FANDOM


Disambig-dark

Dieser Artikel behandelt den Oceanic-Passagier Jim. Für Jim LaFleur, siehe James „Jim“ LaFleur.
Jim
Male
Auftritteerwähnt in „Die anderen 48 Tage
NameJim

Jim ist einer der Passagiere, die im hinteren Teil von Oceanic Flug 815 gesessen haben. Der hintere Teil ist weg gebrochen und auf der anderen Seite der Insel als der Mittelteil des Flugzeugs gelandet. Diese Gruppe von Überlebenden, die auch als „Tailies“ bekannt wurde, sind die ersten, die von den Anderen angegriffen werden. In der ersten Nacht auf der Insel werden drei Tailies gefangen genommen. Zwei Wochen nach dem Absturz schlagen die Anderen erneut zu und kidnappen neun weitere Personen. Jim ist unter diesen neun Tailies.


Siehe auchBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki