Wikia

Lostpedia

Hieroglyphen

Kommentare3
3.752Seiten in
diesem Wiki
CounterZeroHieroglyphic

Nahaufnahme des Countdowns in der Schwanstation. Erreicht der Zähler Null erscheinen die Hieroglyphen

Unter dem Begriff Hieroglyphen versteht man ein Schreibsystem, welches zahlreichen antiken Kulturen bekannt war. Die wohl bekanntesten sind die Hieroglyphen der Ägypter. Das Schreibsystem der Agypter hat eine Besonderheit: die einzelnen ägyptischen Hieroglyphen selbst können eine Bedeutung haben, stehen sie aber in eine Reihe hintereinander, können mit ihnen Wortlaute gebildet werden. Die einzelnen Glyphen können also eine eigene Bedeutung haben oder einen Laut repräsentieren.


Hieroglyphen auf dem CountdownBearbeiten

Auftauchen der Hieroglyphen

Die Hieroglyphen sind zum ersten Mal zu sehen

Hieroglyphs 01

Hieroglyphen beim Umblättern. 1

Hieroglyphs 02

Hieroglyphen beim Umblättern. 2

Hieroglyphs 03

Hieroglyphen beim Umblättern. 3

In „Einer von Ihnen“ tauchen die Hieroglyphen zum ersten Mal auf. Sayid versucht den angeblichen Henry Gale durch Folter zum Reden zu bringen, während Locke und Jack vor der verschlossenen Tür warten. Henrys laute Schreie bringen Jack dazu Locke zu zwingen, die Tür wieder zu öffnen, als plötzlich der Countdown erklingt. Jack sagt Locke, dass er ihn die Taste solange nicht drücken lässt, bis er Henry Gale wieder befreien würde. Schließlich gibt Locke nach, öffnet die Tür zur Waffenkammer und eilt zum Computer.

Als Locke den Raum erreicht geht der Countdown gerade unter Null und anstelle der Zahlen erscheinen die Hieroglyphen auf rot-schwarzem Hintergrund. Das Brummen eines auffahrenden Generators ist zu hören, doch Locke schafft es gerade noch die Zahlen einzugeben und den Zähler wieder auf 108 zu bringen.

Ein zweites und letztes Mal sind die Glyphen in der Folge „Zusammen leben − Alleine sterben, Teil 2“ der 2. Staffel zu sehen, dafür erscheinen sie dem Zuschauer gleich zweimal in der Folge. Das erste Mal in Desmonds Rückblende. Hier sind die einzelnen Glyphen zum ersten Mal deutlich zu sehen.

S29 Z7 U29 G1Z6


Stelle Hieroglyphe Einordnung Laut Bedeutung
1
S29
Gardiner-Liste: S29 s gefalteter Stoff/Tuch
2
Z7
Gardiner-Liste: Z7 w Ideogramm für 100
3
U29
Gardiner-Liste: U29 wd Flamme
4
G1
Gardiner-Liste: G1 a ägyptischer Geier/Schmutzgeier
5
Z6
Gardiner-Liste: Z6 mwt Tod/sterben

An der Comic Con 2006 gab Damon Lindelof bekannt, dass die Hieroglyphen Unterwelt bedeuten. Es gibt in der Gardiner-Liste aber auch einen Hieroglyphen, das Unterwelt mit einem Zeichen beschreibt:

N15
bedeutet auch Unterwelt.


Auch scheinen dies nicht die einzigen Hieroglyphen auf dem Zähler zu sein, denn beim Umblättern der einzelnen Kärtchen können noch weitere Hieroglyphen gesehen werden.

Hieroglyphe Einordnung Laut Bedeutung
T30
Gardiner-Liste: T30 ds Messer, scharf, schärfen, abschneiden.
O1
Gardiner-Liste: O1 p / pr Haus, Gebäude, Ort, Platz, Horizont
Aa1
Gardiner-Liste: Aa1 ch / h Schwanz, Plazenta, Wollknäuel, Korb
A2
Gardiner-Liste: A2 - Tätigkeiten mit dem Mund (essen, trinken, sprechen, schweigen)

Bens Geheimtür Bearbeiten

Lost wall l

Bens Geheimtüre, übersät mit Hieroglyphen

Hiero glow

Hervorgehobene Hieroglyphen von Bens Geheimtür

In der Episode „Konturen der Zukunft“ öffnet Ben einen Geheimgang in seinem Haus, welcher in eine Art Kleiderschrank führt. In dem Schrank ragt, versteckt zwischen einigen Mänteln, eine seltsame Tür, auf welcher weitere Hieroglyphen abgebildet sind. Ben öffnet die Tür und verschwindet dahinter, bevor ihn die Anderen davon abhalten können.

A26S29 M17 N5
N35

Eine genaue oder offizielle Übersetzung der Glyphen gibt es noch nicht, doch es wurden bereits einige Versuche gemacht Teile der Tür zu übersetzen. Die obere Zeile auf dem nebenstehenden Bild mit den hervorgehobenen Hieroglyphen lautet grob übersetzt: "beschwören" oder "rufen". Zudem bedeutet das letzte Zeichen der Zeile Zeit.

V7 A24 W24Aa27

Das erste Zeichen der zweiten Zeile beduetet "Schutz" oder "beschützen". Es folgt das Zeichen eines Mannes, der mit seinem Stock schlägt, dieses Zeichen bedeutet: "schlagen" oder "herrschen". Der folgende Glyph deutet ein "Gefäss" oder einen "Behälter" an. Das letzte Zeichen, ein Amulett bedeutet "Macht" oder "Stärke".

Daraus lassen sich folgende mögliche Übersetzungen bilden: "Es ist Zeit die Macht zu beschwören", "Schutz beschwören", "Die Macht der Zeit beschwören" oder "Die Zeit beschwört die Macht des Lebens".

Die Kammer unter der Orchideen-StationBearbeiten

ScripturesFDK

In der gefrorenen Kammer sind auch Hieroglyphen zu sehen

Auch im Staffelfinale der 4. Staffel, „Die Rückkehr, Teil 3“ tauchen Hieroglyphen wieder auf. Erneut sind sie ägyptischer Herkunft und weisen einige Ähnlichkeiten mit jenen des Countdowns auf. Das Rad ist in einer Felswand unter der Orchidee. Davor ist eine Säule, in der die Hieroglyphen eingraviert sind. Unter der Lampe sind folgende Hieroglyphen zu erkennen:

N35
T34 G17
M17O5
D54

Das könnte "Reise" bedeuten.

Weiter unten an der Säule ist noch eine Reihe Hieroglyphen zu erkennen:

O4G1G43Y1
Z2

Das könnte "Zeit" oder "Nähe" bedeuten. Produzent Damon Lindelof erklärte in einem Podcast, das die Hieroglyphen auf der Säule "Wiederauferstehung" meinen.

Die Mauer beim TempelBearbeiten

In der Episode der 5. Staffel, „Dieser Ort ist der Tod“ findet Jin zusammen mit der Wissenschaftlichen Expedition den Tempel. auch dort sind etliche Hieroglyphen zu sehen.

Hieroglyph 2Hieroglyph 3Hieroglyph 4Hieroglyph 5Hieroglyph 6Hieroglyph 7

Hieroglyphen auf der Tempelmauer:

P6D36G43N5
Das erste könnte "Zeitperiode" bedeuten.
N35
T34 G17
M17
Das könnte "Reise" bedeuten. Ist die selbe, wie auf der Säule beim Rad zu sehen ist.
D21
V31
N5
Das zweite könnte "Zeit der Könige" bedeuten.
O4G1G43Y1
Z2
Dies könnte "Wiedergeburt" heissen, ist auch auf der Säule beim Rad zu finden.
D2
D21
V13
O34
Dies könnte auch ein Hinweis auf die Heilkräfte sein.


Daniels KarteBearbeiten

DanielsKarte

Daniel Faradays Karte zum Sturm.(„Leben und Tod des Jeremy Bentham“)

Als Caesar die Aktenschränke in der Hydra durchsucht, findet er Daniels Tagebuch, in der auch Daniels Inselskizze enthalten ist. („Leben und Tod des Jeremy Bentham“) Anders als in der Episode „Die andere Frau“ sind dort Hieroglyphen am untern linken Rand zu erkennen:

Aa1
D46
P1

Das erste Zeichen: "Ich" & "Hand" und ein "Boot" meint wohl "flussabwärts reisen", oder "nordwärts reisen"

D21
V31
N5

Das zweite Zeichen: "Mund", "Korb" und "Sonne", ist ebenfalls beim Tempel zu sehen und könnte "Zeit der Könige" heissen.

Die Kammer unter dem TempelBearbeiten

RaMonster

Das Monster und Anubis. („Tot ist tot“)

In der Episode „Tot ist tot“ geht Ben mit Locke in ein Loch unter dem Tempel. Bevor Ben eine Konfrontation mit dem Monster hat, ist eine Säule zu sehen, auf der Hieroglyphen und eine Darstellung von Anubis und dem Monster zu sehen ist. Die Hieroglyphen dort sind schwer zuzuorten, es könnte sich auch lediglich um Darstellungen handeln statt um Schriftzeichen. Man kann jedoch ein paar Zeichen erkennen, die wie Hieroglyphen aussehen:

D9
N5
D4
I14
O29V

1. "tränenes Auge" und "Sonne" - 2. "Auge" und "Schlange" - 3. "Säule", könnte heissen "Erleuchtung" oder "geblendet", die Schlange könnte eine Darstellung des Monsters sein.

DHARMA-KlassenraumBearbeiten

5x13-jack-tafelputzen5

Hieroglyphen auf der Tafel im DHARMA-Klassenraum. („Das Imperium schlägt zurück“)

In der Episode „Das Imperium schlägt zurück“ sind auf einer Tafel in der DHARMA-Schule auch Hieroglyphen zu sehen. Darunter eine Erklärung. Die erste Reihe meint "Ägyptische Sprache" . Das zweite übersetzt "Mit den Worten Gottes schreiben". Die dritte Reihe heisst "Ägypten".

"Ägyptische Sprache" Altägyptisch
D21
Z1
N35I6G17X1
O49
2600v. Chr. bis 2000v. Chr. dreifache Ideogramme, Lautzeichen und determinativ
"Mit den Worten Gottes schreiben" Mittel-Ägyptisch
Y4N35R8S43Z3
2000 v. Chr. bis 1300 v. Chr. klassische Inszenierung der Sprache
Antikes Ägyptisch vor 2600v. Chr. Spät-Ägyptisch
N16
N16
1300v. Chr. bis 700 v. Chr. von der syntetischen Sprache zur... (unleserlich)


Die TunnelBearbeiten

5x15-tunnel-jack-richard

Jack und Richard in den Tunneln. („Der Anführer“)

In der Episode „Der Anführer“ gehen Richard und Eloise mit Jack und Sayid in die Tunnel, wo die Wasserstoffbombe versteckt ist. In den Tunneln sind mehrere Säulen, auf denen Hieroglyphen zu sehen sind. Einige der Hieroglyphen sind allerdings invertiert oder auf dem Kopf gestellt. Diese Zeichen laufen auf der Säule von oben nach unten:

Q3
T33
D24
F31
D9
W12
G31
D44
G23
Aa15
G17
F22
N35
S15
N35
S41N5
S21
D2 S41
Z2
N33A
N28
D21
O4

Jacobs WandteppichBearbeiten

5x17-wandteppich1

Hieroglyphen auf Jacobs Wandteppich. („Der Vorfall, Teil 2“)

In den Episoden „Der Vorfall, Teil 1“ und „Der Vorfall, Teil 2“ arbeitet Jacob an einem Wandteppich. Auch dort sind neben altgriechischen Schriften auch etliche Hieroglyphen zu finden. Auf der linken und rechten Seite des Horusauges sind folgende Zeichen zu finden:

D36
V30
N32 U2
D10 H5
D36
V30
Z2
Der Herr gewährt Auge des Horus Zum Herren berufen


In der Mitte sind auch zwei Reihen mit Hieroglyphen zu sehen. Es scheinen einige davon invertiert oder umgedreht worden sein. Sie weisen Ähnlickeiten mit denen in den Tunneln auf. Die erste sieht etwa so aus:

Q3
T33
G31V31
M3
D9O4V12 S41 N5
S21
F31S10U21

Die zweite etwa so:

A1N33
Aa15
D55Z5
W13
V9Y1A52Y6 N5
N35
O1
N20
N35
M8
N5
W22 S37
N12
D55P3V11
P1
N35
D4


Ganz unten sind die Symbole der drei Jahreszeiten in Ägypten abgebildet:

Aa1M8
X1
O1
D21
X1
N5
N37N35
N35
N35
N5
Überflutungszeit Winter Sommer


Im Inneren des TempelsBearbeiten

6x02-Tempel-Hieroglyphen

Über dem Becken im Tempel sind Hieroglyphen zu sehen. („Los Angeles, Teil 2“)

In der Episode „Los Angeles, Teil 2“ wird das innere des Tempels gezeigt. Die meisten Hieroglyphen, die im Tempel zu sehen sind, wurden bis jetzt noch nicht übersetzt. Über dem Becken, in dem Menschen geheilt werden können ist aber eine Reihe von Hieroglyphen zu sehen, die im Sinn übersetzt Das Urzeitliche Wasser von Nun ("The Primaeval Water's of Nun") bedeutet. [1] Der ägyptische Gott Nun repräsentiert das Wasser aus dem alle Kreaturen geschaffen sind.

W24 W24 W24
N1
N35
N35
N35
A40


Das Urzeitliche Wasser von Nun

Geheimgang im TempelBearbeiten

6x05-Hurley-Tempelgang

Hurley im Geheimgang des Tempels. („Der Leuchtturm“)

In der Episode „Der Leuchtturm“ hat Hurley sich Anweisungen von Jacob auf dem Arm geschrieben und durchsucht einen Gang im Tempel. Auch dort sind Hieroglyphen in den Wänden geritzt. Folgende Hieroglyphen sind zu sehen:

F12S29D21
D36
G7
Hat Ähnlichkeit mit den Namen der Göttin Wosret.
V30I10
X1
Aa12
Die zweite Hieroglyphenreihe, die zu sehen ist.
V9
Ein Schen-Ring der auch als Kartusche um Götternamen verwendet wird.
S29Aa1G5T3A40
Die Hieroglyphen neben Hurleys Erscheinung von Jacob.

Der LeuchtturmBearbeiten

6x05-Leuchtturm-Hieroglypen

Hieroglyphen im Leuchtturm. („Der Leuchtturm“)

Auch im inneren des Leuchtturms sind Hieroglyphen zu finden. Die Bedeutung ist noch unklar. Folgende Hieroglyphen sind zu sehen:

M17A26G26AN5
F31
D2 D1
X1
O6X1
O1
D36
X1 H1
G17


Weitere Übersetzungsmöglichkeiten Bearbeiten

Siehe auch: Ägyptische Hieroglyphen

Für weitere Übersetzungstheorien siehe:Hieroglyphen/Theories


Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki