Wikia

Lostpedia

Staffel 1

Kommentare0
3.752Seiten in
diesem Wiki

Disambig-dark

Siehe auch: Staffel 2 · Staffel 3 · Staffel 4 · Staffel 5 · Staffel 6

DarstellerBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

HauptthemenBearbeiten

Staffel 1 konzentriert sich auf die Überlebenden des Mittelteils und deren Kampf ums Überleben und die Hoffnung auf Rettung.

Die Haupthandlungen schließen folgende Punkte ein:

  • Finden eines passenden Orts für das Lager (die Hälfte der Überlebenden mit Kate, Sawyer und Sayid siedeln am Strand in der Nähe des Absturzortes; der Rest zieht, angeführt von Jack, in die Höhlen im Dschungel, in der Nähe von frischem Wasser.)
  • Untersuchen der Insel (Suche nach Essen und Trinken, Entdeckung der Höhlen, Erfahren von der Black Rock)
  • Das Monster
  • Sich kennen lernen und lernen, sich gegenseitig zu vertrauen (siehe besonders Kate, Locke, Sawyer und Jin)
  • Öffnen der Luke

Folgen der 1. StaffelBearbeiten

01Gestrandet, Teil 1 10Volkszählung 19Deus Ex Machina
02Gestrandet, Teil 2 11Fährtensucher 20Schade nicht
03Tabula Rasa 12Der silberne Koffer ---Lost: The Journey
04Wildschweinjagd 13Gefühl und Verstand 21Ein höheres Ziel
05Das weiße Kaninchen 14Eisbär 22Rastlos
06Die Höhle 15Heimkehr 23Exodus, Teil 1
07Der Nachtfalter 16Outlaws 24Exodus, Teil 2
08Der Betrüger 17...In Translation 25Exodus, Teil 3
09Einzelhaft 18Verfluchte Zahlen


Gestrandet, Teil 1

Gestrandet, Teil 1
Siehe Hauptartikel:Gestrandet, Teil 1 (Transcript)
Originaltitel: Pilot, Part 1
Episodennummer: 1
Erstausstrahlung (USA): 22. September 2004
Erstausstrahlung (DE): 04. April 2005
Zentriert: Jack Shephard
Drehbuch: Jeffrey Lieber, Damon Lindelof und J.J. Abrams
Regie: J.J. Abrams
Inhalt: Bei einer Reise von Sydney, Australien nach Los Angeles, USA kommt Oceanic Flug 815 vom Kurs ab und stürzt auf einer abgelegenen und verlassenen Insel ab. Mit der Überzeugung, dass bald Rettung kommen wird, schlagen die Überlebenden ihr Lager am Strand auf und versuchen das Beste aus der kurzen Zeit zu machen, die sie auf der Insel verbringen werden. Dr. Jack Shephard, einer der 48 Überlebenden, schlägt vor, sich auf die Suche nach dem Transceiver aus dem vorderen Teil des Flugzeugs zu machen, damit sie per Funk Hilfe rufen können. Doch als ein schreckliches Heulen aus dem Dschungel kommt, wird klar, dass dies keine gewöhnliche Insel ist.
Gastrollen: L. Scott Caldwell als Rose, Fredric Lehne als Edward Mars, Kimberley Joseph als Cindy, Jon Dixon als JD, Michelle Arthur als Michelle, Dale Radomski als Aderpresse, Geoff Heise als Tankmann, Barbara Vidinha als Frau, Greg Grunberg als Pilot
101


Gestrandet, Teil 2

Gestrandet, Teil 2
Siehe Hauptartikel:Gestrandet, Teil 2 (Transcript)
Originaltitel: Pilot, Part 2
Episodennummer: 2
Erstausstrahlung (USA): 29. September 2004
Erstausstrahlung (DE): 04. April 2005
Zentriert: Kate Austen und Charlie Pace
Drehbuch: Jeffrey Lieber, Damon Lindelof und J.J. Abrams
Regie: J.J. Abrams
Inhalt: Die Entdeckung des Transceivers im Flugzeugwrack und der Gedanke, dass die Rettung nahe bevorsteht, hebt vorübergehend die Laune der Verschollenen. Durch die Entdeckung von Handschellen, einer Waffe und einem Tier, das in tropischen Klima eigentlich nicht überleben dürfte werden die Rätsel der Insel noch verwirrender.
Gastrollen: L. Scott Caldwell als Rose, Fredric Lehne als Edward Mars, Kimberley Joseph als Cindy, Jon Dixon als JD, Michelle Arthur als Michelle
102


Tabula Rasa

Tabula Rasa
Siehe Hauptartikel:Tabula Rasa (Transcript)
Originaltitel: Tabula Rasa
Episodennummer: 3
Erstausstrahlung (USA): 06. Oktober 2004
Erstausstrahlung (DE): 11. April 2005
Zentriert: Kate Austen
Drehbuch: Damon Lindelof
Regie: Jack Bender
Inhalt: Jack und Hurley finden ein beunruhigendes Geheimnis über Kate heraus, als das Leben des Marshals am seidenen Faden hängt. Währenddessen denken Kate, Charlie, Sawyer, Sayid, Boone und Shannon über die Rätsel der Insel nach, die sie aufgedeckt haben und befürchten, dass die anderen Überlebenden in Panik ausbrechen werden, wenn sie es ihnen erzählen. Dass Locke sich Walt annimmt, stört Michael.
Gastrollen: Fredric Lehne als Edward Mars, Nick Tate als Ray Mullen
103


Wildschweinjagd

Wildschweinjagd
Siehe Hauptartikel:Wildschweinjagd (Transcript)
Originaltitel: Walkabout
Episodennummer: 4
Erstausstrahlung (USA): 13. Oktober 2004
Erstausstrahlung (DE): 18. April 2005
Zentriert: John Locke
Drehbuch: David Fury
Regie: Jack Bender
Inhalt: Die Überlebenden werden mitten in der Nacht wachgerüttelt, als wilde Inselbiester ins Strandlager eindringen. Kate und Michael gehen mit dem rätselhaften Locke auf die Jagd, um Essen zu besorgen - und ein schockierendes Geheimnis über Locke wird aufgedeckt. Währenddessen sind einige Überlebende entsetzt über Jacks Pläne, was mit den Leichen zu tun ist, die noch immer zwischen den Wrackteilen verstreut sind und Jack sieht im Dschungel jemanden, der nicht im Flugzeug gewesen sein kann.
Gastrollen: L. Scott Caldwell als Rose, John Simon Jones als Reisebürokaufmann, Billy Ray Gallion als Randy, Stephen J. Rafferty als Warren
104


Das weiße Kaninchen

Das weiße Kaninchen
Siehe Hauptartikel:Das weiße Kaninchen (Transcript)
Originaltitel: White Rabbit
Episodennummer: 5
Erstausstrahlung (USA): 20. Oktober 2004
Erstausstrahlung (DE): 25. April 2005
Zentriert: Jack Shephard
Drehbuch: Christian Taylor
Regie: Kevin Hooks
Inhalt: Jack ist aufgrund von Schlafmangel dem Wahnsinn nahe und ringt darum, über die quälenden Ereignisse, die ihn nach Australien und später auf die Insel gebracht haben, hinwegzukommen. Währenddessen gerät Boone in eine tückische Strömung, wird der Gesundheitszustand der schwangeren Claire schlechter und könnte ein Dieb die letzten Wasserflaschen gestohlen haben.
Gastrollen: John Terry als Christian Shephard, Veronica Hamel als Margo Shephard, Sev Palmer als Dummkopf, Andy Trask als Hotelmanager, Meilinda Soerjoko als Chrissy, Geoff Heise als Arzt, John O'Hara als junger Jack
105


Die Höhle

Die Höhle
Siehe Hauptartikel:Die Höhle (Transcript)
Originaltitel: House of the Rising Sun
Episodennummer: 6
Erstausstrahlung (USA): 27. Oktober 2004
Erstausstrahlung (DE): 02.Mai 2005
Zentriert: Sun-Hwa Kwon
Drehbuch: Javier Grillo-Marxuach
Regie: Michael Zinberg
Inhalt: Walt und die anderen sind geschockt, als Michael brutal zusammengeschlagen wird, doch nur Jin und Sun, die kein Englisch sprechen können, kennen die Wahrheit hinter dem Angriff. Währenddessen streiten sich Kate, Jack, Sawyer und Sayid darüber, wo die Überlebenden wohnen sollen - am Strand, wo sie eher gesehen werden, oder in einem Tal landeinwärts, in dem es frisches Wasser gibt. Locke findet Charlies Geheimnis heraus.
Gastrollen: Sora Jung als Innenarchitektin
106


Der Nachtfalter

Der Nachtfalter
Siehe Hauptartikel:Der Nachtfalter (Transcript)
Originaltitel: The Moth
Episodennummer: 7
Erstausstrahlung (USA): 03. November 2004
Erstausstrahlung (DE): 09. Mai 2005
Zentriert: Charlie Pace
Drehbuch: Jennifer Johnson, Paul Dini
Regie: Jack Bender
Inhalt: Charlie beginnt seinen schmerzvollen Drogenentzug und wird dabei überraschenderweise von Locke geholfen, dessen Motive für die Hilfe ein Rätsel bleiben. Währenddessen kämpfen die Überlebenden darum, Jack zu finden und zu befreien, der nach einem Höhleneinsturz lebendig begraben ist, und jemand durchkreuzt heimlich Sayid, Kate und Boones Pläne, als sie versuchen, die Quelle des französischen Funksignals zu finden.
Gastrollen: Neil Hopkins als Liam Pace, Christian Bowman als Steve Jenkins, Dustin Watchman als Scott Jackson, Glenn Cannon als Britischer Pfarrer
107


Der Betrüger

Der Betrüger
Siehe Hauptartikel:Der Betrüger (Transcript)
Originaltitel: Confidence Man
Episodennummer: 8
Erstausstrahlung (USA): 10. November 2004
Erstausstrahlung (DE): 23. Mai 2005
Zentriert: James "Sawyer" Ford
Drehbuch: Damon Lindelof
Regie: Tucker Gates
Inhalt: Als Shannon eine Asthmaattacke erleidet, merken Jack und Sayid, dass Gewalt wahrscheinlich die einzige Möglichkeit ist, um Sawyer zu überzeugen, die lebensrettende Medizin, die er hortet, herzugeben. Währenddessen kämpft Sun mit der Entscheidung, ob sie den Anweisungen ihres Ehemanns Jin befolgt und sich aus den Angelegenheiten der anderen raushält und Kate deckt schockierende Geheimnisse über Sawyer auf.
Gastrollen: Kristin Richardson als Jessica, Michael DeLuise als David, Billy Mayo als Kilo, Jim Woitas als Junge
108


Einzelhaft

Einzelhaft
Siehe Hauptartikel:Einzelhaft (Transcript)
Originaltitel: Solitary
Episodennummer: 9
Erstausstrahlung (USA): 17. November 2004
Erstausstrahlung (DE): 30. Mai 2005
Zentriert: Sayid Jarrah
Drehbuch: David Fury
Regie: Greg Yaitanes
Inhalt: Sayids Leben gerät in große Gefahr, als er über die Quelle des rätselhaften französischen Funksignals stolpert. Währenddessen hat Hurley einen lächerlichen Plan, um das Leben auf der Insel ein wenig angenehmer zu machen - und es könnte sogar klappen.
Gastrollen: Mira Furlan - Danielle Rousseau, William Mapother als Ethan Rom, Andrea Gabriel als Nadia, Navid Negahban als Omar, Scott Paulin als Sullivan, Xavier Alaniz als Falah
109


Volkszählung

Volkszählung
Siehe Hauptartikel:Volkszählung (Transcript)
Originaltitel: Raised by Another
Episodennummer: 10
Erstausstrahlung (USA): 01. Dezember 2004
Erstausstrahlung (DE): 06. Juni 2005
Zentriert: Claire Littleton
Drehbuch: Lynn E. Litt
Regie: Marita Grabiak
Inhalt: Jack, Kate und Charlie fragen sich, ob Claires beunruhigende Alpträume wahr werden und ihr Leben und das ihres ungeborenen Kindes bedrohen und ein verschwundener Überlebender kommt mit erschreckenden Neuigkeiten über die Dinge, die hinter den Bergen liegen, zurück.
Gastrollen: William Mapother als Ethan Rom, Nick Jameson als Richard Malkin, Keir O'Donnell als Thomas, Lisa Fraser als Arlene Stewart, Barry Whitfield als Mr. Slavitt, Jenny Chang als Rachel
110


Fährtensucher

Fährtensucher
Siehe Hauptartikel:Fährtensucher (Transcript)
Originaltitel: All the Best Cowboys Have Daddy Issues
Episodennummer: 11
Erstausstrahlung (USA): 08. Dezember 2004
Erstausstrahlung (DE): 13. Juni 2005
Zentriert: Jack Shephard
Drehbuch: Javier Grillo-Marxuach
Regie: Stephen Williams
Inhalt: Die Überlebenden fragen sich, warum und von wem Charlie und die schwangere Claire entführt wurden. Eine Suchtruppe wagt sich in tückischen Dschungel, um zu versuchen, die beiden Vermissten zu finden und zu retten. Währenddessen hat Jack mit inneren Dämonen zu kämpfen und Boone und Locke entdecken ein weiteres Rätsel der Insel.
Gastrollen: John Terry als Christian Shephard, William Mapother als Ethan Rom, Jackie Maraya als Andrea, Matt Moore als Ehemann, Mark Stitham als Chefarzt, Michael Adamshick als Anästhesist
111


Der silberne Koffer

Der silberne Koffer
Siehe Hauptartikel:Der silberne Koffer (Transcript)
Originaltitel: Whatever the Case May Be
Episodennummer: 12
Erstausstrahlung (USA): 05. Januar 2005
Erstausstrahlung (DE): 20. Juni 2005
Zentriert: Kate Austen
Drehbuch: Damon Lindelof, Jennifer Johnson
Regie: Jack Bender
Inhalt: Jack, Kate und Sawyer kämpfen um einen gerade entdeckten verschlossenen metallischen Koffer, der Licht in Kates rätselhafte Vergangenheit bringen könnte. Währenddessen bittet Sayid eine widerwillige Shannon, die Notizen, die er von der französischen Frau gestohlen hat, zu übersetzen, eine Flut droht den Flugzeugrumpf und das gesamte Strandlager davon zu schwemmen und Rose und ein betrübter Charlie finden durch Claires Verschwinden einen Draht zueinander.
Gastrollen: L. Scott Caldwell als Rose Nadler, Tim Halligan als Mark Hutton, Victor Browne als Jason, Michael M. Vendrell als LKW-Fahrer, Achilles Gacis als "Six Foot Five", Dezmond Gilla als "Baseball Hat"
112


Gefühl und Verstand

Gefühl und Verstand
Siehe Hauptartikel:Gefühl und Verstand (Transcript)
Originaltitel: Hearts and Minds
Episodennummer: 13
Erstausstrahlung (USA): 12. Januar 2005
Erstausstrahlung (DE): 27. Juni 2005
Zentriert: Boone Carlyle
Drehbuch: Carlton Cuse, Javier Grillo-Marxuach
Regie: Rod Holcomb
Inhalt: Als Locke erfährt, dass Boone ihr "Geheimnis" Shannon erzählen möchte, ist Shannons Leben plötzlich in Gefahr und die schockierende Wahrheit über ihre Vergangenheit mit Boone wird enthüllt. Währenddessen zerbricht sich Kate den Kopf über Suns rätselhaftes Verhalten und ein hungriger Hurley muss Jin seine Schulden zurückzahlen.
Gastrollen: Charles Mesure als Bryan, Kelly Rice als Nicole, Adam Leadbeater als Malcolm
113


Eisbär

Eisbär
Siehe Hauptartikel:Eisbär (Transcript)
Originaltitel: Special
Episodennummer: 14
Erstausstrahlung (USA): 19. Januar 2005
Erstausstrahlung (DE): 05. September 2005
Zentriert: Michael Dawson & Walt Lloyd
Drehbuch: David Fury
Regie: Greg Yaitanes
Inhalt: Gewalt breitet sich aus und ein mysteriöses Inselbiest taucht wieder auf, als Michael und Locke über Walts Erziehung streiten. Währenddessen gerät Charlie in die Versuchung, das Tagebuch der vermissten Claire zu lesen.
Gastrollen: Tamara Taylor als Susan Lloyd, David Starzyk als Brian Porter, Monica Garcia als Krankenschwester, Natasha Goss als Dagne
114


Heimkehr

Heimkehr
Siehe Hauptartikel:Heimkehr (Transcript)
Originaltitel: Homecoming
Episodennummer: 15
Erstausstrahlung (USA): 09. Februar 2005
Erstausstrahlung (DE): 12. September 2005
Zentriert: Charlie Pace
Drehbuch: Damon Lindelof
Regie: Kevin Hooks
Inhalt: Nachdem die vermisste Claire ohne Erinnerung an das, was in den letzten Tagen geschehen ist, zurückkehrt, entwickeln Jack und Locke einen Verteidigungsplan gegen ihren Entführer, den rätselhaften Ethan, der droht, die anderen Überlebenden zu töten, wenn sie ihm Claire nicht zurückgeben.
Gastrollen: Sally Strecker als Lucy Heatherton, Jim Piddock als Francis Heatherton, William Mapother als Ethan Rom, Darren Richardson als Tommy, Eric Griffith als Käufer
115


Outlaws

Outlaws
Siehe Hauptartikel:Outlaws (Transcript)
Originaltitel: Outlaws
Episodennummer: 16
Erstausstrahlung (USA): 16. Februar 2005
Erstausstrahlung (DE): 19. September 2005
Zentriert: James "Sawyer" Ford
Drehbuch: Drew Goddard
Regie: Jack Bender
Inhalt: Kate und Sawyer erzählen sich gegenseitig dunkle Geheimnisse während sie ein wild gewordenes Wildschwein verfolgen, das Sawyer seiner Meinung nach absichtlich schikaniert. Währenddessen machen sich Hurley und Sayid Sorgen, dass Charlie dem Kampf verliert, nachdem er dem Tod nahe war und wird eine Verbindung zwischen Sawyer und Jack enthüllt.
Gastrollen: Robert Patrick als Hibbs, John Terry als Christian Shephard, Jeff Perry als Frank Duckett, Stewart Finlay-McLennan als Laurence, Susse Budde als Mary Ford, Brittany Perrineau als Mary Jo, Alex Mason als Barkeeper, Gordon Hardie als junger Sawyer
116


...In Translation

...In Translation
Siehe Hauptartikel:...In Translation (Transcript)
Originaltitel: ...In Translation
Episodennummer: 17
Erstausstrahlung (USA): 23. Februar 2005
Erstausstrahlung (DE): 26. September 2005
Zentriert: Jin-Soo Kwon
Drehbuch: Javier Grillo-Marxuach, Leonard Dick
Regie: Tucker Gates
Inhalt: Als das Floß, das die Überlebenden gebaut haben, unerklärlicherweise niederbrennt, ist Michael davon überzeugt, dass Jin dafür verantwortlich ist, was zu einer Verstärkung ihrer Rivalität führt. Währenddessen macht Sun die restlichen Überlebenden mit einer überraschenden Enthüllung sprachlos und gibt Boone Sayid eine Warnung betreffend Shannon.
Gastrollen: Byron Chung als Mr. Paik, John Shin als Mr. Kwon, Joey Yu als Byung Han, Chil Kong als Weißer Anzug, Angelica Perreira als Byungs Tochter, Kiya Lee als Mrs. Han, Tess Young als Beste Freundin, John Choi als Butler
117


Verfluchte Zahlen

Verfluchte Zahlen
Siehe Hauptartikel:Verfluchte Zahlen (Transcript)
Originaltitel: Numbers
Episodennummer: 18
Erstausstrahlung (USA): 02. März 2005
Erstausstrahlung (DE): 10. Oktober 2005
Zentriert: Hurley Reyes
Drehbuch: David Fury, Brent Fletcher
Regie: Daniel Attias
Inhalt: Als Hurley von der französischen Frau besessen wird und in den Dschungel rennt, um sie zu finden, haben Jack, Sayid und Charlie keine andere Wahl, als ihm zu folgen. Währenddessen bittet Locke Claire ihm beim Bau eines rätselhaften Gegenstands zu helfen.
Gastrollen: Mira Furlan als Danielle Rousseau, Lillian Hurst als Carmen Reyes, Jayne Taini als Martha Toomey, Ron Marasco als Ken Halperin, Ron Bottitta als Leonard Simms, Dann Seki als Dr. Curtis, Archie Ahuna als Tito Reyes, Derrick Bulatao als Diego Reyes, Achilles Gacis als Krankenpfleger, Brittany Perrineau als Mary Jo, Maya Pruett als Krankenschwester, Joy Minaai als Reporterin, Michael Adamschick als Lottobeamter
118


Deus Ex Machina

Deus Ex Machina
Siehe Hauptartikel:Deus Ex Machina (Transcript)
Originaltitel: Deus Ex Machina
Episodennummer: 19
Erstausstrahlung (USA): 30. März 2005
Erstausstrahlung (DE): 17. Oktober 2005
Zentriert: John Locke
Drehbuch: Damon Lindelof, Carlton Cuse
Regie: Robert Mandel
Inhalt: Locke erleidet körperliche Schwierigkeiten, als er und Boone versuchen, einen Weg in die Luke zu finden; Jack zögert, als Sawyer helfen soll, der an qualvollen Kopfschmerzen leidet.
Gastrollen: Kevin Tighe als Anthony Cooper, Swoosie Kurtz als Emily Locke, George O'Hanlon als Eddie, Lawrence Mandley als Frainey, Tyler Burns Laudowicz als Kind, Julie Ow als Krankenschwester
Luke Licht


Schade nicht

Schade nicht
Siehe Hauptartikel:Schade nicht (Transcript)
Originaltitel: Do No Harm
Episodennummer: 20
Erstausstrahlung (USA): 06. April 2005
Erstausstrahlung (DE): 24. Oktober 2005
Zentriert: Jack Shephard
Drehbuch: Janet Tamaro
Regie: Stephen Williams
Inhalt: Claire bekommt Wehen, während der hilflose Charlie Panik bekommt. Währenddessen ist Locke verschwunden, behandelt Jack einen verletzten Überlebenden und zeigt Sayid Shannon eine romantische Überraschung.
Gastrollen: John Terry als Christian Shephard, Julie Bowen als Sarah Shephard, Zack Ward als Marc Silverman, John Tilton als Smokingladen-Besitzer, Clarence Logan als Pfarrer
120


Lost: The Journey

Lost: The Journey
Siehe Hauptartikel: Lost: The Journey (N/A)
Originaltitel: Lost: The Journey
Episodennummer: N/A
Erstausstrahlung (USA): 27. April 2005
Erstausstrahlung (DE):
Zentriert: N/A
Drehbuch: N/A
Regie: N/A
Inhalt: Rückblenden der Hauptcharaktere zeigen, wer sie waren und was sie vor dem Absturz gemacht haben, ein Blick auf die Insel selbst und eine Vorschau auf das große Staffelfinale.
Gastrollen: N/A
Lost the Journey


Ein höheres Ziel

Ein höheres Ziel
Siehe Hauptartikel:Ein höheres Ziel (Transcript)
Originaltitel: The Greater Good
Episodennummer: 21
Erstausstrahlung (USA): 04. Mai 2005
Erstausstrahlung (DE): 31. Oktober 2005
Zentriert: Sayid Jarrah
Drehbuch: Leonard Dick
Regie: David Grossman
Inhalt: Nachdem sie einen von sich beerdigt haben, sinkt die Stimmung, als die Überlebenden beginnen, sich gegenseitig zu verdächtigen - und ein unwahrscheinlicher Überlebender schwört Rache. Währenddessen versuchen Claire und Charlie, ihr Neugeborenes zu beruhigen.
Gastrollen: Donnie Keshawarz als Essam Tasir, Jenny Gago als Alyssa Cole, Dariush Kashani als Haddad, David Paterson als Robbie Hewitt, Warren Kundis als Imam, Ali Shaheed Amini als Yusef
121


Rastlos

Rastlos
Siehe Hauptartikel:Rastlos (Transcript)
Originaltitel: Born to Run
Episodennummer: 22
Erstausstrahlung (USA): 11. Mai 2005
Erstausstrahlung (DE): 07. November 2005
Zentriert: Kate Austen
Drehbuch: Javier Grillo-Marxuach
Regie: Tucker Gates
Inhalt: Jack vermutet falsches Spiel, als Michael beim Bau des Floßes plötzlich krank wird. Währenddessen wird ein Geheimnis über Kates Vergangenheit enthüllt, wird die rätselhafte Luke einigen Überlebenden gezeigt und gibt Walt Locke eine Warnung.
Gastrollen: Mackenzie Astin als Tom Brennan, Beth Broderick als Diane Janssen, Daniel Roebuck als Leslie Arzt, Anosh Yaqoob als Sanjay, Tamara Lynch als Krankenschwester, Scott Rogers als Wheeler, Skye McCole Bartusiak - junge Kate, Carter Jenkins - junger Tom
122


Exodus, Teil 1

Exodus, Teil 1
Siehe Hauptartikel:Exodus, Teil 1 (Transcript)
Originaltitel: Exodus: Part 1
Episodennummer: 23
Erstausstrahlung (USA): 11. Mai 2005
Erstausstrahlung (DE): 14. November 2005
Zentriert: Walt Lloyd, Jack Shephard, James "Sawyer" Ford, Kate Austen, Shannon Rutherford, Sun-Hwa Kwon
Drehbuch: Carlton Cuse, Damon Lindelof
Regie: Jack Bender
Inhalt: Die französische Frau, Rousseau, schockiert die Überlebenden, als sie auftaucht und vor den "Anderen" warnt. Währenddessen, bereiten Michael und Jin das Floß für die Reise vor.
Gastrollen: Mira Furlan als Danielle Rousseau, Fredric Lehne als Edward Mars, Daniel Roebuck als Leslie Arzt, Michelle Rodriguez als Ana-Lucia, Robert Frederick als Jeff, Wendy Braun als Gina, Christian Bowman als Steve Jenkins, Chard Hayward als Australischer Beamter, Kevin E. West als Detective Calderwood, Mark "Ruz" Rusden als Flughafen Cop
123


Exodus, Teil 2

Exodus, Teil 2
Siehe Hauptartikel:Exodus, Teil 2 (Transcript)
Originaltitel: Exodus: Part 2
Episodennummer: 24
Erstausstrahlung (USA): 25. Mai 2005
Erstausstrahlung (DE): 21. November 2005
Zentriert: Jin-Soo Kwon, Sayid Jarrah, Charlie Pace, Michael Dawson
Drehbuch: Carlton Cuse, Damon Lindelof
Regie: Jack Bender
Inhalt: Die Verschollenen sind mit Danielles Hilfe tiefer in die dunklen Regionen des Dschungels vorgedrungen, um endlich das Geheimnis der mysteriösen Luke zu lüften. Beim Lager am Strand sind unterdessen "Die Anderen" nicht der einzige Grund zur Sorge, denn Claire wird überfallen.
Gastrollen: Mira Furlan - Danielle Rousseau, Daniel Roebuck als Leslie Arzt, John Walcutt als Mann im Hawaiihemd, Robert Frederick als Jeff, Wendy Braun als Gina, Terasa Livingstone als Lily
124


Exodus, Teil 3

Exodus, Teil 3
Siehe Hauptartikel:Exodus, Teil 3 (Transcript)
Originaltitel: Exodus: Part 2
Episodennummer: 25
Erstausstrahlung (USA): 25. Mai 2005
Erstausstrahlung (DE): 21. November 2005
Zentriert: Hurley Reyes, John Locke
Drehbuch: Carlton Cuse und Damon Lindelof
Regie: Jack Bender
Inhalt: Während Sayid und Charlie versuchen, den Kidnapper von Claires Baby zu fassen und dabei direkt auf das Lager der "Anderen" zusteuern, führt Jack sein Team zurück zur Luke. Die größte Überraschung wartet jedoch an einem ganz anderen Ort: Michael und die anderen auf dem Floß sichten etwas auf ihrem Radar.
Gastrollen: Mira Furlan als Danielle Rousseau, Fredric Lehne als Edward Mars, Daniel Roebuck als Leslie Arzt, M.C. Gainey als Tom, Suzanne Turner als Oceanic Mitarbeiterin, Mary Ann Teheny als Jenna, Michelle Arthur als Michelle, Jon Dixon als JD, Glenn Cannon als Alter Mann, Mark "Kiwi" Kalaugher als Sicherheitsbeamter
125


Siehe auchBearbeiten


Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki