Fandom

Lostpedia

What They Died For (Komposition)

3.749Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

„What They Died For“
What They Died For.jpg
Gespielt in:Wofür sie gestorben sind
Album:Lost: The Last Episodes (Original Television Soundtrack)
Liednummer:18 (CD 1)
Laufzeit:3:30
Hörprobe

What They Died For“ ist das achtzehnte Orchesterstück auf der ersten CD des Soundtracks Lost: The Last Episodes.

SzenenBearbeiten

Jacob erzählt den Kandidaten, dass er sie auf die Insel gebracht hat, damit einer von ihnen sein Nachfolger werden kann. Sawyer fragt, wer Jacob das Recht gegeben hat, sich in sein Leben einzumischen und dass es ihm vorher gut gegangen wäre. Jacob widerspricht und sagt, dass es keinem von ihnen gut gegangen wäre. Er hat sie ausgewählt, weil sie wie er allein waren und die Insel brauchten. Kates Namen strich er durch, weil sie Mutter wurde, aber sie könnte den "Job" immer noch haben, wenn sie wollte. Jack fragt, was der "Job" ist. Jacob sagt ihnen, dass sie das Licht beschützen und den Mann in Schwarz töten müssen. Hurley fragt, wen Jacob auswählen wird, doch er möchte sie selbst entscheiden lassen. Jack meldet sich für den Job und sagt, dass er dazu bestimmt sei. („Wofür sie gestorben sind“)

ThemenBearbeiten

„What They Died For“ beginnt mit einem Thema aus „Jacob's Advocate“. Es folgen das Oceanic 6-Thema und das Licht-Thema. Danach folgt Jacobs Thema. Das Stück endet mit dem Hauptthema.

TitelbedeutungBearbeiten

„What They Died For“ (dt. „Wofür sie gestorben sind“) ist der Originaltitel der Folge. In einer vorherigen Szene sagt Jacob den Kandidaten, dass er ihnen sagen wird, wofür ihre Freunde gestorben sind ("I'll tell you what they died for").


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki