Fandom

Lostpedia

Hydra Insel/Theories

< Hydra Insel

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Hauptartikel Theorien über
Hydra Insel
Hauptdiskussion

Verbindungen zu der HauptinselBearbeiten

  • Nach dem Flugzeugabsturz verlassen die Anderen Otherville, weil sie befürchten, dass die Überlebenden Krankheiten einschleppen oder ihre Stadt finden.
  • Die Anderen verwenden einfach ein Boot, um auf die zweite Insel zu kommen. Deshalb bringen sie Jack, Kate, Sawyer und Hurley zur Pala-Fähre.

Namen und vorherige ErwähnungBearbeiten

  • Die Hydra Insel sind die Baracken, die im Perlen Orientierungsvideo erwähnt werden. Deshalb werden Jack, Kate und Sawyer zur Pala-Fähre gebracht werden, von wo aus ein Boot sie und die Anderen zu den Baracken bringen wird.
  • Die Hydra Insel nennt sich Pala, ein Verweis auf den Roman "Eiland" von Aldous Huxley.
    • Auf der Brandschutztür ist neben der Station C3 ein Hinweis auf eine "geologische Zusammensetzung, die mit dem Wetterforschungsprojekt wahrscheinlich magnetische Störungen verursacht", zu finden. Strörungen, die "verhindern könnten, dass dieser Standort für eine Abhörstation/Rätselforschungen oder -analysen verwendet werden kann". Es ist möglich, dass, welche Vorrichtung auch immer diese Störungen verursacht, dies die Hydra Insel verhüllt.

HintergrundBearbeiten

  • Die Hydra Insel ist auf irgendeine Weise verhüllt. Das würde erklären, warum niemand sie von der Hauptinsel aus gesehen hat und warum Michael eine exakte Peilung bekommt, um die Insel zu verlassen.
  • Die Hydra Insel ist von der Hauptinsel aus aus dem gleichen Grund nicht zu sehen, der die Außenwelt und Satelliten davon abhält, die gesamte "Lost-Inselwelt" zu sehen.
  • Die zweite Insel ist jetzt nur aufgrund der Entladung zu sehen.
  • Die Insel ist ein geschlossenes Universum. Wenn man an einen Rand geht, guckt man auf den Anfang. Also hat man vom nördlichsten Punkt der Insel aus einen klaren Blick auf den südlichsten Punkt der Insel.
    • Das würde erklären, warum Juliet sagt, dass Sayid, Sun und Jin für immer im Kreis segeln können.
  • Sie war früher einmal Teil der Hauptinsel. Aufgrund des steigenden Meeresspiegels wurden sie getrennt. Alle Stationen befanden sich ursprünglich auf einer Insel.
  • Das würde erklären, warum die Hydra-Station unter Wasser liegt. Allerdings baut man ein Gebäude nicht auf bloßen verdacht wasserdicht, man hätte also ahnen müssen das der Meeresspiegel so stark steigt als man die Station baute. Außerdem würde man im Strandbereich Baumreste sehen wenn der Wasserspiegel in den letzen Jahrzehnten gestiegen wäre.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki