Fandom

Lostpedia

Naomi Phone Home

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Naomi Phone Home“ ist das fünfunddreißigste Orchesterstück auf der zweiten CD des Soundtracks zur 3. Staffel.

SzenenBearbeiten

  • 2x23: Jack, Sawyer und Sayid schwimmen zum Boot
  • 3x04: (1:15 - 1:40): Sawyer erfährt, dass sie auf einer anderen Insel sind.
  • 3x08: Bisher bei LOST
  • 3x08: Desmond trifft Charlie vor Widmores Gebäude und erinnert sich daran, dass sie auf der Insel waren
  • 3x23: Nachdem sie endlich die Dauerschleife beendet haben versucht Ben ein letztes Mal davon abzuhalten den Frachter zu kontaktieren, er ist der Meinung dies sei der Anfang vom Ende. Naomi gelingt es ein Siganl zu bekommen doch bevor sie mit dem Frachter sprechen kann trifft sie ein Messer im Rücken, geworfen von John Locke. Jack ist extrem wütend und es kommt zu einer Konfrontation. Locke droht Jack ihn zu erschießen wenn er ihn dazu zwingt, nimmt die Waffe jedoch runter und sagt Jack er solle das nicht tun und geht weg. Jack spricht mit einen Mann mit Namen Minkowski, welcher ihm mitteilt, dass das Boot auf dem Weg sei. Die Freude unter den Überlebenden ist groß, da sie annehmen nun endlich gerettet zu werden; wissen sie doch nicht, dass laut Charlies letzter Nachricht, diese Leute nicht sind wer sie vorgeben zu sein.

ThemenBearbeiten

„Naomi Phone Home“ beginnt mit dem Thema aus „The Eyeland“, das mit „Credit Where Credit Is Due“ kombiniert wird. Es folgt eine Variation des vorletzten Themas aus „Oceanic 815“. Danach kommt Lockes erstes Thema („Credit Where Credit Is Due“). Das Stück endet mit dem Thema aus „Parting Words“.


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki