Fandom

Lostpedia

Lost University/Geschichte 101: Alte Schriften an der Wand

< Lost University

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Diese Informationen kommen ganz oder teilweise aus der
Lost University
Semester 1 LU logo.jpg
Ansehen Diskussion Bearbeiten
Semester 2
HIST 101: Alte Schriften an der Wand ART 101: Inspiration und Ausdruck mit Jack Bender
LAN 101: Fremdsprachen für Anfänger LAN 201: Fremdsprachen für Fortgeschrittene
PHI 101: Ich bin verschollen, also bin ich PHI 201: Ich habe Recht, du hast Unrecht
PHY 101: Einführung in die Physik der Zeitreise PHY 201: Höhere Physik der Zeitreise
PHY 301: Neue Physik mit Jeremy Davies PSY 201: Selbstentdeckung durch Familienbeziehungen
SCI 201: Grundkurs − Überleben im Dschungel
Master
LIT 601: Die Bausteine der ErzählkunstTHE 601: Erforschung von Erlösung und Leben nach dem TodACT 601: Die Kunst des Schauspiels
LAN 601: Spanisch mit Nestor CarbonellLIT 602: Untersuchung von Charakter-ArchetypenTHE 602: Was ist unser Zweck?



HIS 101: Alte Schriften an der Wand
HIS1.jpg
Professor(en)Dr. Kara Cooney
Eric Wells
Semester1
Anzahl der Stunden2
Website


Geschichte 101: Alte Schriften an der Wand (engl. History 101: Ancient writing on the wall) ist ein Kurs im ersten Semester an der Lost University.

Über den KursBearbeiten

Dieser Kurs wird die Kultur und Geschichte der altägyptischen Kommunikation durch Hieroglyphen betrachten. Die Bedeutung dieser Schriften − von ihrem Anfang bis zu ihrem gegenwärtigen Status − werden in zwei Sitzungen erforscht, indem die einst vergessene Sprache der Götter entschlüsselt wird.

Voraussetzungen: Keine.

Anmerkung: In diesem Kurs gibt es keine Hausaufgaben oder Prüfungen

Stunde 1: Das alte Ägypten and die göttliche SpracheBearbeiten

HIS2.jpg

Raum: Klassenzimmer A23

Kursbeschreibung: Die alte Welt, in der ägyptische Hieroglyphen entstanden, liegt zwar in der Vergangenheit, ist aber lange nicht vergessen. Ein Professor leitet die Studenten durch die historische Bedeutung der altägyptischen Zivilisation und wie ihre Hieroglyphen Medu Netjer oder "Äußerungen der Götter" die Veränderungen der Zeiten aushielten, um der modernen Welt einen Einblick in eine großartige Zivilisation zu geben.

Stunde 2: Entschlüsselung von HieroglyphenBearbeiten

HIS3.jpg

Raum: Hörsaal 4 Kurs

Kursbeschreibung: Haben Sie sich je gefragt, wie man altägyptische Hieroglyphen interpretiert? Dieser Kurs untersucht diese Symbole auf Ausgangsniveau. Ein Lehrer wird auf die wichtigen Informationsteile eingehen, die notwendig für das Anfangsverstehen sind − von den vielen Arten Hieroglyphen zu lesen bis zu den phonetischen Lauten, die sie repräsentieren.

ProfessorenBearbeiten

  • Dr. Kara Cooney: Dr. Cooney ist eine Mitarbeiterin der Ägyptischen Kunst und Architektur an der UCLA und ebenso die LOST Hieroglyphen-Fachberaterin der Serie. Sie war Teil von bedeutenden archäologischen Ausgrabungen in Ägypten an den königlichen Tempeln in Dahschur, Elite-Gräbern und dem Dorf Deir el Medina. 2005 war sie Komuseumsdirektorin am Los Angeles County Museum of Art for Tutankhamun and the Golden Age of the Pharaohs.
  • Eric Wells: Mr. Wells ist ein Ph.D. Student der Ägyptologie an der UCLA. Schwerpunkt seiner gegenwärtigen Forschungen sind religiöse Praktiken unter Individuen, die nicht zur Oberschicht gehörten.


LektürelisteBearbeiten


Externe LinksBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki