FANDOM


Hauptartikel Theorien über
Glasauge
Hauptdiskussion
  • Da es mehrere Charaktere in LOST gibt, denen Körperteile fehlen und die einbeinig (z.B. Martha Toomey) oder einarmig (z.B. Dr. Marvin Candle) sind, zeigt dieses Glasauge, dass es mindestens eine mehr oder weniger wichtige einäugige Person gibt.
  • Da es unwahrscheinlich ist, dass eine Prothese irgendwo versehentlich liegen gelassen wird, ist es möglich, dass etwas in dem Auge (oder das Auge selbst) von Wichtigkeit ist. Zum Beispiel ist es möglich, dass sein Besitzer es zurücklassen musste oder inzwischen tot ist. Weitere Theorien sind, dass der Besitzer eine wundersame Organerneuerung aufgrund der heilenden Wirkung der Insel erlebt hat oder dass das Auge nichts anderes als ein Requisit ähnlich dem falschen Bart von Tom ist.
  • Das Wandgemälde in der Schwan-Station ist ein Hinweis, da dort ein Bild von einem Mann, dem sein linkes Auge fehlt, durchgekreuzt ist.
  • Mögliche Besitzer des Glasauges:
  • Könnte ein Hinweis auf das allsehende Auge in der griechischen Mythologie sein.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki