Fandom

Lostpedia

Offizieller Lost Podcast/20. März 2007

< Offizieller Lost Podcast

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

20. März, 2007Bearbeiten

Länge: 28:40

Interview: Emilie de Ravin

Folgendes wurde erklärt:

  • Wir sollen alles glauben, was Mikhail sagt, abgesehen von seiner Zeit bei der DHARMA Initiative.
  • Die Anderen wussten nur wenig oder gar nichts von der Schwan-Station, was bestätigt, dass Kelvin wirklich ein Mitglied der DHARMA Initiative war.
  • Der Mann aus Tallahassee“ ist eine Rückblende von Locke, aber er ist nicht der titelgebende "Mann aus Tallahassee".
  • Das Ping-Pong Spiel in „Die Flamme“ wurde inspiriert von einem Ping-Pong Tisch außerhalb des Raums der Schreiber.

Fan Fragen:

  • "Warum ist Locke ein A-Loch?"
    • Locke "marschiert zu einer anderen Trommel", hat also eigene Motive. Seine Intentionen bleiben weiterhin ein Mysterium, aber sie sind sicher in seinem Sinne.
    • Es wird mehrmals angedeutet, dass Mikhail nicht tot ist. (Während Carlton eine Musik- und Tanz-Nummer darüber aufführt, dass es seine "Theorie" ist, sagt Damon deutlich, dass er aufpassen wird, "weil [er] den Typ mochte".)
  • "Sind sie wirklich auf einer Insel?"
    • Ja.
  • "Werden wir mehr über Bea Klugh und/oder Pickett erfahren?
    • Es wurde angedeutet, dass sie in den Rückblenden von anderen Charakteren zu sehen sein werden (besonders Bea).
  • "Warum kann man nicht schnell durch den Sonarzaun laufen um nicht getötet zu werden?"
    • Es gibt keinen Weg, den Sonarzaun zu passieren, ohne zu sterben. Versucht das nicht Zuhause!
  • "Was wird Locke als nächstes tun? Er scheint alles zerstört zu haben, was er angefasst hat! Wird er einen geheimen Tunnel sprengen?"
    • Es wird erklärt, dass Locke irgendetwas in „Der Mann aus Tallahassee“ sprengt. (Das wissen wir wohl alle, oder?
    • Während Lockes Handlungen in der Schwan-Station ein Nebeneffekt von seinem Glaubensverlust waren, könnten seine Handlungen in der Flamme auf einen logischeren gedanklichen Vorgang hindeuten. Wie zum Beispiel dass er bewusst Dinge zerstört und dafür ein noch zu enthüllendes Motiv hat. (Es wird auch angedeutet, dass diese Antwort in „Der Mann aus Tallahassee“ gegeben wird).
    • Damon bezieht sich auf Lockes Handlungen gegen Sayid in der 1. Staffel. Dort hat er ihn bewusstlos geschlagen und den Transceiver zerstört.
  • "Wird es eine Nikki/Paulo-Episode geben? Werden Boone und Shannon darin vorkommen? Werden wir herausfinden, welcher Charakter homosexuell ist?"
    • Exposé“ ist eine Nikki/Paulo Episode und "ihr werdet sie mögen".
    • Der homosexuelle Charakter "könnte" in dieser Episode vorkommen, aber man wird nicht erkennen, dass er homosexuell ist.
  • "Es gab einige Bezüge auf "Ihn". Haben wir "Ihn" schon einmal gesehen?"
    • "Er" ist Jacob, aber er könnte jeder sein (wahrscheinlich jedoch jemand, den wir vorher noch nicht gesehen haben. Wir werden ihn definitiv später in dieser Staffel treffen/wiedersehen.
  • "Wussten die Anderen von der Schwan-Station?
    • Nein, wussten sie nicht. Kelvin hat dort nach der Säuberung alleine gelebt und die DHARMA Initiative wollte nicht, dass andere Leute von dem Elektromagnetismus erfahren.
    • Wir werden in den nächsten Wochen "mehr erfahren", besonders in „Exposé“.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki