Fandom

Lostpedia

Vergebung

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Page edit-128.png   

Dieser Artikel muss überarbeitet werden

Aufgabe: allgemeine Überarbeitung

zurück zu Wiederkehrende Themen


Vergebung ist ein Hauptthema von Lost und scheint das Ziel von vielen der Charaktere zu sein. Damon Lindelof erwähnt in dem offiziellen Podcast, der der Ausstrahlung von 2.14 Einer von Ihnen vorausgeht, dass Vergebung ein Thema von Lost ist. Er macht darüber eine zweite Andeutung in einem Artikel der USA Today (im Zusammenhang mit der Veränderung der Charaktere und Michaels Mordtaten):

Die Produzenten erinnern daran, dass Vergebung seit dem ersten Tag ein sich über alles andere hinwegsetzendes Thema ist. „Kate hat ein Haus mit einem Mann drin in die Luft gejagt“, sagt Lindelof. „Sayid ist ein Folterer. Sawyer hat alle möglichen hässlichen Dinge getan. Das ist der Raum in der die Serie lebt. Michael war einer der wenigen Charaktere, der, bevor er auf die Insel kam, ein Opfer war. Er war ein guter Kerl und seine Frau nahm ihm seinen Sohn weg. Er hat bisher nichts getan, wofür er Vergebung bräuchte.“


Kulturelle Hinweise in LostBearbeiten

Charaktere von LostBearbeiten

CharlieBearbeiten


SayidBearbeiten

  • Zieht für Vergebung in den Dschungel, nachdem er Sawyer gefoltert hat. („Einzelhaft“)


SawyerBearbeiten

  • Nach der Suche nach dem Wildschwein, um es zu töten, glaubt er an eine Wiedergeburt von Frank Duckett. Er hört ein Flüstern im Dschungel: „Dafür büßt du eines Tages!“ Er entscheidet sich, das Wildschwein gehen zu lassen (was er in der Vergangenheit mit dem Mann, den er versehentlich getötet hat, nicht gemacht hat. („Outlaws“)

LockeBearbeiten


Jin und SunBearbeiten

  • Zu verschiedenen Zeitpunkten äußern die beiden, dass ihr Absturz auf der Insel eine Strafe für Dinge, die sie getan haben, sein könnte. („Exodus, Teil 1“), („Exodus, Teil 2“)


Claire und AaronBearbeiten

  • Nach Druck von Charlie lässt Claire Aaron von Eko taufen. Die Taufe ist eine rituelle Reinigung mit Wasser und eine Form der Vergebung (laut einer christlichen Theorie wird jeder mit Sünden geboren). („Feuer und Wasser“)


EkoBearbeiten

  • Gelobt sich 40 Tage lang zu schweigen, wodurch er Vergebung für den Mord an den beiden Anderen sucht. („Die anderen 48 Tage“)
  • Legt vor Ben die Beichte ab und schneidet einen Teil seines Barts ab. („Mutterschutz“)
  • Erzählt Michael (einem Mann, der gerade unerkannt einen Mord begangen hat): „Ich war für kurze Zeit in einer kleinen Gemeinde in England tätig. Immer sonntags nach der Messe ist mir ein kleiner Junge aufgefallen, der in der Kirche gewartet hat. Eines Tages hat er mir gebeichtet, dass er seinen Hund mit einer Schaufel zu Tode geprügelt hat. Der Hund hatte seine Schwester in die Wange gebissen. Sie war noch ganz klein, er hatte sie nur beschützen wollen. Und er wollte wissen, ob er dafür in die Hölle wandert. Ich habe ihm gesagt, dass Gott das versteht und dass ihm vergeben wird, wenn er wahre Reue zeigt, aber der Junge hat sich nicht für die Vergebung interessiert. Er hatte nur Angst, falls er doch in die Hölle müsste, … dass der Hund dort auf ihn warten würde.“ („Drei Minuten“)
  • Das Bauen der Kirche auf der Insel ist eine selbst auferlegte Vergebung für das Begehen eines Sakrilegs (Mord) in Yemis ehemaliger Kirche in Nigeria. („Der Preis des Lebens“)
  • Er weigert sich in einer Vision, sich aufgrund seiner Vergangenheit schuldig zu fühlen, nachdem Yemi ihn in einer Vision gebeten hat, zu beichten. Danach wird er von dem Monster getötet. („Der Preis des Lebens“)

HurleyBearbeiten

  • Vergleichbar zu Charlies Situation kämpft er gegen seine Esssucht, als er von Essen, das (in Form des Versorgungspakets) aus dem Himmel fällt, in Versuchung geführt wird. („Dave“)

DesmondBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki