Fandom

Lostpedia

Ken Leung

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ken Leung
Ken Leung.jpg
Geburtsdatum21. Januar 1970
GeburtsortNew York, USA
Charakter in LostMiles
IMDB

Ken Leung ist ein amerikanischer Schauspieler, der in zahlreichen Filmen, Theateraufführungen und Fernsehserien mitspielte. Im September 2007 wurde bestätigt, dass er in der 4. Staffel von Lost mitspielt.

HintergrundBearbeiten

  • Spielte in den Filmen Saw, Roter Drache, Rush Hour, Inside Man, Der Tintenfisch und der Wal und X-Men: Der letzte Widerstand mit.
  • Seine Fernsehauftritte beinhalten Folgen von Die Sopranos, Law & Order, und Oz.
  • Sein Broadway-Debüt war eine Produktion des Musicals "Thoroughly Modern Millie" aus 2002.

WissenswertesBearbeiten

  • Die Produzenten wurden durch seine Leistung in einer Folge der letzten "Die Sopranos"-Staffel auf ihn aufmerksam. Sie waren so beeindruckt, dass sie laut Carlton Cuse seine Rolle extra für ihn schrieben.
  • Er tauchte in einer Folge von "Oz" auf, in der auch Harold Perrineau und Adewale Akinnuoye-Agbaje mitspielten.
  • Er spielte im ersten Teil der Horrorfilmreihe Saw mit, wo auch Michael Emerson mit von der Partie war.
  • Er spielte in einigen Folgen der Serie Person of Interest mit, in der Michael Emerson eine Hauptrolle hat.


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki