Wikia

Lostpedia

Täuschungen und Betrügereien

Kommentare0
3.752Seiten in
diesem Wiki

Cal   

Dieser Artikel muss aktualisiert werden
Folgende Informationen fehlen: Allgemeine Aktualisierung

zurück zu Wiederkehrende Themen


Ob um tief greifende Probleme mit dem Vater oder noch heimtückischere Motive zu verbergen, fast jeder Charakter in Lost war an einer Art Täuschung beteiligt. Diese Lügen (und in den durchdachteren Fällen „Betrügereien“) sind ein vollständiger Teil des Mysteriums der Serie geworden. Wem glaubt der Zuschauer in Situationen, in denen jeder Charakter der Lügende sein könnte?


ÜberlebendeBearbeiten

CharlieBearbeiten

SawyerBearbeiten

KateBearbeiten

  • Hat mehrere falsche Identitäten.
  • Bringt Sun dazu, Jin zu vergiften, damit sie selbst auf das Floß kann.
  • Versucht zu verbergen, was sie von dem silbernen Koffer möchte.
  • Täuscht ihre Partner beim Banküberfall über das Ziel des Überfalls und lässt sie dann stehen.
  • Gibt Jack Drogen, damit er einschläft.


SunBearbeiten

  • Gibt vor, kein Englisch zu sprechen, damit Jin nicht herausfindet, wo sie es gelernt hat.
  • Vergiftet Jin, damit er die Insel nicht auf dem Floß verlässt.


MichaelBearbeiten

  • Gibt als Teil einer Abmachung, um Walt zurückzuholen, vor, die Anderen gefunden zu haben, obwohl er eigentlich von ihnen gefangen genommen wurde,
  • Als Teil der gleichen Abmachung bringt er Ana-Lucia um und lässt Ben frei.
  • Tötet Libby, vermutlich weil sie eine Zeugin ist.
  • Schießt sich selbst an, um Ben zu beschuldigen.
  • Lockt Jack, Kate, Sawyer und Hurley als Teil der Abmachung in einen Hinterhalt.


ShannonBearbeiten

  • Überzeugt Boone, dass ihr Freund Bryan sie schlägt, damit Boone ihn bezahlt, damit er sie verlässt. Shannon und Bryan teilen sich das Geld.
  • Ihr Plan geht jedoch schief, als Bryan das Geld nimmt und verschwindet.
  • Stellt ihre Verbindung zu Boone, ihrem Stiefbruder, wieder her, indem sie mit ihm schläft.
  • Spielt Interesse an Charlie vor, damit er ihr einen Fisch fängt.


Rückblenden-CharaktereBearbeiten

Anthony CooperBearbeiten

  • Benutzt Lockes Mutter, um Locke dazu zu bewegen, seine Niere herzugeben.
  • Ist ein professioneller Betrüger.
  • Zieht Locke in einen weiteren Betrug hinein, nachdem er seinen eigenen Tod vorgetäuscht hat.


HibbsBearbeiten


CassidyBearbeiten

  • Als Betrügerin ein Grünschnabel, wird von Sawyer als ein Teil des Langen Atems trainiert.
  • Beginnt damit, Personen an einer Tankstelle zu überzeugen, gefälschten Schmuck zu kaufen.
  • Könnte Sawyer betrogen haben, indem sie ihm ein Foto von einem Baby zeigt und ihm sagt, es sei seins.


Die AnderenBearbeiten

  • Achten auf alle Einzelheiten, um vor den Losties als Primitive dazustehen
  • Toms falscher Bart
  • Dreckige Kleidung, die sich später als Kostüm herausstellt
  • Fischerdorf mit einer falschen Luke
  • Karls Flucht könnte eine Täuschung gewesen sein, um Sawyer von der Nutzlosigkeit einer Flucht zu überzeugen.

Benjamin LinusBearbeiten

  • Behauptet Henry Gale zu sein, als die Losties ihn gefangen nehmen.
  • Manipuliert Locke, was zu einer Ereigniskette führt, die in die Entladung mündet.
  • Sendet Spione, um die Losties zu unterwandern.
  • Ethan, um über die Überlebenden des Mittelteils zu berichten
  • Goodwin um über die Tailies zu berichten
  • Versucht Jack, Kate und Sawyer (während der Gefangenschaft) mit unbekanntem Ende zu manipulieren.
  • Zeigt Jack eine Klammer der Red Sox World Series als einen Erinnerung an zu Hause, falls sich seine Perspektive ändert.
  • Gibt Kate ein Kleid und ein nettes Frühstück, um ihr Angst einzujagen, bevor er sie in einen Käfig gegenüber von Sawyer wirft.
  • Überzeugt Sawyer davon, sie hätten einen Schrittmacher in seinen Körper implantiert, der sein Herz zum Explodieren bringt.
  • Überzeugt ihn auch, dass sie dasselbe mit Kate tun werden, wenn er ihr etwas erzählt.
  • Ben erzählt ihm, dass ein Betrüger einen anderen Mann nur respektiert, wenn er es schafft, ihn zu betrügen.
  • Ben zeigt ihm dann, dass sie nicht auf der Hauptinsel, sondern auf einer separaten kleineren Insel sind.


EthanBearbeiten

  • Gibt vor, ein Überlebender des Absturzes zu sein, um die Gruppe auf Bens Anweisung zu unterwandern.
  • Gibt Claire Drogen und lügt sie an, während sie sie als Gefangene festhalten.


GoodwinBearbeiten

  • Gibt vor, ein Überlebender des hinteren Teils zu sein, um über sie zu berichten.
  • Tötet Nathan um seine eigene Identität zu schützen.


Die professionellen BetrügerBearbeiten

Die folgenden sind oder waren alle professionelle Betrüger:


Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki