FANDOM


Hauptartikel Theorien über
Oceanic Airlines
Hauptdiskussion
  • Es werden immer wieder Stimmen laut, das es doch sehr unrealistisch sei, dass so viele Menschen den Flugzeugabsturz ohne größere Verletzungen überlebt haben.
  • In diesem Zusammenhang sollte erwähnt werden, dass der Absturz sehr wahrscheinlich durch Desmond verursacht wurde, der Kelvin Inman zu seinem Boot folgte, und dadurch vergaß die Taste zu drücken. Es kam zu einem kompletten Systemausfall.
  • Als dann der Schlüssel umgedreht wurde und die Entladung einsetzte ist vermutlich ein entgegengesetztes Magnetfeld erzeugt wurden, das das Flugzeug vor dem Aufprall ausreichend abbremste und ein Großteil überlebte.
  • Es gibt weiterhin einen Grund zu glauben, dass die Anderen diesen Systemausfall auch erwartet haben. Oceanic Airlines könnte mit der DHARMA Initiative und den Anderen unter einer Decke stecken - der Absturz könnte demnach bewusst geplant worden sein.
  • Die Sauerstoffmasken könnten die Passagiere bewusstlos gemacht haben. Als Kate sieht, dass der hintere Teil des Flugzeuges abreißt,setzt sie sich (genau wie die anderen Passagiere) direkt die Sauerstoffmaske auf. Jack bildet hier die große Ausnahme: Er wird ohne die Sauerstoffmaske bewusstlos , bemerkt jedoch später beim Aufwachen, dass er im Dschungel anstatt am Strand liegt.
  • Cindy, die einzig Überlebende des Bordpersonals, verschwindet kurz bevor die Tailies auf den Rest der Überlebenden treffen. Sie war mit der Gruppe zusammen auf dem Weg nach oben auf einen Berg, ist jedoch verschwunden, als die Bergspitze erreicht wird. Solch ein diskretes Verschwinden wäre nur möglich, sofern sie auch eine von den Anderen ist.
    • In der ersten Folge der 3. Staffel spricht Cindy übrigens kein einziges Wort, siehe „Die zwei Städte“.
  • Viele stellen sich nunmehr die Frage, warum das Monster dann überhaupt den Piloten getötet hat. Sofern die Oceanic bewusst gestrandet ist, gibt es hierzu zwei Möglichkeiten: Entweder war das Monster den Anderen gegenüber sehr feindselig gestimmt, oder der Pilot ist gar nicht richtig tot.
  • Oceanic, oder zuletzt einige Menschen im Flugzeug, sind mit der DHARMA Initiative und/oder den Anderen verbunden. Bei genauerer Betrachtung des Schwan Orientierungsfilm, kann das Oceanic Airlines-Logo im Bücherregal gesehen werden DeGroot. video
    • Bezugnehmend auf die Seite MackThompsonLaw.com, welche als "Sponsored Link" angezeigt wird sobald man über Google nach Benjamin Linus sucht, kaufte die Hanso Foundation alles auf, was von der Oceanic Airlines übrig blieb. Danach waren mehr als 200 Beschäftigte arbeitslos. Weiterhin ist folgender Hinweis zu finden: „Ihr solltet Los Angeles als Zielflughafen des Oceanic Airlines Fluges 815 einmal überdenken, ein Düsenflugzeug mit einer Testversion des Artificial Intelligence Piloting System (AIPS) geliefert von der Hanso Foundation" (sic).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki