalien aufgeführt. Darunter befinden sich Thionylchlorid, O-Ethyl-2-Diisopropylamino-Ethylmethylphosphonothit und N-N-Diisopropyl-2-Aminoethan-Thiol. Dabei handelt es sich um Vorgänger der Gase VX und Lost. VX wurde 1993 von der UN verboten, aber in den 70er Jahren war es immer noch für die DHARMA Initiative verfügbar. Lost ist auch als Senfgas bekannt. Thionylchlorid wird genutzt, um Nervengas der G-Serie zu produzieren.
  • In der Folge „Einer von Ihnen“ wird Sayid ein Videoband vorgespielt, in dem Menschen an Saringas sterben. Dies überzeugt ihn, zu foltern.
  • Im offizielle Video Podcast vom 28.03.2008 zeigt Rob Kyker, Requisiteur der Serie, unter anderem eine Giftgasgranate. Laut ihm ist diese der DHARMA-Initiative zuzuordnen. Dabei kann der erste Schriftzug entziffert werden: GND-431CTP


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki