Fandom

Lostpedia

Rachel Blake Italien 05

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Diese Informationen stammen aus dem Alternate Reality Game The LOST Experience
Hanso logo.gif
VDE
Personen · Enthüllungen
Hanso Foundation:   Alvar Hanso · Hanso Foundation Geschäftsleitung · DHARMA Initiative · Joop · Apollo Candy Company · Thomas Mittelwerk
Non-Hanso: Bad Twin · Rachel Blake · Sri Lanka Video · Valenzetti Gleichung
Webseiten: Apollocandy.com · DJ Dan · Hansoexposed.com · thehansofoundation.org · letyourcompassguideyou.com · Rachel Blake · Retrieversoftruth.com · Sublymonal.com · WhereIsAlvar.com



Dieser Artikel beschreibt Rachel Blakes fünftes Posting aus Italien.

Es ist insgesamt das 15. Posting.

Das Posting stammt vom 10. Juli 2006.

Transcript des PostingsBearbeiten

Habt ihr mich vermisst? Okay, schlechter Witz.

Freunde... Ich entschuldige mich. Als ich diese Zeitungsartikel über das Krankenhaus gepostet habe, die auf meiner (vermuteten) super-dreifach-verschlüsslten Festplatte war, habe ich nicht gemerkt, dass ich GEHACKT wurde. Ja, der Hacker wurde gehackt.

Ist es, weil ich soviele Informationen in Firmenwebseiten verstecken musste, um sie zwischen den Werbungen zu tarnen (Das geringere von zwei Übeln, Leute!)? Ist es DAS, wodurch jemand eine Hintertür in meinem Sicherheitssystem öffnen konnte?

Traurige Wahrheit? Ich weiß es nicht. Hab jedes plausible und unplausible Szenario in meinem Kopf durchlaufen lassen. Und immer noch BIN ICH MIR NICHT SICHER. Wer immer das getan hat... war GUT. Ich hab meine Sicherheitsmaßnahmen verdoppelt und ein neues Upload-Protokoll eingerichtet. Ich bete dafür, dass es nicht nochmal passiert.

Ich will das hier sagen: In dem Moment, in dem ich es realisiert habe, habe ich mich beeilt, den Fehler zu korrigieren und den ECHTEN BEWEIS für euch hochzuladen (Ich weiß, dass es nicht sicher war, aber ich MUSSTE euch das neueste über die Helgus Antonius mitteilen)... und außer Gefahr zu kommen.

Ich bin von Ort zu Ort gesprungen, kein Schlafen, kein Atmen, um zu versuchen, meinen Computer dabei zu reparieren.

Bei weitere Untersuchung habe ich gemerkt, dass der Schaden ziemlich weitläufig ist. Ich weiß nicht, WER das gemacht hat, ob es die Hanso Foundation war oder nicht. Mit all den Fake-Rachels da draußen (Ihr wisst, wer ihr seid) und mit alle den Leuten, die gefälsche Beweise aufstellen und vorgeben, jemand anders zu sein (Ihr wisst WIRKLICH, wer ihr seid) um euch fehlzuleiten und mich zu diskreditieren, kann ich nicht darauf hoffen, es jemals herauszufinden.

Aber wisst das: Ich RESPEKTIERE euch. Ihr seid mein Felsen in diesem ganzen Wahnsinn. Ich kann es in euren Kommentaren sehen, egal ob sie wütend, besorgt, verteidigend oder fragend sind, dass sich die Bewegung aufbaut.

Wir werden hier zu einer großen Macht und ich muss mich auf Leute wie (und ich WEIß, dass ich eine TONNE von euch auslasse, VERGEBT MIR, ich wünschte, ich könnte euch alle aufzählen) LHorse007, desolation jones, Dedjezter, Garthazoid, Weezknight, amlocke, Ange, TEAM Lena, Matt the Pale, nelbot, maven, Tresbien, lost_grrl, vexingmodstwo, Ms O, marcusallencooper, wizardry_eas, toaster 758, hagbard celine, fenris und alle die TAUSENDE VON GUTEN FREUNDEN die ich hier nicht nennen kennen, die zusammen kommen und den Kampf gegen die Hanso Foundation weiterführen.

Weil sie immer enger herankommen, je enger der Griff wird und ich realisiere immer mehr, dass eine Zeit kommen könnte, in der ich es nicht mehr tun kann.

Lasst uns uns nicht gegeneinander wenden. Ich verspreche euch, meine STILLE in den letzten paar Tagen war nur zu meiner eigenen Sicherheit. Und ich bete, dass ihr mir weiter dabei VERTRAUT, dass das, was ich mache, keine Wahl ist. Ich kann nicht aufhören und Mittelwerk gewinnen lassen, weil ich fürchte, dass wir alle sonst leiden.

Danke, dass ihr so aufmerksam seid.


Nun, zurück zu Sanremo:

Kennt ihr dieses Lied von Geronimo Jackson? Es geht "She left me on the boardwalk/With my head held in my hands..." ("Sie hat mich auf dem Bürgersteig verlassen/Mit meinem Kopf in meinen Händen...")

Nun, es geht mir den ganzen Tag durch den Kopf, wieder und wieder und wieder. Dieser Ort fühlt sich an wie eine Geisterstadt.

Die Leute der Hanso Foundation sind vor vier Tagen verschwunden. Die vom Global Welfare Consortium kurz darauf auch. Trotz meiner besten Bemühungen bleibt Valenzetti nicht aufspürbar. Und wie ihr wisst hat ein bestimmtes Schiff mit Sicherheit abgelegt.

Ich habe die Vorschläge von Chucklez3 und anderen in den Kommentaren gelesen und den Hafenmeister gefragt - zwischen ihm und mir, meinem gebrochenen Italienisch und seinem gebrochenen Englisch, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass die Helgus Antonius ein Phantomschiff ist...

...weil trotz dem Schmiergeld, dass ich ihm gegeben habe (war schön dich gekannt zu haben, Widmore Abfindungszahlung), der Hafenmeister nicht mal in seine Unterlagen gesehen hat. Nicht mal für eine Sekunde. Die Helgus Antonius ist niemals in Sanremo ANGEKOMMEN und hat dort niemals abgelegt.

Vielleicht sollten sie sie in Alvar Hanso umbennen.

Er muss eingeschüchtert geworden sein und gut.

UNd was ist mit dem Namen? Für mich wirkt er symbolisch, symbolisch für Mittelwerks Ziele. Wenn misterfrosty und pilferk recht haben... und der Name "Die Heilige Blume" bedeutet... Ich weiß nicht, aber irgendwas daran macht mir starke Angst.

Oder was ist mit dieser "Sankt Antonius" Theorie, die Rorschach und soviele andere besprechen? "Schutzheiliger der verlorenen Dinge"? Was könnte Mittelwerk suchen?

Bedeutet es etwas ganz anderes? Oder gar nichts???

Es ist frustrierend, so weit zu kommen... Mittelwerk nach Italien zu folgen, um herauszufinden, was zur Hölle er macht, in das die Valenzetti-Gleichung involviert ist, zu sehen, dass er diese bizarren medizinischen Behandlungen und Inokulationen als Vorbereitung dafür erhält...

...nur damit er mir wieder erwischt.

Also Freund, wohin hat er uns verlassen? Wo soll ich jetzt hingehen? Soll ich einfach aufgeben? Oder hat sonst jemand die Antwort?

Ich verdiene es, das zu wissen... Es ist mein Recht, das zu wissen!

GidgetGirl... bist du da draußen?


WissenswertesBearbeiten

  • Rachel Blakes Entschuldigung für die Änderung des Zeitungsartikels bezieht sich auf ihr vorletztes Posting. Darin verlinkt sie einen Zeitungsartikel, der von dem abweicht, der bereits am 01. Juni bei einem Hack von Persephone aufgetaucht ist. Der neue weicht jedoch erheblich davon ab und wird bereits einen Tag später geändert. Es scheint sich um einen Produktionsfehler zu handeln, der von den Fans jedoch sehr übel genommen wurde, da die Änderung sehr plötzlich und ohne Erklärung durchgeführt wurde.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki