Fandom

Lostpedia

Lostpedia-Interview:Mark Stitham

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Mr. Leaf ist für dieses Interview verantwortlich

Mark Dillen Stitham.PNG

Mark Dillen Stitham

Mark Stitham ist ein Schauspieler, welcher zwei Auftritte in Lost hatte. Zuerst spielte er die Rolle des Chefarztes. Seine zweite Rolle war der Pfarrer von „Ja, ich will“. Die Fragen wurden von Mr. Leaf gestellt.


Lostpedia: Sehen sie Lost an?

Also, ja, natürlich!

Lostpedia: Sind sie ein eingefleischter Fan oder nur ein gewöhnlicher Zuschauer?

Eingefleischt! Es ist nicht nur ein exzellentes Beispiel von TV, es ist auch die einzige Serie, welche zurzeit auf Hawaii gefilmt wird.

Lostpedia: Und haben sie auch eine Lieblingsepisode, einen bevorzugten Charakter, etc?

Ich denke, dass meine Lieblingsepisode (bis Dez. 20) das Ende von Staffel 3, als klar wird, dass Jacks Flashbacks eigentlich Flashforwards sind. Das habe ich bisher in keiner anderen TV Serie gesehen.

Lostpedia: Es gab immer eine interessante Geschichte, wie die Schauspieler zu ihren Rollen kamen. Wie lautet ihre? Und wie haben sie es geschafft, zwei verschiedene Rollen zu erhalten? War es wegen ihrer ersten Rolle, oder haben sie für die zweite Rolle separat vorgesprochen? Was für eine Geschichte können sie uns dazu erzählen? Denken sie, sie haben ihre erste Rolle wegen ihres Doktorberufes erhalten?

Ich habe mich für meine erste Rolle bei Steve Williams beworben, ein Direktor, welcher jetzt ein Producer ist. Als ich ihm sagte, dass ich nicht nur ein Doktor, sondern EBENFALLS einer der Köpfe des Begutachtungskomitee (Episode Neun) war, hat er seine Hände empor gestreckt und sagte: "Es ist kismet (Schicksal), dass du diese Rolle erhältst!" Es hat uns beide zum Lachen gebracht. Er ist ein wirkliche Bereicherung für die Lost Familie.

Lostpedia: Wie war es mit Evangeline Lilly und Matthew Fox, sowie mit dem Rest des Lost Cats und der Crew zu arbeiten? Gibt es irgendwelche interessanten Geschichten vom Set?

Beide dieser Stars waren sehr unterstützend. Matt hat mir gesagt, dass ich tolle Arbeit geliefert habe und Evie meinte ich habe "fantastisch" gearbeitet. Meine erste Rolle ging sehr gut, genau wie meine zweite, doch die Rolle des Ministers von „Ja, ich will“ wurde am 5. Oktober 2006 während des Kona Wetters gedreht. Das ist wenn der Passatwind aufhört zu blasen und die Winde vom Equator kommen--die einzige Zeit des Jahres, zu welcher wir eine Klimaanlage benötigen. Die alte Kirche, in welcher wir drehten, hatte KEINE Klimaanlage und KEINE Ventilatoren. Wir Drei starben da drinnen. Zwischen den Takes hat Evie, Nathan Fillian (Der Ehemann) und ich diese Handventilatoren benutzt.

1x11 Chefarzt.JPG

Mark Stitham als der tote Doktor

Lostpedia: Hatten sie noch mehr Zeilen, welche zwar gefilmt aber herausgeschnitten wurden und bereitet es Spass zu sehen, welche Szenen es durch die Production schaffen?

Oh ja, ich hatte eine volle Seite Dialog als Kirchenmann in „Ja, ich will“ (12 Zeilen) welche wortwörtlich um die Hälfte geschnitten wurden! Matt Fox hat mir persönlich gesagt, dass sie 10 Tage für eine Episode drehen, aber nur 8 brauchen. Es dient alles der "Abdeckung", damit die Editoren maximale Flexibilität haben, um das Endprodukt zu bauen.

Lostpedia: Was haben sie seit Lost getan? Irgendwelche Pläne für die Zukunft?

Lost hat bereits acht Episoden (Dez. 2007) von 16 der vierten Staffel gedreht, bis zu der Zeit als der Streik der Writes Guild begann. Jeder von uns Schauspielern und des Techstaffs hoffen, dass er bald vorbei ist. Meinetwegen, ich hatte einen Moustache in Staffel 1, war in Staffel Drei sauber rasiert und jetzt will ich mein Haar färben für einen möglichen "hat trick", für eine dritte Rolle in den letzten drei Staffeln. DOCH darüber entscheiden die Produzenten, ob ich fertig bin...sprich ich kann keine andere Rolle haben.

Doch in jedem Fall bin ich ein glücklicher "day player" (jene, welche für einen Tag angestellt werden)--Ich hatte zwei tolle Szenen: eine mit männlicher Führung und eine mit weiblicher Führung.


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki