FANDOM


Kelvin Joe Inman
KelvinInman.jpg
Darsteller:Clancy Brown
Synchronsprecher:Oliver Stritzel
AuftritteEiner von Ihnen
Zusammen leben − Alleine sterben, Teil 1
Zusammen leben − Alleine sterben, Teil 2
Episodenanzahl3
NameKelvin Joe Inman
Sterbedatum22. September 2004
Berufehemaliger DIA Agent
Auf der Insel weil:Trat der DHARMA Initiative bei
BilderBilder von Kelvin Inman

Kelvin Joe Inman arbeitete in der Schwan-Station zusammen mit seinem Partner Radzinsky, nach dessen Selbstmord mit Desmond.

Vor seiner Ankunft auf der Insel Bearbeiten

InmanBezahltSayid.JPG

Inman mit Sayid im Irak.

Bevor Kelvin auf die Insel kam, war er mit der US-Armee im Golf-Krieg. Während des Krieges lernte er Sam Austen, Kates Stiefvater, kennen und manipulierte Sayid, indem er ihn zwang als Übersetzer und Folterer Informationen aus irakischen Häftlingen zu bekommen (obwohl sich später herausstellte, dass Kelvin selbst Arabisch spricht). Nach Kriegsende setzte Inman Sayid in der Wüste an einer Straße aus und gab ihm Geld sowie ein Busticket zurück nach Ramadi. Er sagt zu Sayid, dass er seine gelernten Foltermethoden noch brauchen wird, auch wenn er nicht stolz darauf ist. Kelvin erzählte später Desmond, dass er 10 Jahre lang ein Spion, die Armee aber verlassen hat, weil "...Männer meinem Befehl gefolgt sind." Er trat dann der DHARMA Initiative bei, welche ihn schließlich auf die Insel brachte.

Auf der Insel Bearbeiten

Kelvin trat der DHARMA Initiative irgendwann zwischen 1991 und 2001 bei. Es ist nicht bekannt wie er auf die Insel gekommen ist. Er wurde der Schwan-Station zugeteilt, zusammen mit seinem Partner Radzinsky. Laut Kelvin hat dieser Selbstmord begangen indem er eine Flinte in den Mund nahm und abdrückte. Nachdem er später von Kelvin beerdigt wurde, erinnert nur noch ein Blutflecke an der Decke an ihn.
2x24Kelvin.jpg.jpg

Kelvin bereitet sich vor auf die Brandschutztür zu zeichnen

Aufgrund seiner Ankunftszeit auf der Insel ist es wahrscheinlich, dass er im Glauben der DHARMA Initiative beizutreten auf die Insel kam. Jedoch war das ganze DHARMA Personal während der Säuberung von den Feinden ausgelöscht und deren Stationen von ihnen übernommen wurden. Kelvin wusste wahrscheinlich nichts von diesen Umständen. Kelvin nannte die Anderen immer die Feinde.

Als Desmonds Schiff verunglückte, war Kelvin am Strand und rettete ihn. Er fragte Desmond den Schneemann-Witz, doch dieser war nicht seine langersehnte Ablöse. Er zeigte ihm den Orientierungsfilm der Station und machte ihn zu seinem Partner zum Taste drücken im Schwan.

Kelvin hat nach Radzinskys Tod damit begonnen dessen Karte auf der Brandschutztür zu vervollständigen. Diese Karte sollte alle Stationen der DHARMA Initiative und ihre Lage beschreiben. Kelvin erzählte Desmond auch vom Sicherungssystem.

Kelvin plante die Insel mit der Elizabeth zu verlassen, welche er unter dem Vorwand die Insel zu erkunden ständig reparierte. Er trug immer einen Schutzanzug als er die Station verlies. Als Kelvin eines Tages loszog um die Elizabeth zu reparieren, bemerkte Desmond, dass Kelvins Schutzanzug einen Riss hatte. Er folgte ihm und sah, dass Kelvin den Schutzanzug gleich nach Verlassen der Station auszog. Desmond verfolgte ihn weiter bis Kelvin ihn an der Küste konfrontierte. Er fragte Desmond ob er mitkommen wolle, aber dieser verneinte. Er griff Kelvin an und tötete ihn dabei aus Versehen als dessen Kopf auf einen Felsen prallte.

Wissenswertes Bearbeiten

  • Er sang die alte irakische Nationalhymne, während er Desmond von der Notabschaltung erzählte.
  • Kelvin ist der Name eines der Hauptcharaktere in Stanislaw Lem's Buch "Solaris". In diesem Buch werden Astronauten zu einem Planeten geschickt, welcher ihre Gedanken materialisiert. So kommt z.B. Kelvin's tote Frau und besucht ihn in seiner Raumstation.Hier lassen sich einige Gemeinsamkeiten mit der Serie erkennen. In Staffel 1 ist Jacks toter Vater aufgetaucht. In Staffel 2 waren es Kates schwarzes Pferd und Hurleys imaginärer Freund Dave. Walt wird in Staffel 1 von einem Eisbären angegriffen, kurz nachdem Michael seinen Comic verbrannt hat. Bemerkenswert daran ist, dass der Eisbär das Letzte ist, was Walt vom Comic sieht. Wie der Planet Solaris, könnte die Insel in der Lage sein, Dinge aus dem Unterbewusstsein (körperlich) zum Leben zu erwecken.
  • Inman ist der Name eines wichtigen Charakters im Roman "Cold Mountain" von Charles Frazier.
  • Kelvin ist die Einheit für Temperatur im Internationalen Einheitensystem (kurz: SI für Système international d'unités)
    • Die Temperatureinheit Kelvin wurde vom irisch-schottischen Wissenschaftler Lord Kelvin, auch bekannt als William Thompson (1824-1907), der eine der ersten Temperaturskalen entwickelte, abgeleitet. Kelvin forschte u.a. erfolgreich auf Gebieten wie Elektromagnetismus, Thermodynamik und interkontinentaler Kommunikation.
  • Der Calvinismus (auch Kalvinismus) ist eine theologische Bewegung, die auf den Lehren von Johannes Calvin beruht.

Offene Fragen Bearbeiten

Offene Fragen
  1. Die Fragen hier bitte nicht beantworten.
  2. Fragen so lange stehen lassen, bis sie im Free-TV beantwortet wurden.
  3. Fragen neutral halten, keine Antwort vorschlagen. Siehe dafür Theorie-Seite.

Galerie Bearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki