Fandom

Lostpedia

Satellitentelefon

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Satphone02.jpg

Ein Iridium 9500

AllgemeinesBearbeiten

Satphone01.jpg

Menüwahl des Satellitentelefons

Ein Satellitentelefon stellt eine Verbindung für Sprache oder Daten für die Satellitenkommunikation in beide Richtungen bereit. Die Verbindung zum Endgerät (Telefon) erfolgt dabei über Funk direkt zu einem Satellit. So können überall auf der Welt und sogar in Gebieten ohne die gewöhnliche GSM-Netz-Versorgung für Mobiltelefone Anrufe getätigt werden. Der Satellit leitet den ankommenden Ruf an eine Erdfunkstelle weiter, welche das Gespräch in das Telefonnetz einer lokalen Telefongesellschaft einspeist.

In LostBearbeiten

In Catch-22 entdecken Desmond, Charlie, Hurley und Jin einen Rucksack, der wahrscheinlich Naomi gehört und aus dem abgestürzten Hubschrauber stammt. Hurley nimmt es an sich und schaltet es kurz ein. Es erscheint kurz die Menüoberfläche und ein blinkendes Achtung Zeichen hinter dem Internal Error geschrieben steht (Interner Fehler). Das Telefon hat einen Touchscreen und ähnelt den Iridium Satellitentelefonen von Motorola. Sayid erwähnt, dass die Technologie dieses Telefons extrem fortgeschritten ist und er sowas noch nie gesehen hat.

In „Tag der Empfängnis“ versucht der tot geglaubte Mikhail Bakunin das Telefon zu stehlen, wird allerdings von Jin daran gehindert.

Nachdem der Spiegel keine Störsignale mehr sendet und Danielles Nachricht nicht mehr vom Sendeturm ausgestrahlt wird, benutzt Naomi das Satellitentelefon um das Frachtschiff zu kontaktieren. Obwohl Locke sie angreift und Jack bedroht, ist es den Überlebenden möglich einen Kontakt zum Frachtschiff herzustellen und sie erreichen George Minkowski. („Hinter dem Spiegel, Teil 2“)

Naomi justiert das Telefon neu, damit die Leute auf dem Frachtschiff es besser orten können. („Der Anfang vom Ende“)

Jack gibt Daniel Faraday das Telefon und Miles Straume versucht damit Minkowski zu erreichen, Regina sagt ihm aber, dass er mit etwas sehr Wichtigem beschäftigt sei. Des Weiteren ist in „Für tot erklärt“ ist zu sehen, dass Frank Lapidus ein Telefon gleicher Bauart besitzt, welches allerdings kaputt ist, und man erfährt, dass Daniel Faraday sein Satellitentelefon bei der Landung verloren hat.

In „Der Ökonom“ ruft Daniel Faraday mit dem Satellitentelefon Regina an, um sich eine Ladung schicken zu lassen. Dabei handelt es sich um eine Uhr in einer Rakete, die vom Frachtschiff aus gestartet wird.

Nachdem Jack, Juliet, Sayid, Daniel und Charlotte zum Strandlager zurück gekehrt sind, versucht Jack mehrere Male die Kahana zu erreichen. Juliet schlägt vor, dass er eine andere Nummer, wie 911 versuchen sollte. Jack fragt Charlotte, warum niemand antwortet, woraufhin Charlotte eine Notfallnummer wählt. Regina geht ran und sagt, dass der Hubschrauber das Frachtschiff noch nicht erreicht hat. („Der Deal“)

Als Faraday und Charlotte Lewis auf dem Weg zum Sturm sind und sie von Kate überrascht werden, behauptet Charlotte, dass die Akkus vollkommen leer seien. Kate sieht jedoch, dass das grüne Licht am Telefon noch an ist. („Die andere Frau“)

Das Telefon wird beschädigt, als Juliet und Charlotte im Sturm kämpfen. Das Satellitentelefon kann jedoch noch zum Morsen benutzt werden und so wird erneut Kontakt zur Kahana hergestellt. Die Nachricht, die sie empfangen wird von Daniel falsch übersetzt, woraufhin er von Bernard als Lügner entarnt wird. („Ji Yeon“)

4x10-Satphone.jpg

Keamys Team nähert sich Franks Position

Frank, welcher Keamys Team auf die Insel gebracht hat, benutzt ein eigenes Satellitentelefon dazu, seine Position und die von Keamys Team zu bestimmen. („Die Operation“)


OberflächeBearbeiten

Satphone05.jpg

Satmen20.jpg
Satmen01.jpg
Satmen02.jpg
GPS
Satmen03.jpg
Home
Satmen04.jpg
Files
Satmen05.jpg
Clock
Satmen06.jpg
Phone
Satmen07.jpg
Settings
Satmen08.jpg
Mail
Satmen09.jpg
Uplink
Satmen10.jpg
Satmen11.jpg
Calendar
Satmen12.jpg
Email
Satmen13.jpg
Tools
Satmen14.jpg
Main
Satmen15.jpg
Docs
Satmen16.jpg
Weather
Satmen17.jpg
Stocks
Satmen18.jpg
Text
Satmen19.jpg

Satphone03.jpg


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki