Fandom

Lostpedia

The Lost Symphony

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

The Lost Symphony ist eine Symphonie für ein Orchester, die von Michael Giacchino komponiert wurde, der für den Großteil der Soundtracks von Lost zuständig ist. Im Gegensatz zu dem eingeschränkten Orchester, das für die Sendung zum Einsatz kommt, ist die Symphonie für ein vollständiges Orchester entstanden, dass aus mehr als 70 Musikern besteht. Die Charakter-Themen wurden dafür leicht verändert und einige der Musikstücke sind wesentlich länger als in der Sendung.

WeltpremiereBearbeiten

Die Weltpremiere von The Lost Symphony fand am 22. September 2007 im Waikiki Shell in Honolulu auf Hawaii statt und wurde von dem Honolulu Symphony Toyata Pops aufgeführt. Es wurde hauptsächlich von Tim Simonec dirigiert. Lediglich zwei Stücke am Ende wurden von Giacchino persönlich dirigiert.

Terry O'Quinn, der John Locke spielt, ergänzte die Musiker durch Erzählungen während des Konzerts. Er las „Nachrichten aus der Flasche“ („Messages from the Bottle“), die extra von Carlton Cuse, Damon Lindelof und Monica Henderson geschrieben wurden. Des weiteren wird ein Video auf einem Monitor über dem Orchester abgespielt, das aus verschiedenen Szenen der Sendung besteht und das speziell für dieses Ereignis geschaffen wurde. Die gesamte Bühne ist mit Gegenständen dekoriert, die einen Bezug zur Sendung haben, darunter Palmwedel, Gepäckstücke und ein großer Teil des Flugzeugwracks. Die Eintrittskarten kosten zwischen 36-94$.

Es war geplant, eine Aufzeichnung der Premiere im Bonusmaterial der DVDs zur 4. Staffel von Lost zu veröffentlichen. Stattdessen ist darin jedoch nur eine kurze Dokumentation enthalten, in in der ein paar kurze Szenen des Konzerts enthalten sind.

ProgrammBearbeiten

AKT I
1. „Lost“ Main Theme - (Hauptthema)
2. „Solitary“ (Sayid, Boone and Shannon's Theme) - (Thema von Sayid, Boone und Shannon aus „Einzelhaft“)
3. „Live Together, Die Alone“ (Kate, Sawyer and Jack's Theme) - (Thema von Kate, Sawyer und Jack aus „Zusammen leben - Alleine sterben“)
4. „Monsters are Such Interesting People“ - („Monster sind so interessante Menschen“)
5. „Island Love Themes“ (Claire and Charlie, Sun and Jin, and Rose and Bernard's Themes)
6. „UnLocke'd Potential“ (Locke's Theme) - („Freigelegtes Potential“)
7. „The Others“ - („Die Anderen“)

AKT II
8. „Peace Through Superior Firepower“ - („Frieden durch überlegene Feuerkraft“)
9. „Take a Hike“ - („Geh Wandern“)
10. „Dharmacide“ (Ben's Theme) - („Dharmamord“)
11. „Travels with Hugo“ (Hurley's Theme) - („Wanderungen mit Hugo“)
12. „Devotion“ (Mr. Eko and Desmond's Theme) - („Hingabe“)
13. „Oceans Apart“ (Juliet's Theme) - („Durch Ozeane getrennt“)
14. „Under the Knife“ - („Unter dem Messer“)
15. „Parting Words“ - („Teilende Worte“)

Siehe auchBearbeiten


Externe LinksBearbeiten

Zeitungsartikel vom 17.09.2007

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki