Fandom

Lostpedia

Hauptschlachten

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Stop-256.png   

Dieser Artikel ist in Arbeit

Bugs Benny führt zur Zeit folgende Bearbeitungen durch: allgemeine Überarbeitung + Staffel 4
Bitte warte mit weiteren Beiträgen, bis dieser Hinweis entfernt wurde, um Bearbeitungskonflikte zu vermeiden.

Cal.png   

Dieser Artikel muss aktualisiert werden
Folgende Informationen fehlen: Staffel 4

Die Insel hat eine lange Geschichte von Schlachten und Konflikten. Die Hauptquellen dieser Konflikte gehen von den vier Hauptgruppen der Inselaus:



DHARMA vs. Die Feinde (Die Feinde/Die Anderen)Bearbeiten

3x20RichardPurge.jpg

Richard wartet, dass das Giftgas sich ausbreitet. („Der Mann hinter dem Vorhang“)

Der erste Hauptkonflikt auf der Insel betraf die Inselureinwohner auch Die Feinde genannt, und die DHARMA Initiative. Zwischen diesen beiden Gruppen fanden viele Schlachten statt. Letztendlich gelang es den "Feinden", auch bekannt als die Anderen, die DHARMA Initiative mit nur einem Anschlag, den sie die Säuberung nannten, zu besiegen. Die Säuberung beendete den Konflikt zwischen den "Anderen" und der "DHARMA Initiative". („Der Mann hinter dem Vorhang“)

  • Die Säuberung wurde von Benjamin Linus, einem ehemaligen DHARMA Mitglied, angeführt. Später wird gesagt, dass Jacob, der mysteriöse Anführer der Anderen die Säuberung eingeleitet hat. („Hüttenzauber“)
  • Die Gründe für die Anwesenheit der Wissenschaftler auf der Insel ist eines der großen Geheimnissen von Lost und Inhalt zahlreicher Diskussionen, aber es wurden auch einige Hinweise gegeben. Die Zahlen sind Teil der Valenzetti Gleichung, welche mit im Hauptinteresse der Hanso Foundation liegt. Alvar Hanso behauptet, dass die Menschheit gerettet werden kann, wenn die Gleichung verändert wird. Er behauptet auch, dass die Insel als Forschungsstation genutzt wird, um die Gleichung zu lösen. (Sri Lanka Video)
  • Obwohl mittlerweile einige Informationen über die Stationen preis gegeben wurden, sind sie doch nach wie vor geheimnisumwittert und lassen Fragen über die wahren Beweggründe der DHARMA Insitiative aufkommen.
  • Die Eingeborenen der Insel, genannt Die Feinde, waren der Ansicht, dass DHARMA ihnen ihr Land stehlen würde. Die Initiative gab nicht viel darum und fuhr fort, neue Stationen zu bauen und immer neue Wissenschaftler und Arbeiter auf die Insel zu holen. Es wurde klar, dass eine Seite weichen musste. Die Eingeborenen benutzten Nervengas und töteten alle Mitglieder der Initiative, die sich in den Baracken befanden. Ben hatte die Initiative an die Eingeborenen verraten. Es ist immer noch unklar, ob einige überlebten und wenn ja, wo sie sich befinden. Mikhail behauptete einer der Überlebenden zu sein, was sich jedoch als falsch erwies. („Der Mann hinter dem Vorhang“)

Überlebende vs. Die AnderenBearbeiten

Tent explosion.jpg

Das Dynamit explodiert. („Hinter dem Spiegel, Teil 1“)

Der nächste Konflikt auf der Insel tat sich zwischen den Überlebenden von Oceanic 815 und den Anderen auf. Die Tailies begegneten ihnen am 2. Tag als erstes, als diese ihr Lager überfielen und zwei von ihnen entführten. („Die anderen 48 Tage“)

  • Später erinnert Jack Ben an sein Versprechen. Dieser meint, dass es nicht lange dauern wird und Jack wird zur Insel zurück wollen, aber Jack glaubt dies nicht. („King of the Castle“)

Eine Liste mit den Hauptschlachten

Schlacht Name Wann Wer Weshalb
Säuberung03.jpg
Die Säuberung 19. Dezember 1992, um 16:00 Uhr DHARMA vs. die Anderen Lange Zeit führte die DHARMA Initiative Kämpfe gegen die Ureinwohner. Benjamin Linus, der Sohn von Roger Linus, wollte seinem Leben in den Baracken entkommen. Er sah Richard Alpert im Dschungel und wollte mit ihm gehen. Richard sagte Ben, dass er geduldig sein müsse, wenn er mit ihm gehen wolle. Jahre später führte Ben die Hostiles in einer Säuberung an und tötete so die Verbliebenen Mitglieder der Initiative mit Nervengas.


Tent explosion.jpg
Hinter dem Spiegel Schlacht Mittwoch, 22. Dezember 2004 (Tag 92) Losties vs. die Anderen In „Greatest Hits“ verwirklicht Jack einen Plan, um die Anderen zu beseitigen. Rousseau besorgte Dynamit von der Black Rock so dass sie es im Strandlager verstecken konnten, als die Anderen kamen. Karl warnte die Überlebenden, dass die Anderen auf dem Weg seien. Sayid, Jin, und Bernard wurden ausgewählt, auf das Dynamit zu schießen, um es zum explodieren zu bringen. Am Ende tötet das Dynamit tötet sieben Andere. Jason, Tom, und Ryan Pryce überleben, wurden aber später von Sayid, Hurley und Sawyer getötet.


Anspielung auf zukünftige SchlachtenBearbeiten

Charlies Nachricht, kurz vor seinem Tod im Spiegel, Frank Lapidus' mysteriöser Trip auf die Insel und das Ende von Meet Kevin Johnson macht eine Auseinandersetzung der Überlebenden und den Leuten auf der Kahana (und vielleicht den Anderen) möglich. Viele Hinweise deuten darauf hin, aber sicher ist es nicht.

Siehe auchBearbeiten





Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki