Fandom

Lostpedia

Richard Malkin/Theories

< Richard Malkin

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Es ist offensichtlich, dass Richard Malkin kein Betrüger ist, da er Claire das Geld wieder zurück gegeben hat, da er mit der Sache einfach nichts zu tun haben wollte. Welcher Betrüger würde einer Kundin 6000$ geben? Wahrscheinlich hatte er Angst vor einer dunklen Macht oder etwas ähnlichem, was er in Claires Baby erkannte. Er hat Claire das Flugticket überreicht, da er wollte, dass Claire unbedingt das Kind selbst aufziehen soll, und er als Hellseher wusste, dass das Flugzeug abstürzen würde und Claire somit keine andere Wahl gehabt hätte, als das Kind selbst groß zu ziehen. Außerdem hat er vertuschen wollen, dass seiner Tochter tatsächlich ein Wunder widerfahren ist, wahrscheinlich, weil sich seine Tochter sonst wissenschaftlichen Untersuchungen unterziehen werden müsse.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki