FANDOM


Wolf Muser
Wolf Muser.PNG
Geburtsdatum26. Oktober 1950
GeburtsortEsslingen, Baden-Württemberg, Deutschland
Charakter in LostHans Van Eeghen
IMDB

Wolf Muser (* 26. Oktober 1950 in Esslingen, Baden-Württemberg) spielt den Charakter Hans Van Eeghen, aus dem Alternate Reality Game The Project.

KarriereBearbeiten

Musers Karriere begann 1975 mit dem Horror-Mystery Film Frozen Scream. Darin erhielt er eine der Hauptrollen, Tom Girard. Auch wenn der Film selbst kein großer Erfolg wurde, verhalf sie Muser zu einer kleinen Rolle in einer TV-Serie Hart to Hart, worauf eine Reihe weiterer, kleiner Auftritte folgten.

Seine erste, bedeutendere Rolle erhielt er 1985 in der Serie Santa Barbara, welche von dem turbulenten Leben reicher Familien handelte.

Es folgten zahlreiche weitere Neben- und Hintergrundrollen in Serien wie: Mord ist ihr Hobby,Walker, Texas Ranger und Profiler. Er erhielt zudem eine etwas wichtigere Rolle in der ebenfalls von J.J. Abrams erfundenen Serie Alias - Die Agentin.

Bis heute spielte Muser nur in wenigen Filmen mit und bleibt Darsteller verschiedener Nebenrollen in bekannten Serien.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki