Fandom

Lostpedia

Neil „Frogurt“

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Neil „Frogurt“
Thefrogster.JPG
Darsteller:Sean Whalen
Synchronsprecher:Rainer Fritzsche
AuftritteThe Adventures of Hurley and Frogurt
Weil du gegangen bist
Die Lüge
Episodenanzahl2 Episoden
1 Mobisode
NameNeil
AliasFrogurt
Sterbedatumwährend eines Zeitsprungs („Die Lüge“)
Berufstellt Jogurteis her
Seitwärtsblenden

Neil „Frogurt“ ist einer der Überlenden aus dem Mittelteil von Oceanic Flug 815.

Vor der InselBearbeiten

Über Neils Leben vor dem Absturz auf der Insel ist wenig bekannt. Es wird angenommen, dass er Joghurteis hergestellt hat, wie von Bernard erwähnt wird. („S.O.S.“)

Auf der InselBearbeiten

Staffel 2 Bearbeiten

Neil gehört zu den Freiwilligen, die Bernard dabei helfen wollen ein S.O.S.-Zeichen zu bauen. Er verliert jedoch bald die Lust und lässt ihn im Stich. („S.O.S.“)

Neil fühlt sich zu Libby hingezogen und droht Hurley damit, sie ihm wegzuschnappen, gibt jedoch nach, als er von Hurleys Rendezvous mit ihr erfährt. („The Adventures of Hurley and Frogurt“)


Staffel 5Bearbeiten

5x01-daniel-neil-schlauchboot01.jpg

Daniel, Neil und Craig im Zodiac, als die Insel verschoben wird. („Weil du gegangen bist“)

Vor der Insel sind Daniel Faraday, Neil „Frogurt“, Craig sowie einige weitere Überlebende des Absturzes im Schlauchboot unterwegs, als sie vom Leuchten geblendet werden. Niemand weiß, was gerade mit ihnen geschehen ist. Neil fragt nur hysterisch, was gerade eben passiert sei. Daniel wirkt hingegen einigermaßen erleichtert und murmelt, dass sie „innerhalb des Radius“ gewesen sein müssen. („Weil du gegangen bist“)

Neil ist genervt von der Tatsache, dass aufgrund der zeitlichen Sprünge der Insel alle Vorräte der Überlebenden verschwunden sind. Auch greift er immer wieder Rose sowie Bernard verbal an, als dieser erfolglos versucht mit einigen Ästen ein Feuer zu machen. Ironischerweise wird Neil kurz darauf von einem Brandpfeil getötet. („Die Lüge“)

SeitwärtsblendenBearbeiten

siehe Hauptartikel

CharaktergeschichteBearbeiten

Neil "Frogurt" wird im offiziellen Podcast vom 03. April 2006 als ein bisher unidentifizierter Überlebender, der bald „interessanter“ werden wird, zum ersten Mal erwähnt. Diese Aussage wird am 26. Juli 2007 im Rahmen der Comic Con 2007 in San Diego wiederholt.

In der Episode „S.O.S.“ ist er zum ersten Mal als einer der Nebencharaktere, die Bernard Hilfe für den Bau des SOS-Zeichens anbieten, „anwesend“ (jedoch unidentifiziert). Später verschwindet er, angeblich, weil er das Interesse an dem Projekt verloren hat.

Neil taucht schließlich das erste mal in einer Mobisode auf.

Sein wirklicher Name ist bisher nicht bestätigt. Bernard nennt ihn den „Kerl, der mal Jogurteis gemacht hat“, also könnte Frogurt tatsächlich sein Name oder nur ein berufsspezifischer Spitzname sein.


Er sagt Hurley in der Mobisode („The Adventures of Hurley and Frogurt“) das er in Libby verliebt ist und das er sie für immer kriegen wird

WissenswertesBearbeiten

  • Frogurt ist die Verbindung der englischen Begriffe "frozen" und "Yogurt"
  • Das Wort „Frogurt“ ist durch eine Halloweenfolge von Die Simpsons bekannt, in der Homer überzeugt wird, eine verfluchte Puppe zu kaufen, weil sie mit einem gratis Frogurt geliefert wird.


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki