Fandom

Lostpedia

Scheindorf

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Scheindorf
AnderenLager.jpg
Zuerst gezeigt inDrei Minuten
Erbaut vonunbekannt
Kontrolliert vonDie Anderen


Das Scheindorf ist ein primitives Fischerdorf bestehend aus Jurten, Gestellen zum Fischetrocknen und einer Doppeltür, die den Stationen der DHARMA Initiative ähnelt.

MichaelBearbeiten

Nach seiner Gefangennahme, wird Michael hier her gebracht und von den Anderen verhört. („Drei Minuten“) Sayid findet später heraus, dass das Dorf in Wahrheit nur Fassade ist. Die Jurten sind unbewohnt und hinter der Tür befindet sich nur massiver Fels. („Zusammen leben − Alleine sterben, Teil 1“)

In einer Unterhaltung zwischen den Anderen Ben und Colleen wird die Köderfunktion des Dorfes bestätigt. („Die gläserne Ballerina“)

Die TürBearbeiten

TürStation.jpg

Zwei Andere bewachen Die Tür

Im Scheindorf gibt es eine Tür, die in einen Felsen gebaut ist. Auf der Tür ist ein Logo der DHARMA Initiative zu sehen, das denen der anderen DHARMA Stationen auf der Insel ähnelt. Die Tür führt in eine leere Felsnische.

Als Michael im Scheindorf ist, wird Die Tür von zwei bewaffneten Anderen bewacht.


FensterfelsenBearbeiten

Fels-mit-Loch.jpg

Der Fensterfelsen

Michael erfährt von dem Fensterfelsen, der ihm den Standort der Anderen verraten soll, über den Schwancomputer (vermutlich von Walt) („Drei Minuten“). Er befindet sich unmittelbar außerhalb des Dorfes auf einer hohen Klippe. Die Felsformation scheint natürlichen Ursprungs zu sein, was jedoch nicht bewiesen ist.

JurtenBearbeiten

141754420 5c0eb5301d o.jpg

Nahansicht eines Zelts

Das Dorf besteht hauptsächlich aus Jurten, die vermutlich aus gesammelten Baumaterialien von anderen Gebäuden errichtet wurden. Das Innere der Jurten ist so einfach, wie das Äußere es vermuten lässt. Aussehen und Form erinnern an alte Wikingerhütten oder mongolische Jurten.

BewohnerBearbeiten

Während Michaels Aufenthalt im Dorf, scheint es von einigen Anderen bewohnt zu werden. Tom, Danny Pickett, Matthew, Bea Klugh und Alexandra Rousseau sind neben einigen unbekannten Anderen zu sehen.

Offene FragenBearbeiten

  • Wer erbaute das Scheindorf?
  • Hat der Fensterfelsen irgend eine Bedeutung für das Scheindorf?
  • Wurde das Scheindorf vor der "Säuberung" ursprünglich von den "Feinden" bewohnt?


Siehe auch Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki