Fandom

Lostpedia

Juliet Burke/Theories

< Juliet Burke

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Hauptartikel Theorien über
Juliet Burke
Hauptdiskussion

TheorienBearbeiten

  • Sie ist Jacks potenzielle Liebhaberin, deren Vorkommen in der 3. Staffel vermutet wird.
  • Sie hat möglicherweise in der "Stab"-Station gearbeitet.
  • Da es in ihrem Lieblingsbuch, Carrie, um ein Mädchen geht, das telekinetische Kräfte beziehungsweise extrem ausgeprägte Sinne besitzt, war sie vielleicht an der Forschung und den Tests an Walt beteiligt und besitzt vielleicht auch selbst solche besonderen Kräfte.
    • Falls das stimmt, hat sie vielleicht diese Kräfte benutzt um eine Verbindung mit Jack herzustellen
  • Sie ist Amelias Tochter.
  • Juliet könnte farbenblind sein; sie bezieht sich auf eine rote Taste in der "Hydra"-Station, die aber gelb ist.
    • Ist es möglich, das sie sich auf das gelbe Gehäuse bezieht, welches die Taste umgibt?
    • Es ist ebenso möglich das die Taste gelb ist, allerdings mit einem roten Symbol darauf.
  • Könnte ein Stadtleben gehabt haben, in dem sie viel Spaß hatte. Darauf wird angespielt, wenn ihre Stimmung sich währen des Lieds "Downtown" hebt.
    • Der Song ist eine Referenz zu ihrer Schwester, mit der sie ihn zuletzt vor ihrer Abreise gehört hat, möglicherweise Rachels Lieblingslied.
  • Claire sagte zu Rousseau, dass Alex "nicht wie die anderen war; sie war gut". Es ist möglich, dass Juliet auch "nicht wie die anderen" ist.
  • Könnte mit Penelope verwandt sein, vielleicht ist sie ihre Schwester? Während die meisten Frauen vom Erscheinungsbild her eher originär sind, haben Juliet und Penny ähnliche Eigenschaften, Haarfarben und Frisuren.
  • Sie spielt in dem Film "Frequency" Julia Sullivan und wird "Jules" gerufen, wie auch in Lost von Ihrem Ex-Mann. Der Serienkiller in "Frequency" heißt zufällig auch noch "Jack Shepard" (ca. 77 Minute).

Ben und JulietBearbeiten

  • War in einer festen Beziehung (vielleicht Ehe) zu Ben, aber die Beziehung zerbrach. Sie scheinen eine gemeinsame Geschichte und offensichtlich einige Probleme zu haben.
    • Dies ist eine sehr wahrscheinliche Theorie wegen einer neuen Ausgabe des "TV Guide", in der Michael Emerson angibt, dass seine Frau früh in der Staffel eingeführt würde.
      • Damit könnte er seine wirkliche Frau gemeint haben, die in der Serie seine Mutter spielt. (Emily Linus)
    • Ben wird während der Buchclubszene als Gastgeber für den Buch-Club bezeichnet; Juliet behauptet auch ein Gastgeber zu sein, was zu dem Verdacht führt, dass Ben entweder dort wohnt oder dort mit Juliet zusammen lebt.
    • Ben stellt in „Die gläserne Ballerina“ fest, dass Juliet "nie Suppe für ihn gemacht" hat.
    • Während Ben und Juliet ausserhalb des Überwachungsraums der "Hydra"-Station über die Suppe sprechen, klettert Colleen eine Strickleiter herunter und fragt "störe ich bei etwas".
    • Juliet hatte eine Affäre mit Goodwin.
  • Adams Kritik, dass Ben Juliets Auswahl missbilligen würde, deutet an, dass Ben der regelmäßige Gastgeber des Buch-Clubs ist oder dass er eine persönliche Beziehung zu Juliet hat, etwa Mitbewohner, Freund, Ehemann oder Bruder.
    • Vielleicht deutet dies, zusätzlich zu einer Beziehung zwischen Juliet und Ben, auf die Ehrfurcht von Adam und dem Rest der Anderen gegenüber Ben und den Missmut von Juliet über die Art, wie Ben die Sachen laufen lässt (auch offensichtlich zwischen den Zeilen lesbar während des letzten Gesprächs zwischen den beiden als Juliet den Überwachungsraums verlässt und zu Jacks Zelle geht).
      • Es kann auch bedeuten, dass sie die Führer von zwei unterschiedlichen Fraktionen innerhalb der Anderen sind.
        • Wenn die Anderen noch regelmäßig Nahrung und Medizin empfangen und eine moderne Stadt haben, sind sie möglicherweise noch in Kontakt zur Hanso Foundation. In diesem Fall macht die Fraktionstheorie Sinn; Juliet als Anführerin der "Hanso-Loyalen" Anderen und Ben als Anführer der "Mittlewerk-Loyalen" - Juliet wurde durch Mittelwerk Bioscience auf die Insel gebracht.
  • Könnte etwas mit der Ankunft des echten Henry Gale zu tun haben, hat eventuell Ben zu einem Hinterhalt/Mord aufgefordert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki