FANDOM


Diese Informationen stammen aus dem Alternate Reality Game The LOST Experience
Hanso logo
VDE
Personen · Enthüllungen
Hanso Foundation:   Alvar Hanso · Hanso Foundation Geschäftsleitung · DHARMA Initiative · Joop · Apollo Candy Company · Thomas Mittelwerk
Non-Hanso: Bad Twin · Rachel Blake · Sri Lanka Video · Valenzetti Gleichung
Webseiten: Apollocandy.com · DJ Dan · Hansoexposed.com · thehansofoundation.org · letyourcompassguideyou.com · Rachel Blake · Retrieversoftruth.com · Sublymonal.com · WhereIsAlvar.com



Beschwerde des GWC (19.09.2005)Bearbeiten

Letter

Der erste Brief

Übersetzung:

Global Welfare Consortium
Rue Grande 1623
1221 Genf 27
Schweiz

19. September 2005

An: Dr. Roderick Johnson, M.D., Ph.D., Klinischer Direktor,
Zentralen für Krankheits Kontrollen

Von: GWC Komitee der Geschäftsführung
RE: Missachtung ethischer Richtlinien / Das Hanso Life-Extension
Projekt

CC: Mr. Peter Thompson, Vizepräsident, Generalanwalt,
Hanso Foundation; Hugh McIntyre, Vizepräsident und

Kommunikations-Direktor, Die Hanso Foundation.

Dr. Johnson:

Uns erreichte eine äusserst alarmierende Nachricht über
die Probleme der letzten Tage welche vor allem unsere
Nachforschungen betreffen, welche von der Hanso
Foundation in der unteren Sahara-Region Afrikas
betrieben werden.
Leider sind wir nicht mehr in der Lage unsere
Vollmacht als Überwachungsorganisation
auszuüben, weshalb wir sie um eine formale
Untersuchung ersuchen.

Wir erfuhren, dass ein neuer Bakterienstamm der
Meningokokken Krankheit in den Küstendörfern
der vereinigten Republik Tansania gefunden wurde.
Dieser Bakterienstamm ist auch für Homo simian sowie
Homo sapien ansteckend.

Wie die beiliegende Dokumentation und Korrespondenz
demonstrieren, haben wir wiederholt versucht das
Exekutivorgan der Hanso Foundation um Unterstützung
bei der möglichen Beziehung zwischen der transgenetischen
Krankheiten und den Untersuchungen an den Primaten in
der Forschungsstation in Sansibar zu bitten.
Da unsere Anfragen ohne Äusserung und mit kompletter
Missachtung behandelt wurden, sehen wir uns gezwungen
sie um ihr sofortiges Eingreifen zu bitten.

Da die Hanso Foundation Primaten benutzt um Gentherapien
zu erforschen um sie später für Menschen einzusetzen ist
die Korrelation offensichtlich.

Ausgehend von der alarmierenden Natur des Ausbruchs
ist es zwingend, dass die Hanso Foundation die Türen
ihrer experimentellen Stationen für Inspektionen öffnet,
und sollte eine Verbindung zwischen dem Ausbruch und der
Arbeit der Hanso Foundation gefunden werden sollten sie
die Arbeiten der Foundation sofort stoppen.

Danke für Ihre sofortige Aufmerksamkeit zu dieser Angelegenheit.
Leben stehen auf dem Spiel.

Monsieur Jacques Maillot
Generaldirektor, GWC Executive Committee


Entschuldigung des GWC (25.09.2005)Bearbeiten

Reply

Der zweite Brief

Global Welfare Consortium
Rue Grande 1623
1221 Genf 27
Schweiz

25. September 2005

An: Dr. Roderick Johnson, M.D., Ph.D., Klinischer Direktor,
Zentralen für Krankheits Kontrollen

Von: GWC Exekutiv Komitee

RE: Das Hanso Life-Extension Projekt

Dr. Johnson:

Bitte betrachten sie dies als eine formale Entschuldigung
für den hitzigen Ton unseres vorherigen Korrespondenten und
ebenfalls als formaler Antrag für die Zurücknahme der
Intervention in die Angelegenheiten der Hanso Foundation
welche von Jacques Maillot beantragt wurde.

Seit Monsieur Maillots Brief wurde das GWC Inspektions-
team mit offenen Armen in der experimentelen Station der
Hanso Foundation in Sansibar empfangen. Unsere vollständige
Prüfung der Station hat verdeutlicht, dass die gutartige,
nicht-invasive Forschung nicht der Grund eines transgenetischen
Virus sein kann.

Weil wir die Bereitschaft der CDC schätzen einzugreifen
falls Leben auf dem Spiel stehen, ist das letzte was wir wollen
die enge Beziehung zu ihrer Organisation zu missbrauchen
-- oder Alarm zu schlagen, bevor die Notwendigkeit absolut klar
ist. Noch einmal, bitte akzeptieren sie unsere Entschuldigungen
und unsere Anerkennung zu ihrer dilligenten Antwort
zu unserer Korrespondenz.

Mr Peter Thompson, Acting Director General
Global Health Consortium


WissenswertesBearbeiten

Reply2

The amended second letter

  • In dem zweiten Brief ist Peter Thompsons maschinell geschriebener Name rot eingekreist.
  • Wenn man auf den Brief klickt erscheint folgender Text in roter Handschrift. Dabei handelt es ich um dieselbe Handschrift, die von Persephone benutzt wird:
Die Hanso Foundation, setting world speed records for subverting authority.

Die Hanso Foundation, setzt globale Geschwindigkeitsrekorde, im Bereich der Autoritätsuntergrabung.

  • Außerdem hebt ein grauer Bereich diesen Textabschnitt hervor:
team has been welcomed with open arms into
dation's Experimental Station in Zanzibar.
xamination of the Station has made it clear

Übersetzt:

Team wird mit offenen Armen empfangen
dation Forschungsstation in Sansibar.
esichtigung der Station hat es deutlich gemacht
  • Diese Wörter sind unterstrichen:
our close relationship with your organization - - or sound alarms before the need is absolutely clear. On

Übersetzt: unser enges Verhältnis zu ihrer Organisation - - oder Alarm schlägt, bevor das Bedürfnis dazu absolut eindeutig ist. An

Die Hanso Foundation wird Partner des GWCBearbeiten

GWC PR

Die Pressemitteilung

Übersetzung:

DIE HANSO FOUNDATION WIRD ZUM PARTNER FÜR DIE GESUNDHEIT DER WELT ERNANNT

Die Hanso Foundation freut sich, erklären zu dürfen, dass sie als Resultat der
Bemühungen des Worldwide Wellness and Prevention Development Programs vom
Global Welfare Consortium zum Partner für die Gesundheit der Welt ernannt wurde.
Dieser Status ist den Organisationen vorbehalten, die den Kampf zur Einschränkung
der Verbreitung von Infektionskrankheiten an vorderster Front führen.

Das Global Welfare Consortium wurde 1952 in Genf in der Schweiz gegründet, um auf
die gesundheitlichen Bedürfnisse einer mehr und mehr globalisierten Gesellschaft zu
reagieren. Es gibt zur Zeit Mitglieder aus 186 Nationen. Diese Zahl berücksichtigt
bereits den Ausschluss von mehreren afrikanischen Staaten aufgrund der seit langem
vorgeworfenen "ethnischen Säuberungen". Während die Regierungen dort keine weiteren
finanziellen Mittel mehr vom GWC erhalten, arbeitet das Konsortium dort immer noch auf
einer lokalen Ebene zusammen mit privaten Organisationen wie der Hanso Foundation,
um medizinische Grundversorgung in umkämpften Gebieten zu gewährleisten.

Während der primäre Fokus des GWC auf dem Kampf gegen Krankheiten wie SARS, AIDS und
Vogelgrippe liegt - infektiös, erblich übertragbar und degenerativ - ist es die Aufgabe
des GWC den Bürgern der Welt eine maximale Gesundheitsversorgung zu bieten, was identisch
zur Aufgabe der Hanso Foundation ist. Dabei geht es nicht nur darum, einen Status zu
erreichen, in dem man frei von Gebrechlichkeit oder Krankheit ist, sondern um ein Gleichgewicht
des emotionalen, physischen und sozialen Status. Mit 8 regionalen Einrichtungen und 150
Ländereinrichtungen ist das GWC gut ausgeglichen, um sowohl schnell auf plötzlich eintretende
Situationen zu reagieren, als auch einen hohen globalen Mindestgesundheitsstandard beizubehalten.

In der umfangreichen Überprüfung der Hauptprogramme der Hanso Foundation, die von dem
regulierenden Corporate Compliance Committee im Auftrag des GWC durchgeführt wurde,
wird bestätigt, dass die Hanso Foundation die Standards des GWC in den Bereichen Einfluss
auf den Umweltschutz, Soziale Reichweite und Arbeitssicherheit/-zufriedenheit übertrifft.

Kommunikationsdirektor der Hanso Foundation, Hugh McIntyre: "Als Partner für die Gesundheit
der Welt bildet die Hanso Foundation jetzt eine Schlüsselhilfe im privaten Sektor der
andauernden und sich ständig entwickelnenden Programme des GWC. Wir sind stolz
darauf, dass uns diese Ehrerbietung zuteil wurde."


Hugh McIntyre
Kommunikationsdirektor



Pressemitteilung zu Hackangriffen (06.05.2006)Bearbeiten

6may2006PR

Pressemitteilung

Übersetzung:

HANSO FOUNDATION ENTSCHULDIGT SICH FÜR STÖRUNGEN AUF DER NEUEN WEBSEITE:
www.thehansofoundation.org

(06. Mai 2006) Es hat die Aufmerksamkeit der Hanso Foundation geweckt, dass
unsere Seite unter einer Art von Störung steht. Die Foundation spricht ihre
demütigste Entschuldigung für jegliche dadurch verursachte Unnanehmlichkeit
aus - wir arbeiten daran, die Fehler so schnell wie möglich zu beheben und
werden die Seite bald wieder in vollem Umfang zugänglich machen.

Nutzern der Webseite kann versichert werden, dass keine Daten kompromittiert
wurden und dass nicht in die Nutzerdatenbank eingedrungen wurde. Der Eindringling
hat es lediglich geschafft, die primäre Ebene der Seite zu durchbrechen.

Vielen Dank und Namaste.

Hugh McIntyre
Kommunikationsdirektor


Über die Hanso Foundation
Die Hanso Foundation steht an der Spitze der sozialen und wissenschaftlichen Forschung
für die Verbesserung der menschlichen Rasse. Seit vierzig Jahren hat die Foundation Belohnungen
für wertvolle Experimente angeboten, die die Evolution der menschlichen Rasse voranbringen und
technologische Lösungen für die wichtigsten Probleme unserer Zeit liefern.
"Vom Beginn an war unsere Spezies mit Neugier gesegnet. Es ist ohne Ausnahme unser wertvollstes
Geschenk, dass wir das Verlangen haben, mehr zu wissen - um darüber hinaus zu sehen, was als
Wahrheit akzeptiert wird und um sich vorzustellen, was möglich ist." Alvar Hanso, Ansprache an den
Sicherheitsrat der Vereinten Nationen, 1967.

Medienkontakt: Hugh McIntyre
(206) 861-5017/Hugh,McIntyre@thehansofoundation.org


Zeitungsanzeige gegen "Bad Twin" (Mai 2006)Bearbeiten

Hansobadtwinad

Die Zeitungsanzeige

Übersetzung:

EINE NACHRICHT VON HUGH MCINTYRE, KOMMUNIKATIONSDIREKTOR DER HANSO FOUNDATION

GLAUBEN SIE NICHT Bad Twin

Seit über 30 Jahren steht die Hanso Foundation für Hingabe und Innovation, aber
heute wird unser Ruf in dem Buch "Bad Twin" angegriffen, welches von dem Autor
Gary Troup geschrieben und von dem Verlag Hyperion Publishing veröffentlicht
wurde.

In den Seiten von "Bad Twin" haben die Leser mehrere Passagen gefunden, die aus
Fehlinformationen über die Hanso Foundation und ihren Partnern bestehen. Die
Hanso Foundation protestiert stark gegen das Buch "Bad Twin" und ermutigt seine
Leser, sich ihre eigene Meinung zu bilden.

Die Wahrheit über die Hanso Foundation kann man auf www.thehansofoundation.org
finden und nicht in "Bad Twin" von Gary Troup.

Finden Sie es selbst heraus.

Vielen Dank und Namaste.


Brief an Hyperion Publishing (09.05.2006)Bearbeiten

9mayletter

Der Brief an Hyperion Publishing

Übersetzung:

09. Mai 2006

Mr. Robert Miller
Präsident, Hyperion Books
500 S. Buena Vista
Burbank, CA 91030

Sehr geehrter Mr. Miller,

im Namen von Alvar Hanso und den Direktoren der Hanso Foundation schreibe ich Ihnen heute
um Sie aufzufordern, dass Hyperion Books auf der Stelle den Verkauf des Buchs "Bad Twin" von
Gary Troup einstellt, da diese Publikation angefüllt ist mit ungenauen und falschen Anschuldigungen
gegen die Hanso Foundation und ihre Partner. Wir sind darüber sehr aufgebracht, dass Hyperion Books
dieses Buch veröffentlicht ohne uns die Möglichkeit anzubieten, die skandalösen Informationen, die
in dem Buch verteilt sind, richtig zu stellen. Unser unbeflecktes Ansehen wurde besudelt; daher sehen
wir uns gezwungen, eine Geldsumme von sozialwissenschaftlichen Studien zu fordern, um die lebenslange
Arbeit unseres geliebten Anführers Alvar Hanso rigoros zu verteidigen.

Ist es Ihre übliche Geschäftspraktik, dass Sie schädliche Unwahrheiten veröffentlichen, welche der
Kredibilität einer Organisation schaden, die nur zu dem Zweck existiert, der menschlichen Rasse Gutes zu
tun, indem sie ihr technologische Lösungen für die schwersten Probleme ihrer Zeit liefert? Es ist daher
sehr unglücklich, dass wir wertvolle Zeit und Ressourcen opfern müssen, um unsere Arbeit und Reputation
gegen die moralischen Abwasserkanäle zu verteidigen, die als Bad Twin bekannt sind.

Die Hanso Foundation behält sich das Recht vor, alle Optionen zu nutzen, die ihr zur Verfügung stehen,
rechtliche Schritte eingeschlossen. Ich erwarte Ihre baldige Antwort.

Mit freundlichen Grüßen,

Hugh McIntyre
Kommunikationsdirektor
Hanso Foundation


DaimlerChrysler DokumenteBearbeiten

Diese Dokumente wurden auf der Seite [[Letyourcompassguideyou.com] gefunden. Sie enthalten mehrere ausgeschwärzte Stellen.

Bestätigung des Angebots für einen Volumenvorteilstarif (24.02.2006)Bearbeiten

Fleetcontract1

Flottenvertrag

Übersetzung:

DAIMLERCHRYSLER

-VERTRAULICH-

24. Februar 2006

Die Hanso Foundation

Sehr geehrter Mr. Thompson:

Die DaimlerChrysler Flottenabteilung freut sich, das Angebot für einen Volumenvorteilstarif bestätigen zu können,
welches wir der Hanso Foundation für das Vertragsjahr 2007 gemacht haben. Die besonderen Vorteile werden der
Hanso Foundation exklusiv angeboten und werden auf spezifische Modelle gewährt, die auf den Erwerbszielen basieren,
welche in den angefügten Tabellen beschrieben werden.

Als ein bevorzugter Flottenkunde von DaimlerChrysler wollen wir, dass Sie wissen, dass wir bereit sind, Ihnen und
Ihren Geschäften so gut zu helfen, wie wir können.

Hochachtungsvoll
William T. Kilpatrick
Senior Manager, IPS/GI


FlottenvertragBearbeiten

Fleetcontract2

Übersetzung:

ADMINISTRATIVE DETAILS UND INSTRUKTIONEN FÜR IHREN V.I.P.

Wie Sie bestellen Um eine korrekte Zahlung zu gewährleisten und eine Überwachung der Bestellung sowie
einen Zeitplan zu ermöglichen, muss Ihre Bestellung die Ihnen zugewiesene FAN (Flottenkontonummer)
enthalten.

Meldeprozedur
Um eine zeitgemäße und korrekte Zahlung Ihrer V.I.P. Vorteile zu ermöglichen, ist es
zwingend erforderlich, dass der Verkauf akkurat berichtet wird.

Bitte bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu diesem Programm, indem Sie weiter unten unterschreiben.
Dieses Angebot wird in 30 Tagen verfallen, wenn es nicht von Ihrem regionalen Kundenbetreuer bei
DaimlerChrysler Motors L.L.C. verlängert wird.

VOLUMENVORTEILSINFORMATION

Vertragsjahr: 2006

Vertragsdaten
Fahrzeuge, die zwischen dem 01. März 2006 und dem 31. Mai 2006 bestellt wurden

Bezahlung
Der Betrag, der in der folgenden Tabelle aufgeführt wird, repräsentiert die gesamten Vorteile,
die DaimlerChrysler anbietet.

Bezahlungsstufen Betrag
Modelle#
2007 Jeep Compass (10)  ????????????
2007 Jeep Patriot (10)  ????????????
2007 Jeep Wrangler Unlimited (3)  ????????????

ALLE DAIMLYERCHRYSLER-FAHRZEUGE WERDEN VON UNSERER LIMITIERTEN BASISGARANTIE FÜR 3 JAHRE/36.000 MEILEN ABGEDECKT

Akzeptiert von: Peter Thompson
Titel: Generalberater und Sekretär
Datiert: 25. Februar 2006


AngebotsanfrageBearbeiten

Rfp0000

Übersetzung:

AN DIE JEEP-ABTEILUNG VON DAIMLERCHRYSLER

Vorbereitet von:
Die Hanso Foundation
Einkaufsabt.
??????????????

ANGEBOTSANFRAGE #9342

Die Einkaufsabteilung der Hanso Foundation behandelt im Namen der Flottendienste eine
besiegelte Angebotsanfrage für eine Reihe von 2007er Modellen:

-10 Jeep Compass
-10 Jeep Patriot
-3 Jeep Wrangler Unlimited

Besiegelte Angebote: Der Händler verschickt ein (1) Original und zwei (2) Kopien
bis Mittwoch um 16:00 Uhr.

                                                                                 Page 2 of 8


Diese Sendung umfasst die gesamten Dokumente der Angebotsanfrage und jegliche Änderungen, sofern
behandelt.

Angebote, die nach der oben genannten Zeit empfangen werden, werden als verspätet betrachtet [sic]
und sind nicht akzeptabel, solange sie nicht vom Einkaufsmanager zugelassen wird.

  • Bitte nutzen Sie die beigefügten selbst-adressierten Etiketten oder beschriften sie den Umschlag

deutlich mit "SEALED RFP # 9342".

  • Bitte richten Sie spezifische technische oder prozedurale Fragen an die Einkaufsabteilung.

Vielen Dank für Ihr Interesse.

RFP #9342 JEEP FAHRZEUGE

I. ANGEBOT
Definitionen:
"Bieter" - Eine Person oder ein Unternehmen, das der Hanso Foundation ein Angebot macht.

"Auftragnehmer" - Jemand, der vertraglich geregelt Arbeiten ausführt oder Material herstellt.

Zweck des Angebots:

Die Hanso Foundation sucht Angebote für 23 (dreiundzwanzig) 2007er Jeep-Fahrzeuge

II. ANGEBOTSKONDITIONEN
A. Die Hanso Foundation behält sich das Recht vor, einzelne oder alle Angebote abzulehnen,

                                                                                 Page 3 of 8


die als Resultat dieser Anfrage empfangen werden. Wenn ein Angebot ausgewählt wird, ist es das
vorteilhafteste in Bezug auf den Preis, die Servicequalität, die Qualifikationen des Auftrag-
nehmers sowie die Fähigkeiten, den spezifizierten Service anzubieten und weitere Faktoren, die
die Hanso Foundation bedenken könnte. Die Hanso Foundation hat nicht vor, einen Vertrag auf
Basis jeglicher Antwort darauf auszuzeichnen und behält sich das Recht vor, Vorschläge zu
jeglichem Zeitpunkt zu modifizieren, bevor ein Vertrag ausgezeichnet wird. Die Verhandlungen
werden zusammen mit dem Anbieter durchgeführt, dessen Angebot die Anforderungen der Hanso
Foundation am besten erfüllt.

B. Die Hanso Foundation behält sich das Recht vor, einzelne oder alle Bieter abzulehnen,
Informalitäten oder Unregelmäßigkeitne bei Bietern oder Angeboten zuzulassen oder nicht
und Kosten oder Konditionen von jeglichem Angebot zu akzeptieren oder weiter zu verhandeln,
damit das Angebot die Anforderungen der Hanso Foundation am besten erfüllt, auch wenn es
sich dabei nicht um das niedrigste Angebot handelt.

C. Angebote müssen von einem autorisierten Offiziellen unterzeichnet werden, um die Anbieter
für einen Mindestzeitraum von 90 Tagen an ihre Provisionen zu binden. Sollte der ausgewählte
Anbieter den Vertrag nicht erfolgreich erfüllen, kann dies zu der Streichung jeglicher
Auszeichnung führen.

D. Für den Fall, dass es notwendig ist, irgendeinen Teil der Angebotsanfrage zu revidieren, wird
ein Anhang erstellt. Die ???-Sendung der Angebotsanfragen können angepasst werden, um Revisionen
zuzulassen. Das gesamte Angebotsdokument mit Änderungen soll in dreifacher Ausführung zurückgeschickt
werden. Angebote müssen handschriftlich oder maschinell geschrieben werden. Streichungen sind nicht
zugelassen. Fehler dürfen ausgestrichen und korrigiert werden und müssen handschriftlich von
der Person, die das Angebot unterzeichnet, mit Initialen markiert werden.

RFP #9342 JEEP FAHRZEUGE

III. ANGEBOTSSPEZIFIKATIONEN

Das Angebot muss sämtliche der folgenden Informationen enthalten. Wenn nicht alle

                                                                                Page 4 of 8


geforderten Informationen geliefert werden, kann dies zu der Disqualifikation des
Bieters führen.

A. Nennen Sie die Dauer der Garantie des Equipments und was abgedeckt wird und was nicht.<br Hängen Sie es als Anhang A an

B. Hängen Sie alle Spezifikationen des Equipments an.
Hängen Sie sie als Anhang B an

RFP #9342 JEEP FAHRZEUGE

IV. ALLGEMEINE AUSZEICHNUNG DER ANGEBOTSANFORDERUNGEN:

Die Hanso Foundation behält sich das Recht vor, einzelne oder alle Angebote,
die als Reaktion auf diese RFP gemacht werden, abzulehnen. Wenn ein Angebot
ausgewählt wird, ist es das vorteilhafteste in Bezug auf den Preis (Siehe
unten: "Niederiger Bieter"), die Servicequalität, die Qualifikation des
Auftragnehmers sowie dessen Fähigkeiten, den spezifizierten Service
anzubieten und auch anderen Faktoren, die die Hanso Foundation bedenken
könnte. Die Hanso Foundation hat nicht vor, einen Vertrag nur auf der
Basis eines Angebots auszuzeichnen;

Es ist die Absicht der Hanso Fountation, die gesamte Auszeichnung einem
einzelnen Bieter zukommen zu lassen.

KOSTEN DES RFP: Die Hanso Foundation ist nicht verantwortlich für jegliche Kosten
die durch die Vorbereitung, den Versand oder die Präsentation sämtlicher Materialien,
die als Reaktion auf diese RFP entstehen.

SPECIFIKATIONEN

Es folgen die Spezifikationen für den Jeep Compass, Jeep Patriot und Jeep
Wrangler Unlimited:

                                                                                 Page 5 of 8


(Text wird fortgeführt)

Bilder der anderen SeitenBearbeiten

Click to view

Rfp0001

Page 2 of RfP

Rfp0002

Page 3 of RfP

Rfp0003

Page 4 of RfP

Rfp0004

Page 5 of RfP

Rfp0005

Page 6 of RfP


Vertragsauflösung (10. März 2006)Bearbeiten

Memo2

Übersetzung:

DAIMLER CHRYSLER

DaimlerChrysler Corporation
Beschaffung und Versorgung
Operationelle Beschaffung

10. März 2006

Sehr geehrter Mr. Thompson:
Aufgrund aktueller Ereignisse in ????? wünscht die DaimlerChrysler Corporation die Auflösung
unseres Flottenvertrags mit der Hanso Foundation.

Zu diesem Zeitpunkt ist keine weitere Korrespondenz nötig.

Hochachtungsvoll,
William T. Kilpatrick
Senior Manager, IPS/GI

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki