FANDOM


Diese Informationen stammen aus dem Alternate Reality Game The LOST Experience
Hanso logo
VDE
Personen · Enthüllungen
Hanso Foundation:   Alvar Hanso · Hanso Foundation Geschäftsleitung · DHARMA Initiative · Joop · Apollo Candy Company · Thomas Mittelwerk
Non-Hanso: Bad Twin · Rachel Blake · Sri Lanka Video · Valenzetti Gleichung
Webseiten: Apollocandy.com · DJ Dan · Hansoexposed.com · thehansofoundation.org · letyourcompassguideyou.com · Rachel Blake · Retrieversoftruth.com · Sublymonal.com · WhereIsAlvar.com


Malick
Week5 Post2
AuftritteThe Lost Experience
NameMalick
Alterunbekannt
Herkunftunbekannt
BerufIT Techniker der Hanso Foundation
VerbindungVerhilft Rachel Blake zur Flucht

Malick ist der Name oder ein mögliches Pseudonym eines mysteriösen Mannes, welcher Rachel Blake geholfen hat von Frankreich zu flüchten und nach Sri Lanka zu kommen. Er war ein IT Sicherheitsangestellter der Hanso Foundation. Doch er betrog die Foundation, indem er Rachel half bei einem Anschlag auf ihr Leben zu entkommen. Er wies Rachel dann in die richtige Richtung, welche sie zum Dreh des Sri Lanka Video bewegte. Weiter half sein Partner De Zylva Rachel nach Indien zu flüchten.

Malicks momentaner Aufenthaltsort und sein voller Name ist unbekannt. Beurteilt man seinen Akzent, könnte Malick britischer Abstammung sein. Wie auch immer, in dem ersten DJ Dan live broadcast klang sein Akzent mehr australisch (es ist möglich das Malick von einem anderen Synchronsprecher gesprochen wurde)


AuftritteBearbeiten

23. JuniBearbeiten

In Rachels fünften Kopenhagen Blog wurde Malick zum ersten mal gezeigt. Er wird als Arbeiter von Thomas Werner Mittelwerk vorgestellt. Rachel benutzte ihre Brillenkamera um absichtlich in Mittelwerk zu laufen, dabei versucht sie die Karten von dem Archivgebäude, welche er gesammelt hat zu sehen. Nachdem sie sich mit Mittelwerk streitet, erscheint Malick (video link): link]):

Wache: Sir, geht es ihnen gut?
Mittelwerk: Mir geht's gut.
Wache: (zu Blake)Sie können weitergehen Miss.

26. JuniBearbeiten

Nicht lange danach, bricht Malick in Rachels Hotelraum ein, während sie noch das 6. Kopenhagen Video dreht. Die Kamera war immer noch eingeschaltet, als er einen Anruf von Mittelwerk erhielt. Bevor er aber Rachel Blake finden konnte schlägt sie ihn mit einem Bügeleisen nieder, worauf sie flüchtet:

Von dem Telefongespräch zwischen Malick und Mittelwerk erfuhr Rachel, dass es sich bei dem ausgebrannten Institut um das Vik Institute handelte. Dies bedeutete zugleich, dass ihre nächstes Ziel Island sein würde.

18.-20. JuliBearbeiten

Nach dem Tod ihres Kontaktes Darla Taft wurde Rachel in ihrem Hotelzimmer von Hanso Scharfschützen angegriffen. Plötzlich bricht Malick durch die Tür und rettet Rachel das Leben: (Video Link 1 und 2):

Rachel: Es gibt keinen Ausweg!

Mann: Hör mir zu! Ansonsten werde ich das Schloss aufschiessen!

Rachel: Verschwinde!!!

(Der Mann im Anzug vom vorherigen Post, welcher von Rachel mit einem Bügeleisen geschlagen wurde bricht durch die Tür)

Mann im Anzug: Schrei nicht! Komm zu mir und bleib unten! Jetzt!!

(Das Telefon klingelt weiter, während die Scharfschützen weiter auf Rachel schiessen, welche zur Tür kriecht)

Rachel: (Schrei)!

Mann im Anzug: Hör auf zu kämpfen!

Rachel: Geh von mir weg!

Mann im Anzug: Ich bin nicht der, für den du mich hältst!

(Rachel schlägt ihn)

Mann im Anzug: Ah, verdammte...

(Die Kamera wird wild durchgeschüttelt, während sie die Hoteltreppe nach unten rennen und eine Unterführung erreichen. Rachel scheint auf den letzten Stufen zu stolpern. Der Mann dreht sich herum und richtet seine Waffe auf Rachel)

Rachel: Töte mich nicht.

Mann im Anzug: Wenn ich dich töten wollte, hätte ich dich mit diesem Ding bereits erschossen. Es ist nur als Schutz vor ihnen. Setz dich hin.

Rachel: Vor wem?

Mann im Anzug: Vor Mittelwerk. Stell dieses Ding ab, ich werde dir alles erzählen, was du wissen willst.

Rachel: Wer bist du?

Mann im Anzug: Nicht vor der Kamera, Miss Blake. Solange du sie nicht wissen lassen willst, wer du wirklich bist.

(Beide atmen schwer, während Rachel die Kamera abstellt und ihre Brillenkamera anzieht. Dies ist der Übergang zum zweiten Video)

Mann: Du hast mir einige Schwierigkeiten bereitet.

Rachel: Willst du mir nicht sagen, wer du bist?

Mann: Hanso Foundation. Tech support.

Rachel: Ich werde von IT-Leuten terrorisiert?

Mann: Ich habe lange für Mittelwerk gearbeitet. Ich lösche Dinge. Bankkonten, Emails, Handys...Leute.

Rachel: Zander? Darla?

Mann: Nein, das war ich nicht. Was ihnen widerfuhr, wurde nicht durch meine Hand verursacht. Doch ich wusste es. Und ich habe gesehen, was du getan hast. Ich habe dich verfolgt, seit du die Website der Hanso Foundation gehackt hast. Ich kam in deinen Hotelraum in Kopenhagen. doch du...

Rachel: Du hättest anklopfen sollen. Wieso willst DU MIR helfen?

Mann: Weil ich kein Teil mehr davon seil will. Weil er will, dass ich dir helfe. (Pausiert für eine Weile). Jetzt lass uns über dich sprechen. Ich habe gehört, dass deine Mutter gestorben ist. Ist sie diejenige, die es dir gesagt hat?

Rachel: (nickt)

Mann: Ich hoffe ich kann dir das anvertrauen. (Überreicht Rachel einen Schlüssel)

Rachel: Was ist das?

Mann: Ich habe eine E-mail abgefangen und sie von Mittelwerk und seinen Vollstreckern verheimlicht. Hugh und Darla haben eine Wohnung. In St. Germain Des Pres. Du kannst alle deine Antworten dort finden. Sag es der Welt, Rachel, enthülle den Skandal. Es ist der einzige Weg sie zu stoppen.

Rachel: Ich, ich verstehe nicht, du hast den Zugriff darauf, wieso sagst du es nicht allen?

Mann: Sieh doch, wer ich bin. Es gibt niemanden dem Ich es erzählen kann. Du hast die Möglichkeit dazu. Doch ich...Nach dem hier verschwinde ich im Untergrund. Viel Glück Rachel.

Rachel: Hey warte, ich wollte dir nur... danken.

Mann: Du brauchst mir nicht zu danken. Ich komme in die Hölle. Ich will mich nur versichern, dass Mittelwerk mir dort Gesellschaft leisten wird.

11. AugustBearbeiten

Während des DJ Dan Live Broadcast rief "Mallick" an und gab eine Serie von Nummern durch. Dabei handelte es sich um Seitenzahlen des Buches "Bad Twin". Entnimmt man jewiels den ersten Buchstaben der angegeben Seiten erhält man folgende Nachricht: "I know where he is, I can set it up!" (Ich weiss wo er ist, ich kann alles vorbereiten!). Damit begann zugleich der Start einer weiteren Serie von mehreren, kodierten Nachrichten, welche Malick Rachel schickte, siehe Verschlüsselte Korrespondenz. Durch diesen Anruf erfuhr man auch erstmals den Namen des Charakters Malick.

Zusammenfassend bereitete Malick ein Treffen zwischen Rachel und Alvar Hanso vor. Nach dem Dreh des Sri Lanka Video vereinbarten sie einen Treffpunkt in New York, allerdings ist nicht bekannt, ob sie sich jemals dort getroffen haben.

WissenswertesBearbeiten

  • Einer der Helden von der Illuminatus!-Trilogie heißt Joe Malik. Joe Malik ist Herausgeber eines Gegenkulturmagazines. In dem Sequel Schrödingers Katze Trilogie ist er ein Hacker und arbeitet als IT-Spezialist.
  • Ein "Malik" ist ein benutzter Ordner auf letyourcompassguideyou.com - mit einem W vor dem Namen. Dies könnte darauf hinweisen, dass Malicks Vorname mit W beginnt.
    • Allerdings ist der Ordner mit Malik und nicht mit Malick beschriftet.

SpitznamenBearbeiten

Bevor sein offizieller Name bekanntgegeben wurde, erfanden die Fans einige Namen für Malick, darunter:

  • Ironman (Da er mit einem Bügeleisen von Rachel geschlagen wurde).
  • Man in black.
  • Black suit man.
  • Fixer (Nachdem er sagte: "you hire me to fix things", engl. Ihr heuert mich an um Dinge zu flicken).
  • "The man who experienced iron-fu" (engl. Der Mann, der Eisen-fu erlebt hat) (Speaker).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki