Fandom

Lostpedia

Jacks Halswunde/Alternativer Zeitstrahl

< Jacks Halswunde

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.





Jacks Halswunde
6x01-JackSpiegel.jpg
Zuerst gezeigt inLos Angeles, Teil 1
Zuletzt gezeigt inWofür sie gestorben sind
Verursacht vonMann in Schwarz
Original Zeitlinie


Jacks Halswunde ist eine in mehreren Folgen aufgetauchte Wunde. In der Originalen Zeitlinie in "Das Ende, Teil 2" wird gezeigt, dass der Mann in Schwarz Jack die Wunde mit seinem Messer verpasst hat.

Jack ist im Flug 815. Er steht auf, um auf die Toilette zu gehen und untersucht sich sorgfältig im Spiegel, wobei er eine blutende wunde Stelle unter seinem Hemdkragen bemerkt. Als er zu seinem Platz zurück geht, trifft er auf Desmond Hume, der neben ihm sitzt. („Los Angeles, Teil 1“)

6x16-Jack-Spiegel.jpg

Jack findet eine merkwürdige Wunde an seinem Hals.

Jack erwacht in seiner Wohnung. Im Spiegel des Badezimmers sieht er, dass die Wunde auf der linken Seite seines Halses, die er zuerst auf dem Rückflug aus Sydney entdeckt hat, blutet. Als er sie versorgt sagt David ihm, dass er gerade Frühstück macht. („Wofür sie gestorben sind“)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki